Thema: Sagt euch Flatex etwas?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Sagt euch Flatex etwas? # 1
    30Dollar
    30Dollar ist offline
    Avatar von 30Dollar
    Beiträge
    44
    seit
    14.07.2015
    Hey Leute,

    ich hätte ja eigentlich gedacht, dass es zu meiner Frage schon etwas in diesem Forum gibt, doch da habe ich mich wohl getäuscht. Ihr habt meine Frage ja schon in der Überschrift gelesen. Ich bin letztens auf den Online-Broker Flatex gestoßen und wollte mal eure Meinungen/Erfahrungen dazu hören.
    Für mich klingt das Ganze nämlich sehr verlockend.

    Wünsche euch allen einen tollen Start ins Wochenende.

  2. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 2
    Hanomag
    Hanomag ist offline

    Beiträge
    1.937
    seit
    05.09.2014
    Zitat Zitat von 30Dollar
    Ich bin letztens auf den Online-Broker Flatex gestoßen und wollte mal eure Meinungen/Erfahrungen dazu hören.
    Für mich klingt das Ganze nämlich sehr verlockend.
    Ich habe vor drei Jahren dort ein Konto eröffnet, weil ich eine Alternative zu meinem kostspieligen Raiffeisendepot gesucht habe. Die Sache schien mir gut und günstig zu sein. Letztendlich habe ich es aber aufgrund persönlicher Umstände einschlafen lassen.

    Nachdem ich kürzlich mit Dialog Semiconductor nach langjähriger Haltezeit einen fetten Gewinn realisieren konnte, kam das Thema wieder zur Sprache. Nun habe ich mich aber für DeGiro entschieden. Die sind unschlagbar preiswert und unkompliziert. Das Depot konnte ich innerhalb eines Tages ausschließlich per online einrichten. Was mir aber besondere Freude bereitet, ist die Tatsache, dass ich die Kapitalertragsteuer auf Gewinne erst mit der Steuererklärung im nächsten Jahr abführen muss. Das heißt, wenn ich noch einmal einen vergleichbaren Gewinn wie mit Dialog realisieren kann, dann kann ich mit dem Steueranteil - je nach Verkaufszeitpunkt - bis zum Steuererbescheid statt Steuern zu zahlen noch mal in die vollen gehen und diesen teilweise verspekulieren.

  3. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 3
    credere
    credere ist offline

    Beiträge
    121
    seit
    28.01.2015
    Bin dort seit vielen Jahren zufriedener Kunde. In diversen Preisvergleichen von bekannten Zeitschriften hat Flatex ja auch immer recht gut abgeschnitten.

    Das Verrechnungskonto zum Depot bietet keine Verzinsung, aber das muss man ja nicht zum parken größerer Beträge nutzen. Orders sind gleich auf dem Verrechnungskonto gebucht bzw. die Gelder stehen nach Verkauf gleich wieder für neue Käufer zur Verfügung.

    Das was Hanomag schreibt würde ich eher meiden. Nimm einen deutschen Anbieter, der auch die Steuer so abführt wie es vom Gesetzgeber vorgesehen ist und schlafe ruhig. Steuern welche auf Spekulationsgewinne abgeführt werden müssten wieder zu reinvestieren birgt im Zweifel ja auch nicht unerhebliche Risiken. Klar können Verluste dann auch wieder gegengerechnet werden, aber dennoch ein komisches Gemauschel.

  4. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 4
    Hanomag
    Hanomag ist offline

    Beiträge
    1.937
    seit
    05.09.2014
    Zitat Zitat von credere
    Nimm einen deutschen Anbieter, der auch die Steuer so abführt wie es vom Gesetzgeber vorgesehen ist und schlafe ruhig.
    Auch bei dem niederländischen Anbieter DeGiro bekommt man die Steuern nicht geschenkt. Ich denke auch nicht, dass das Verfahren ungesetzlich ist. Der große Vorteil liegt darin, dass man den Zeitpunkt der Steuerzahlung nach hinten verschieben kann und somit länger mit dem Geld arbeiten kann.

  5. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 5
    florianmeier
    florianmeier ist offline

    Beiträge
    523
    seit
    05.01.2014
    Bin seit Jahren bei Flatex. M.E. einer der günstigsten deutschen Broker und besser als alle werbenden Broker.

    Plane trotzdem zu IB zu wechseln, da u.U. günstiger und mehr vernünftige Dinge handelbar, z.B. Stillhaltergeschäfte.

    Flatex ist da mehr auf dem CFD Trip. Kotz.....

    Degiro verleiht deine Wertpapiere, oder?

  6. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 6
    MC Muffin
    MC Muffin ist offline

    Beiträge
    113
    seit
    13.09.2014
    Ich bin seit Jahren da und zufrieden der Support wenn man Probleme hat war bei mir auch immer ok.

  7. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 7
    ProfFF
    ProfFF ist offline

    Beiträge
    111
    seit
    26.05.2015
    Guten Morgen alle zusammen,

    ich finde das Thema sehr interessant und finde es gut, dass es dazu jetzt einen Thread gibt. Als ich die Antworten hier gelesen habe, war ich auch sehr positiv überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass so viele Leute bei Flatex sind und auch ausschließlich positive Erfahrungen gemacht haben. Das spricht natürlich stark für diesen Online Broker. Ich persönlich bin nicht dort, doch ich werde mir das Ganze nun auf jeden Fall überlegen. @30Dollar wie bist du eigentlich darauf gekommen?
    In diversen Preisvergleichen von bekannten Zeitschriften hat Flatex ja auch immer recht gut abgeschnitten.
    Habe gerade auch noch einmal im Netz geschaut und kann dem nur zustimmen. Bei meiner Suche bin ich auch noch auf etwas anderes interessantes gestoßen. Und zwar wirbt diese Seite mit Gutscheincodes und Rabatten für Flatex. Vielleicht bringt das dem ein oder anderen hier ja etwas. Wenn ich mich dazu entscheiden werde, auch ein Konto bei Flatex zu eröffnen, dann werde ich auf jeden Fall mal berichten, wie es mir gefällt. Ich war schon einmal bei einem anderen Online Broker, dessen Namen ich nun nicht unbedingt erwähnen möchte. Dort hat es mir leider nicht so gut gefallen, deswegen bin ich jetzt etwas vorsichtiger. Gerade was den Support angeht bin ich nicht so gut aufgehoben gewesen. Deswegen macht @MCMiffins Kommentar mir auf jeden Fall Mut.

