ETF Sparplan

+ Antworten
5Antworten
  1. Avatar von fond
    fond ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.07.2017
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard ETF Sparplan

    Hallo ihr Experten,
    ich bin 17 Jahre alt und errichte mir zusammen mit meinen Eltern einen ETF Sparplan bei der comdirect. Da habe ich vor, 25€ mtl. in den MSCI World Index zu stecken und 25€ monatlich in den MSCI Emerging Markets.
    Was haltet ihr davon?

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.701
    Danke
    126

    Standard AW: ETF Sparplan

    ich würde lieber erst einmal alles in den World stecken und dafür sorgen, dass die kosten für das Depot und für den monatlichen Kauf von Fondsanteilen dauerhaft nahe 0€ ist. 50:50 wäre der EM Fonds zu über gewichtet.

  3. Avatar von Malapascua
    Malapascua ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.03.2017
    Beiträge
    416
    Danke
    30

    Standard AW: ETF Sparplan

    Zitat Zitat von fond
    Hallo ihr Experten,
    ich bin 17 Jahre alt und errichte mir zusammen mit meinen Eltern einen ETF Sparplan bei der comdirect. Da habe ich vor, 25€ mtl. in den MSCI World Index zu stecken und 25€ monatlich in den MSCI Emerging Markets.
    Was haltet ihr davon?
    Alles in den MSCI World oder noch besser in den MSCI ACWI.

    Fertig. Kein EM bei so Kleckerbeträgen.

  4. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.529
    Danke
    250

    Standard AW: ETF Sparplan

    Zitat Zitat von Malapascua
    Alles in den MSCI World oder noch besser in den MSCI ACWI.
    Da ich selbst erst neue ETFs bei comdirect rausgesucht habe, solltest du schauen, dass du Aktions ETFs ohne Orderaufschlag nimmst. Für die beiden genannten Indizees gibt es sparplanfähige ETFs von Lyxor ohne Gebühren.

  5. Avatar von Jenny_G089
    Jenny_G089 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.02.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: ETF Sparplan

    Du bist 17. Alleine die Tatsache, dass du dir darüber schon Gedanken machst zeigt, dass du den meisten Leuten voraus bist.

    Also es geht schon in Ordnung. Wenn du MSCI EM übergewichten willst, dann ist das auch nicht schlimm. Da du später wahrscheinlich eh noch einmal europäische und amerikanische Aktien hinzukaufen wirst, wenn dir das Thema Spaß macht, macht es durchaus Sinn mit den passiven Investments den MSCI EM überzugewichten.

  6. Avatar von KeRin
    KeRin ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.02.2018
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    10
    Danke
    1

    Beitrag AW: ETF Sparplan

    Alle Achtung! Meiner Vorredering kann ich nur zustimmen!

    So habe ich damals (8 Monate) auch angefangen. Nun sind es 225 € im Monat für den ETF Sparplan. Immer noch mit starkem Fokus auf den MSCI-World und MSCI-EM.
    Wenn ich einfach die Worte von Kolja Barghoorn wiederholen darf: Wenn ich heute wieder in meiner Ausbildung stecken würde, würde ich einfach einen ETF Sparplan mit 70 % MSCI-World und 30 % MSCI-EM aufbauen. Ob du nun zuerst 50-50 gehst, ist nicht so wichtig.

Ähnliche Themen

  1. ETF-Sparplan für 15€ im Monat

    Von MoonKid im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 14:51
  2. Sparplan Berufseinsteiger

    Von euphorix28 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 16:28
  3. ETF-Sparplan für Kind

    Von NameUnbekannt im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 17:35
  4. Tagesgeld + Sparplan?

    Von PM90 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2014, 11:22
  5. Ist das Angebot gut (Sparplan ) ?

    Von micheldeutscher im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 00:02