Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

+ Antworten
7Antworten
  1. Avatar von kennedyhill
    kennedyhill ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.03.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo Zusammen,

    Ich möchte eine Immobilie zur Eigennutzung kaufen. KP 400TSD. / mein Eigenkapital 300TSD. Zzgl. der NK. benötige ich also noch ca. 140TSD. Baukindergeld für 2 Kinder steht uns zu.

    Die letzten 5 Jahre habe ich in Thailand gelebt und als Selbständiger Konstrukteur auch ganz gut verdient. Meine Tätigkeit dort ist für eine Deutsche Bank natürlich nicht greifbar und hier fange ich als Selbständiger wieder von vorne an.

    Meine Kreditauskunft ist negativ. 2013 musste ich für meine Deutsche Firma Insolvenz anmelden und musste für viele Positionen persönlich haften.
    Selber habe ich keine Insolvenz angemeldet, sondern nach und nach alle Gläubiger bedient, bzw. Vergleiche geschlossen. Ende diesen Monats bin ich schuldenfrei. Meine Schufa steht jedoch natürlich erstmal weiter auf dunkelrot.

    Meine Frage: Habe ich aufgrund meines verfügbaren Eigenkapitales, trotzdem die Möglichkeit zur Finanzierung? Gibt es eine Eigenkapitalquote ab der der Rest sowieso keine Rolle mehr spielt?

    Für alle Antworten und Bemühungen hierzu schon mal vorab vielen herzlichen Dank.

  2. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo,

    wie schaut es mit deiner Partnerin aus ? Hat sie eine Schufa / Einkommen etc ?

  3. Avatar von kennedyhill
    kennedyhill ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.03.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo Hilfe,

    meine Frau hat eine gute Auskunft. Aber nur ca. 1000€/mtl. Einkommen durch Selbständige Tätigkeit seit 2010 (Nebenhergewerbe ohne jegliche Verbindlichkeiten)

    Möchte die Finanzierung jedoch gern ohne Sie machen.

    Meinen Kundenstamm aus meiner bisherige Tätigkeit in Thailand behalte ich, daher kann ich für mich einschätzen, die Finanzierung bequem bedienen zu können - ich weiß, die Bank sieht das vielleicht anders.

    Das Eigenkapital könnte ich eventuell noch etwas steigern. Je nach dem wie ich drüben alles verkauft bekomme.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo Kennedyhill, mit diesem Eigenkapital kann man durchaus hier in Deutschland eine eigengenützte Immobilie erwerben.
    Keine Kapitalanlage, nur Eigennutzung.

  5. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.221
    Danke
    1022

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo kennedyhill.

    verstehe ich das richtig, dass in Deutschland jetzt erst wieder Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit erzeilt wird und keine Jahresabschlüsse 2017 und/oder 2018 vorliegen?

    @Bankkaufmann

    Kannst du mir kollegial mal mitteilen, wo ich unter dem Aspekt der WoKri diese Finanzierung platzieren kann, sollten meine Annahmen bestätigt werden?

  6. Avatar von kennedyhill
    kennedyhill ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.03.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Hallo kennedyhill.

    verstehe ich das richtig, dass in Deutschland jetzt erst wieder Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit erzeilt wird und keine Jahresabschlüsse 2017 und/oder 2018 vorliegen?

    @Bankkaufmann

    Kannst du mir kollegial mal mitteilen, wo ich unter dem Aspekt der WoKri diese Finanzierung platzieren kann, sollten meine Annahmen bestätigt werden?


    @noelmaxim

    Es gibt Abschlüsse mit zuletzt ca. 70K und 105K € Überschuss und zu versteuerndem Einkommen - aber Thailändische.
    Während ich dort bei meiner Bank ein gern gesehener Kunde bin, so ist in Deutschland gerade heute mein gewerblicher Neustart an der Eröffnung eines Bankkontos vorerst gescheitert.

    Das Haus ist laut Gutachten 400K € wert. Wenn ich 300K selbst aufbringen, wo ist für die Banken das Risiko?

  7. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.221
    Danke
    1022

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Die WoKri, die Kapitaldienstfahigkeit.

    Den Realkreditbereich gibt es in dem Sinne nicht mehr.

    Bankkaufmann hat aber ein Schlupfloch und wird uns das sicher gerne mitteilen

  8. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eigenheimfinanzierung, viel Eigenkapital - schlechte Auskunft

    Hallo KennedyHill, wenn Sie ein Haus mit EUR 400.000 Kaufpreis kaufen möchten mit EUR 300.000 Eigenkapital können Sie gerne auch mit einem gewerblichem Neustart hier in Deutschland eine Baufinanzierung prüfen lassen.
    Als Existenzgründer ist es nicht einfach, doch dafür bringen Sie genügend Eigenkapital mit.
    Haben Sie schon ein Bankkonto oder brauchen noch eines?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2019, 09:40
  2. Finanzierung EFH, viel Eigenkapital - wenig Einkommen

    Von Daniel1702 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 06:53
  3. Wie viel Eigenkapital ansparen?

    Von den im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 15:07
  4. Eigenheimfinanzierung auch ohne Eigenkapital möglich?

    Von PinkPanther im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 17:59