    Wünsche euch allen einen angenehmen Tag! Liebe Grüße.

  8. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 8
    Chartik
    Chartik ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    12.11.2015
    Ja ist recht unkompliziert

  9. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 9
    Andy34
    Andy34 ist offline

    Beiträge
    110
    seit
    10.04.2013
    Zitat Zitat von 30Dollar
    Hey Leute,

    ich hätte ja eigentlich gedacht, dass es zu meiner Frage schon etwas in diesem Forum gibt, doch da habe ich mich wohl getäuscht. Ihr habt meine Frage ja schon in der Überschrift gelesen. Ich bin letztens auf den Online-Broker Flatex gestoßen und wollte mal eure Meinungen/Erfahrungen dazu hören.
    Für mich klingt das Ganze nämlich sehr verlockend.

    Wünsche euch allen einen tollen Start ins Wochenende.

    Ja der Broker ist unkompliziert da stimme ich zu, Flatex ist eigentlich ein Akzeptabler CFD-Broker, es gibt schlechtere aber auch bessere.
    Wenn du dir selber nicht wirklich Schlüssig bist wo du Handeln möchtest solltest du zunächst die oft angebotenen Demokonten anlegen und jeden Broker,
    der dir gefällt über diese Testen, die Broker welche sich lohnen findet man auch auf Vergleichsportalen wie www.broker-guide.de,
    da wirst du dann Tests und Erfahrungsberichte zu lesen bekommen. Ich würde selber aber eher zu GKFX raten der ist sehr Nutzerfreundlich und Punktet bei einigen Eigenschaften ziemlich gut...


    • Keine Mindesteinlage
    • keine Kommissionen, auch nicht auf Aktien CFDs
    • Hauptsitz in London mit Niederlassung in Frankfurt
    • Regulierung durch FCA und BaFin


    Und so weiter, das kannst du dir auch alles selber, direkt beim Testportal herauslesen, mir hat das sehr bei der Entscheidung geholfen, ich denke das dir das auch weiterhelfen kann.



  10. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 10
    ManfredL
    ManfredL ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    18.11.2015
    Ich habe auch schon gehört, dass Flatex im Bereich CFD ganz gut sein sollte.

  11. Neukundenprämie # 11
    PMLes
    PMLes ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    04.03.2017
    Hallo;
    ich möchte ein Konto bei flatex eröffnen. Dort gibt anscheinend eine Prämie für neu-Kundenwerbung, ich kenne aber niemanden der bereits ein Konto hat...

  12. AW: Neukundenprämie # 12
    mari1978
    mari1978 ist offline

    Beiträge
    21
    seit
    16.03.2017
    Ich war eine Zeit bei Flatex. Kann nur sagen, dass die Preise für außerbörslichen Handel zum börslichen Handel günstig sind. Die Software ist aber für Vieltrader nicht zu empfehlen. Über Brokerdeal hatte ich ein Konto bei CapTrader eröffnet. Bin dabei sehr gut gefahren bisher. Die Ausführung, Gebühren und Stellung der Kurse sind top.

  13. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 13
    samsxa
    samsxa ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    18.04.2017
    Flatex war bis jetzt ein online Broker mit günstigen Ordergebühren.
    Flatex ist auf der anderen Seite allerdings einer der wenigen Broker/Banken die ihren Kunden Negativzinsen aufbrummen.

    Weil ich mein Geld dort anspare und dann bei günstigen Preisen Aktien und ETFs kaufe, muß ich für das angesparte Geld Strafzinsen bezahlen.

    Das lasse ich mir nicht gefallen und werde wechseln.

  14. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 14
    tausendjuwel
    tausendjuwel ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    11.08.2017
    Alle Angebote von Brokern sind verlockend,psychologisch aufgebaute Werbung von Werbesprofis.Es werden gezielt Anfänger umworben,und von deren Geld leben diese Broker überwiegend,da fast alle Anfänger wegen ihrer Unkenntnis ihr Geld verlieren,und das sind täglich abertausende.Das schnelle Geld gibt es für einen Anfänger nicht...nur der schnelle Verlust.

  15. AW: Sagt euch Flatex etwas? # 15
    Freeliner
    Freeliner ist offline

    Beiträge
    299
    seit
    25.12.2016
    Ist nicht im Sinne der normalen, gängigen Standard Broker dass der Kunde pleite geht.

    Der Broker verdient an Orders. Ist der Kunde pleite, verdient der Broker nix.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Abbuchungs Dispo Frage an euch
    Von Marc00 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 13:58
  2. Laßt Euch nicht einschüchtern!
    Von krankenkasse im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 18:26
  3. Tre Select Flex - GUB sagt "Nicht Platzierungsreif"
    Von panton72 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 09:17
  4. Ich begrüsse Euch herzlich
    Von Mike * im Forum Neuigkeiten und Ankündigungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 14:17

Stichworte