Thema: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 1
    Helva
    Helva ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.03.2020
    Hallo,
    Anfang der Woche haben wir einen Darlehensantrag an DSL durch unseren Vermittler schicken lassen, nachdem das Scoring grün war. 2 Tage später war im Portal zu sehen, dass ein Gutachten beauftragt wird. Der hat sich auch schon telefonisch gemeldet und für nächste Woche angekündigt.

    Meine Frage an alle, bei denen es auch so war.
    Stehen die Chancen gut, dass der Vertrag zustande kommt bzw uns die Bank zusagt? Wie sind eure Erfahrungen? Ist das der letzte Schritt der Bank mit dem Gutachten?

  2. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 2
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Kann man so nicht sagen, Fakt ist, der Tischgutachter hat den benötigten Wert nicht bestätigen können, sofern das Darlehen unter 400.000 Euro liegt, deswegen die Beauftragung des Gutachters.

    Ein guter und erfahrener Makler wertet die Immobile im Vorfeld ein, ein noch erfahrener, bzw. DSL Bank ernfahrener Makler kann abschätzen, worauf es hinausläuft

    DSL Bank Fälle haben wir in der Vergangenheit hier immer mal wieder diskutiert, ebenso durfte ich so einige Fälle bei der DSL Bank heilen oder schnelle Alternative bereitstellen, da schon viel Zeit mit dem "rumüben" vergangen ist!

  3. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 3
    Helva
    Helva ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.03.2020
    Danke 😊.

    Also das Darlehen liegt über 400.000.
    Daher muss der Gutachter so oder so her, so hatte ich es verstanden. Wissen sie denn, wieviel Zeit es nach dem Gutachter bedarf, um eine Ab- oder Zusage zu erhalten?

  4. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 4
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von Helva
    Danke .

    Also das Darlehen liegt über 400.000.
    Daher muss der Gutachter so oder so her, so hatte ich es verstanden. Wissen sie denn, wieviel Zeit es nach dem Gutachter bedarf, um eine Ab- oder Zusage zu erhalten?

    Ja, ab 400.000 Euro ist der Gutachter unabkömmlich.

    Das kann ich ihnen nicht sagen und verwundert mich, denn ich bekomme von der DSL Bank Berlin immer sofort das Gutachterbüro benannt bzw. ins System eingestellt und bitte meine Kunden, den Termin selbst zu veranlassen, sprich den Gutachter anzurufen.

    Unter anderem haben 2 Verbraucher aus dem Forum kürzlich innerhalb von 2 Tagen einen Termin bekommen und die Gutachten waren nach 5 bzw. 6 Tagen ins System bei der DSL Bank eingepflegt worden, Zusage kann somit innerhalb einer Woche erwirkt werden, wobei Berlin eben ohnehin nur 2 Arbeitstage für das Votum benötigt.

    Ein Kunde hier vor Ort hat es geschafft, dass der Gutachter am übernächsten Tag vor Ort war und hat nur 2 Tage für das Gutachten benötigt. Ist auch immer die Frage, wie die Gutachter/Gutachterbüros mitspielen. Voraussetzung für eine schnelle Bearbeitung bzw. Begutachtung ist es aber, dass ich als Kunde den Gutachter selber und sofort kontaktieren kann. Bei ihnen hat er sich ja schon gemeldet, entsprechend haben sie ja einen Termin, wie lange das Gutachten dann auf sich warten lässt kann man so natürlich individuell nicht sagen. Fakt ist, nach 11 Tagen muss es eingestellt sein bei der DSL Bank, das bekommen die Gutachter beauflagt für den Auftrag.

  5. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 5
    Helva
    Helva ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.03.2020
    Schon mal Danke für die schnelle Antwort.
    Leider hatte der Gutachter vorher keine Zeit, daher erst nächste Woche. Dann hoffen wir mal, dass das nicht allzu lange dauert, bis es dann erstellt ist. Diese olle Zeit, die im Nacken sitzt.

    Wissen Sie, ob es dann noch Schwierigkeiten bei der bonität geben kann? Oder ist das schon so gut wie durch mit dem Beauftragen des Gutachters?

