Anlagestrategie so ok?

1Antworten
  1. Avatar von Vogeljaguar
    Vogeljaguar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.01.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard Anlagestrategie so ok?

    Hallo zusammen,

    bitte mal eure Meinung zu meinen Versicherungsprodukten bzw Anlagestrategie! Findet ihr das es zu riskant ist einen so hohen Anteil in ETF Fonds zu investieren???

    Ich bin 30 Jahre alt (verheiratet + 1 Kind + 1 weiteres Kind soll folgen so Gott will)!
    Mein durchschnittsgehalt liegt bei 2.700 € netto pro Monat! Meine Frau arbeitet Teilzeit und verdient 1100 € netto + 190 € Kindergeld!
    Gesamteinkommen pro Monat = ca 4000€



    jetzt zu meinen Versicherungsprodukten!


    - Hausrat, Haftpflicht, Rechtsschutz für die ganze Familie ( kosten = 36,68 € pro Monat)


    - Unfallversicherung für die ganze Familie ( kosten = 34 € pro Monat)


    - Lebensversicherung für mich (vom Arbeitgeber finanziert - 200 € jährlich)
    Garantierente 28,83 €
    Garantiekapitalabfindung 8,419 €


    - DBV Lebensversicherung für mich ( kosten = Monatlich 169,61 € bis zum Rentenbeginn 01.09.2053 = Gesamtkosten 77.970 €!)
    Garantierte Monatliche Rente 373 €
    Unverbindliche monatliche Altersrente 657 €

    oder

    Garantiere einmalige Kapitalabfindung 96,854 €
    Unverbindliche einmalige Kapitalabfindung 147,397 €


    - ETF Fonds ( kosten = Monatlich 400 €, Dauer 30 Jahre = Gesamtkosten 144.000 €!)
    MSCI Comstage World 280 €
    MSCI Comstage Emerging Markets 120 €




    - BU für mich, 1895 € Rente ( kosten = 144 € pro Monat)
    (Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit und bei Krankschreibung
    Rentenzahlung bei Berufsunfähigkeit und bei Krankschreibung)
    BU ist gekoppelt mit Fond "Pioneer Funds Global Ecology A"

    - BU für Ehefrau, 729 € Rente ( kosten = 65 € pro Monat)
    (Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit und bei Krankschreibung
    Rentenzahlung bei Berufsunfähigkeit und bei Krankschreibung)
    BU ist gekoppelt mit Fond "BGF World Gold A2 USD"



    - Wohne hier zu Miete werde demnächst in der Türkei in Immobilien investieren.
    Mein Opa baut gerade auf sein Grundstück ein 12-Familienhaus.
    Werde für 50.000 €, 2 Wohnungen von ihm bekommen. 20.000 € schenken die Eltern, 20.000 € habe ich eigenkapital und 10.000 € werde ich ausleihen
    2 x 3 Zimmerwohnung, Fläche je 80 qm2.


    - Besitze Gold in wert von ca 7.000 €


    Sind die Produkte in Ordnung? Unterschiedliche Kombinationen mit ETF Fonds, Immobilien, Lebensversicherung, Rohstoffe etc (nicht alle Eier in einen Korb legen ;-))
    Passt das so von der Relation? Oder wie oben erwähnt vielleicht ein bissi zu Fondslastig?? ( Gesamtkosten 144.000€!)
    Wie würdet ihr vorgehen an meiner Stelle? =) vielleicht noch zusätzlich Geld für die Frau anlegen? (eventuell Riester + Risiko LV?)

    liebe grüße Vogeljaguar

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    1.494
    Danke
    88

    Standard AW: Anlagestrategie so ok?

    BU halte ich für zu gering von dir. mit wieviel kannst du denn noch AV betreiben wenn du BU wirst?

    zu den versicherungen kann man ohne zu wissen welche versicherunegn und Tatife garnichts sagen

    RLV?

    ohne genau infos wird das nichts hast du nicht schon einmal ähnlich gefragt

Ähnliche Themen

  1. Anlagestrategie Bauspravertrag -> passive Anlagestrategie?

    Von trekkie im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2020, 05:07
  2. Anlagestrategie für Eigenheim

    Von Ravemaster84 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 15:46
  3. Anlagestrategie in der Krise: Mischfonds

    Von Tom78 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 12:57
  4. Mittelfristige Anlagestrategie ETF?

    Von dmenjoy im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 17:36
  5. Anlagestrategie

    Von schweden im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 07:45
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz