Thema: Kautionssparbuch Zinsen für ca. 15 Jahre

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Kautionssparbuch Zinsen für ca. 15 Jahre # 1
    Miklap
    Miklap ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    06.12.2019
    Hallo,

    ich kenne mich leider in Sachen Kapitalmarkt nicht aus.
    Vielleicht könnte mich der ein oder andere zum Thema Kautionssparbuch aufklären?!


    Hypothetisch:

    Kautionssparbuch;
    Einlage 1.950,- Euro;
    Eröffnet Mai 2004;
    Aufgelöst Jan. 2019.


    • Wie errechnet sich dazu der Sparzins?
    • Muss sich die Bank/Sparkasse mindestens an den üblichen Marktzins (EZB?) halten?
    • Wenn der übliche Marktzins (Deutsche Bundesbank) im Jahre 2008 in Durchschnitt z.B. bei 2,4% liegt, darf die Bank selbst bestimmen (nur) 0,25% an Zinsen zu berechnen? Das wäre ja dann ein zehnfaches weniger...
    • Oder ist diese Statistik der üblichen Marktzinsen led. nur eine Empfehlung?


    Bitte verschieben, falls falsches Unterforum.

    Vielen Dank und Gruß Miklap

  2. AW: Kautionssparbuch Zinsen für ca. 15 Jahre # 2
    titan1981
    titan1981 ist offline

    Beiträge
    1.315
    seit
    03.07.2013
    Der Zinssatz von der Bank bei dem es angelegt wurde. Die Zinsen werden jährlich dem Konto gut geschrieben.

    Es kann auch sein dass 0% auf das Konto gibt dann gibt es 0% Zins.

Ähnliche Themen

  1. 10 Jahre, 15 Jahre oder noch länger?
    Von Ennatz im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2018, 09:13
  2. Bauvorhaben in 7 Jahre
    Von sfdjdskjkl im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.12.2014, 07:14
  3. Neubau 2015 Hausfinanzierung 10 Jahre oder 20 Jahre
    Von Zaire im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 14:49
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 13:53
  5. 2,5 Jahre vor der Baufinanzierung
    Von D-W-Z im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 08:41