    Ich weiss, diese Fragen nerven, aber stellen muss ich sie trotzdem hihi. Haben einfach Angst, dass wir eine Absage erhalten. Das wäre sehr traurig für uns. Wie hoffen, ein Gutachten ist ein gutes Zeichen.

  6. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 6
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von Helva
    Schon mal Danke für die schnelle Antwort.
    Leider hatte der Gutachter vorher keine Zeit, daher erst nächste Woche. Dann hoffen wir mal, dass das nicht allzu lange dauert, bis es dann erstellt ist. Diese olle Zeit, die im Nacken sitzt.

    Wissen Sie, ob es dann noch Schwierigkeiten bei der bonität geben kann? Oder ist das schon so gut wie durch mit dem Beauftragen des Gutachters?

    Ich weiss, diese Fragen nerven, aber stellen muss ich sie trotzdem hihi. Haben einfach Angst, dass wir eine Absage erhalten. Das wäre sehr traurig für uns. Wie hoffen, ein Gutachten ist ein gutes Zeichen.

    Nein, das nervt überhaupt nicht, dafür ist das Forum da, alles gut.

    In der Regel ist die Bonität vorgeprüft, allerdings bedarf es eines Wertes für den Beleihungsauslaufs, da dieser den internen DSL Bank Score beeinflusst, bzw. Bestandteil dessen ist.

    Naja, das Risiko einer Absage ist immer gegeben, dass kann ich aber nicht beurteilen, da ich die Ausgangssituation nicht kenne, bzw. mir individuelle Daten nicht bekannt sind. Wird wenig EK eingesetzt und der Beleihungsauslauf ist hoch, dann ist das Risiko natürlich höher, denn insbesondere bei der DSL Bank ist ein grünes Vorscoring sehr, sehr verlässlich, sodass es Probleme eigentlich immer nur mit den Einwertungen bzw. Werthaltigkeiten der Immobilien gibt.

    In der Regel empfehle ich meinen Kunden, so ich in der Immobilieneinwertung mit Sprengnetter und VDP in Europace (diese beiden Wertermittlungen nehme ich immer vor!) kritische Werte ermittle, dann immer eine Paralleleinreichung, damit im Fall der Ablehnung keine Zeit für einen Zweitantrag verschenkt wurde. Werden beide genehmigt, sucht sich der Verbraucher das besten Angebot aus und zeichnet dieses, bzw. widerruft die Zusage der DSL Bank (Antragsverfahren und Angebotsverfahren/Zusageverfahren, DSL Bank macht als eine der wenigen Banken das Angebotsverfahren).

    Finde es immer sehr schade, wenn Verbraucher so verunsichert sind wie sie, da ihnen scheinbar keinerlei Informationen bezüglich der Einwertung der Immobilien vorliegen und es scheinbar auch keine Aussage bezüglich der Zusagewahrscheinlichkeit gibt.

  7. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 7
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von finanzierung
    Wie sollten denn Fragen nerven, wenn man kurz davor steht, wieder mal einen im Forum gefunden zu haben, den man abzocken kann ???

    Finanzierung, du bist so ein mieser Möb, das gibt es gar nicht! Wie kann man nur so stänkern, so mies denken und die Verbraucher für blöd erklären?

    Du bist der letzte der hier noch permanent am Stänkern ist, der sich nur um mich und kein Stück um die Verbraucher kümmert!

    Legst du es auch wirklich drauf an? Ja?

    Warum hilfst du dem TE und Hilfesuchenden nicht??? Du kriegst mich doch eh nicht, eher ich dich, nur muss das sein?

  8. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 8
    Helva
    Helva ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.03.2020
    @noelmaxim, ja das stimmt, wir sind verunsichert. Allerdings nicht wegen unseres jetzigen Vermittlers, sondern eher aufgrund die Tatsache, dass wir einem großen finanzvermittler vertraut haben und damit gehörig auf die ... gefallen sind leider. Wir haben leider so gut wie keine Zeit mehr und das an sich ist sehr nervenaufreibend.
    Wir hoffen einfach, dass das jetzt klappt mit der Zusage.
    So weit wie ich weiß, wurde das über Sprengnetter bereits geprüft und war ok.

    Der Finanzberater sagt uns, dass er gute Chancen sieht. Und trotzdem ist man gebrandmarkt und will jetzt einfach mal runter kommen und die Entscheidung haben. Am besten jetzt sofort :-). Denke, viele hier können das nachvollziehen 😊

  9. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 9
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von Helva
    @noelmaxim, ja das stimmt, wir sind verunsichert. Allerdings nicht wegen unseres jetzigen Vermittlers, sondern eher aufgrund die Tatsache, dass wir einem großen finanzvermittler vertraut haben und damit gehörig auf die ... gefallen sind leider. Wir haben leider so gut wie keine Zeit mehr und das an sich ist sehr nervenaufreibend.
    Wir hoffen einfach, dass das jetzt klappt mit der Zusage.
    So weit wie ich weiß, wurde das über Sprengnetter bereits geprüft und war ok.

    Der Finanzberater sagt uns, dass er gute Chancen sieht. Und trotzdem ist man gebrandmarkt und will jetzt einfach mal runter kommen und die Entscheidung haben. Am besten jetzt sofort :-). Denke, viele hier können das nachvollziehen 

    Die meisten verstehen das, sicherlich und ganz sicher helfen ihnen Beiträge wie von Finanzierung nicht, sich zu beruhigen!

    In der Regel geht es ja auch gut, aber insbesondere, weil sich nicht wenige Finanzierungsmakler am Finanzierungsmarkt rum üben, während die Immobilienmakler (auch hier gibt es leider die schwarzen Schaafe) 10 Käufer für ein Haus haben, solle man sehr sensibel und überlegt mit seiner Situation und der Thematik umgehen, denn am Ende könnte das Haus dann für einen nicht, bzw. nicht mehr zur Verfügung stehen.

    Da hilft das Gestänkere von Finanzierung hier niemandem!

    Wir machen es so, wie sie es mir geschrieben haben

  10. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 10
    bruno68
    bruno68 ist offline

    Beiträge
    433
    seit
    19.01.2013
    An Helva,

    die Frage warum kommt einer? Ganz einfach zu ihren eigenen Schutz! Damit Sie keine uptopischen Preise bezahlen! Denn weder Gläubiger, oder noch Vermittler haben oder können dafür etwas, wenn Sie in die Pleite wegen Überschuldung geraten!

    Der Gesetzgeber verlangt eine unabhängige Wertbegutachtung der Immobilie! Punkt!
    Darinnen sind die Punkte u. a. Zustand des Objekts, Lage, Lasten, öffentl. Verkehrsanbindung, Bodenrichtwerte,....
    Also alles was eine Wertbeeinflussung des Objektes bedeutet!

    Für mich stellt sich die Frage:" Ja, warum kommt der Gutachter nicht, bevor man das Darlehn abschließt?

    Könnte dies nicht zu ihren Lasten ausgelegt werden? Denn Sie sind für die Einhaltung ihrer gesetzlichen Bedingungen selbst verantwortlich.

    Wie heißt es so schön:“ Wenn Sie sich später auf was beziehen, worauf man selbst verzichtet haben, kann dies gegen Sie verwendet werden!“

    Mal sehen was bei der Nachverhandlung rauskommt, ich gehe davon mal aus das die Zinsen eher den höheren Wert annehmen werden, sofern der Wert des Objektes, nicht die Verkehrswert beträgt.

    Es ja nur 2 Personen die abgewickelt werden können, Sie als Käufer oder der Vermittler der sich mit diesen Gläubiger eingelassen hat!

    Denn der Gesetzesverstoß liegt bei ihnen, sofern sie kein Vermittler dazwischen war/ist!

    Hinzu kommt auch das es sehr wohl möglich ist, dass ohne eine Erklärung des Gutachter keine weiteren Zahlung erfolgen könnten.
    Ich kenne das aus den Hausbau selber das nur abschnittsweise bezahlt werden, folgerichtig ergibt sich aus den einzelnen Abschnitten immer wieder kostenpflichtige Prüftermine von Gutachter!

    Zwar werden die vom Gläubiger bezahlt, aber man sollten nicht glauben das diese auch Gutmenschen sind! Letztlich zahlen Sie die Kosten des Wertgutachters, immer über die Zinsen zurück!

    In übrigen Bedarf es keinerlei vertragliche Darlehnsbedingungen, da dieses Wissen über einen „Besuch“ eines Wertgutachters, als allgemein Wissen gilt!
    So müsste dies seit 4 Jahren öffentlich bekannt sein, dass der Gesetzgeber dies so vorschreibt!

    Man sollte sofern man eine eigene Finanzierung sucht, immer up to date sein! Also auf Höhe der gesetzlichen Bedingungen, also auch fachlich sich selbst befähigen um auf Augenhöhe mit den Gläubiger zu verhandeln, sein fachchinesisch zu verstehen und richtig bei sich einzuordnen.
    Kann man dies nicht, sollte man die Finder von einer Finanzierung lassen und lieber vorher einen fachlichen Rat bei einer zugelassen Personen einholen. Oder sich nach der Beratung, sofern diese zusagt, gleich die Finanzierung vereinbaren!

    Folgen einer verpfuschten Finanzierung zahlen Sie als Kunde immer und niemand anderes.

    Bruno68

  11. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 11
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    ?????? Bruno???? Arghhhhh.....

  12. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 12
    Helva
    Helva ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.03.2020
    @bruno68

    Danke für den ausführlichen Text. Jedoch völlig an meiner Frage vorbei.
    Ich wollte lediglich wissen, ob es ein gutes Zeichen ist für eine Finanzzusage, wenn die Bank einen Gutachter raus schickt (Grundstück). Nicht mehr und nicht weniger.

    LG und einen schönen Abend!

  13. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 13
    Smirnoff1983
    Smirnoff1983 ist offline

    Beiträge
    75
    seit
    08.06.2018
    Zitat Zitat von noelmaxim
    Ja, ab 400.000 Euro ist der Gutachter unabkömmlich.

    Ich hätte mal eine Frage zum Verständnis.

    Geht es dabei um einen Kredit über 400.000€ oder sobald das Grundstück + Neubau die 400.000€ sprengt? (z.B: Grundstück 150.000€ + Neubau 300.000 = 450.000€ - 150.000€ Eigenkapital = 300.000€ Kreditsumme). Müsste dann trotzem ein Gutachter kommen, obwohl die Kreditsumme sich nur auf 300.000€ beläuft, aber der Wert 450.000€ beträgt.

  14. AW: Gutachten vor Finanzzusage DSL Bank # 14
    noelmaxim
    noelmaxim ist offline
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.122
    seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von Smirnoff1983
    Ich hätte mal eine Frage zum Verständnis.

    Geht es dabei um einen Kredit über 400.000€ oder sobald das Grundstück + Neubau die 400.000€ sprengt? (z.B: Grundstück 150.000€ + Neubau 300.000 = 450.000€ - 150.000€ Eigenkapital = 300.000€ Kreditsumme). Müsste dann trotzem ein Gutachter kommen, obwohl die Kreditsumme sich nur auf 300.000€ beläuft, aber der Wert 450.000€ beträgt.
    Der Neubau, so er noch gar nicht geplant und somit der Bank vorgestellt werden würde, interessiert nicht, es interessiert lediglich das zu finanzierende Objekt und wenn die Darlehenssumme dafür unter 400.000 Euro liegt, muss nicht zwingend ein Gutachten (erfolgt unter 400.000 Euro eh nur, wenn das Tischgutachten nicht den erforderlichen Wert ergibt) in Auftrag gegeben werden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bank fordert Gutachten paar Tage vor Auszahlungsdatum
    Von Anna1988 im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2019, 12:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 15:57
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 20:30
  4. Wildunfall Gutachten
    Von feiste im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 21:05
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 12:29