Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW)

+ Antworten
15Antworten
  1. Avatar von notice
    notice ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.08.2020
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Frage Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW)

    Hallo zusammen,

    ich bin im Bereich Immobilen als auch in Sachen Finanzierung ein absoluter Neuling. Dennoch bin ich gerade im Begriff eine Eigentumswohnung zu finanzieren.
    Ich habe hierzu verschiedene Angebote eingeholt und bin von der folgenden Variante sehr angetan (erster Eindruck + Neuling). Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Kredit und Bausparvertrag, der dann die Restschuld aus dem Kredit übernimmt und parallel läuft. Nach etwas Recherche im Internet bin ich gerade etwas unsicher, ob eine solche Kombination eine gute Wahl ist. Insbesondere von einer solchen Höhe des Bausparvertrags (180.00,00€) wird oft abgeraten.
    Was haltet ihr von einer solchen Kombination? Ist von einer solchen Kombination eher abzuraten?


    Kaufpreis: 235.000,00€
    Nebenerwerbskosten:29.281,00€
    Eigenkapital: 29.281,00 €
    ------
    Kredit (Ing):
    Laufzeit: 20 Jahre
    Rate mont: 503,29 (307,46 anfängl. Zinsen 195,83 anfängl. Tilgung)
    Sollzins p.a.: 1,57%
    Effektiver J-Zins: 1,60%
    Restschuld: 179.826,54 €
    ------

    Bauspar (BHW):
    Summer 180.000,00€ (Bausparabschlussgebühr beträgt 1% und ist mit enthalten)
    Guthaben bei Zuteilung 82.803,60 €
    Bauspardarlehen: 97.196.40
    Tarif: 1,25
    Zinsgutschrift: 789,94 €
    davon Abgeltungssteuer: 208,34 €
    Einzahlung/Tilgung monatlich (vom 31.08.2020 bis 31.05.2040): 186,00€ (20 Jahre)
    Einzahlung/Tilgung jährlich (vom 01.04.2021 - 01.04.2040): 2000€
    Einzahlung/Tilgung monatlich: 800,00 € (von 30.06.2040 - 31.03.2051)


    Gesamt:
    monatliche Belastung: 186,00 € (Bauspar 31.08.2020 - 31.05.2040)
    monatliche Belastung: 503,29 € (Kredit bis 01.10.2020 - 30.09.2040)
    --
    jährliche Belastung: 2000,00 € (Bauspar 01.04.2021 - 01.04.2040)

    --
    monatlich Belastung: 800,00€ (Bauspar 30.06.2040 - 31.03.2051)


    Ich hoffe ich konnte das einigermaßen verständlich erklären und würde mich über ein Feedback sehr freuen. Hierbei muss das Feedback nicht zwingend ins Detail gehen. Ich würde mich auch eine über eine generelle Meinung bzgl. einer solchen Kombination freuen.
    Falls es nicht verständlich erklärt ist bzw. etwas unklar ist, gebt gern Bescheid.

    In freudiger Erwartung



  2. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.441
    Danke
    157

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Was mich persönlich hier stören würde:

    Konstrukte mit überschriebenem Bausparvertrag können oft schlecht gekündigt werden - bzw. fallen hohe Vorfälligkeitsgebühren an, wenn die Immobilie verkauft/gewechselt werden soll. (in 30 Jahren kann sehr viel passieren)
    Man tilgt weniger den Hauptkredit und bekommt auf dem Bausparer wenig/keine Zinsen dafür.
    (Warum zahlt ihr Abgeltungssteuer - ist der Freibetrag von 1602€/Jahr bei Paaren schon ausgeschöpft?)
    Ein Bausparvertrag wird gern verkauft, da er eine schöne Provision für den Verkäufer ergibt.
    Welche Zinsen sind im Bausparer enthalten?
    Ich persönlich würde hier mir 10/15-Jähriger Sollzinsbindung ohne Bausparer lieber etwas mehr tilgen und mit dem Risiko leben, dass die Zinsen in 10/15 Jahren steigen - aber das ist natürlich nur meine private Meinung. (Dafür habe ich dann nicht mehr das Risiko, dass bei einem Hausverkauf nach 10 Jahren eine 5-stellige Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen sein kann.)

  3. Avatar von Smirnoff1983
    Smirnoff1983 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    08.06.2018
    Beiträge
    85
    Danke
    7

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Die Variante mit dem Bausparvertrag ist zwar teurer, aber gleichzeitig die sichere Variante.

    Du zahlst eben für die Sicherheit. Es ist weit billiger, auf den Bausparvertrag zu verzichten, aber dann muss man eben auch mit dem Risiko spielen.
    Früher (~2014) wurde schon überall gesagt, das die Zinsen am Boden angekommen sind und nicht weiter runter gehen können. Wir wurden vom besseren belehrt! Heute bekommst du Zinsen unter 1%.

    Niemand kann dir sagen, was in 20 Jahren ist. Die Zinsen können so bleiben, aber die EU kann auch zerfallen und wir haben wieder +8% Zinsen.

    Der Vorteil beim Bausparvertrag ist, du weißt was auf dich bis zum Abzahlen des Kredites zukommt und du kannst keine Überraschungen erleben. Du kennst heute die Zinsen der Zukunft, aber dafür zahlst du!

    Hier musst du es entscheiden, welche Persönlichkeit du bist..... Risiko oder Sicherheit

  4. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.441
    Danke
    157

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Zitat Zitat von Smirnoff1983
    Der Vorteil beim Bausparvertrag ist, du weißt was auf dich bis zum Abzahlen des Kredites zukommt und du kannst keine Überraschungen erleben. Du kennst heute die Zinsen der Zukunft, aber dafür zahlst du!
    Die Zinsen könnten allerdings auch in 10 Jahren bei -2% stehen ... oder man möchte beruflich oder privat umziehen und die Wohnung verkaufen ... das kann man natürlich besser einschätzen, wenn man Faktoren, wie Alter/Familienplanung/Einkommen/Eigennutzung oder Vermietung/sonstige laufende Einnahmen/Ausgaben etc. kennt.

  5. Avatar von notice
    notice ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.08.2020
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Vielen Dank für euer schnelles und ausführliches Feedback und eure persönliche Meinung. Diese Variante ist also nicht grundlegend schlecht, sondern tatsächlich abhängig von der Risikobereitschaft.

    Ich bin tatsächlich der Freund einer sichereren und bis zum Schluss durchgeplanten Variante. Da ich in 20 Jahren ungern eine Restschuld von round about 100.000,00 € haben möchte. Wohl wissend, dass es nach 20 Jahren durchaus noch einen niedrigeren Zins geben könnte.



    Alternativ hatte ich noch folgendes Angebot, wobei mir hier die dauerhafte Rate zu hoch ist.


    Kredit: 235.000, 00€
    Sollzinsbindung: 30 Jahre
    Sollzins: 2,09%
    Effektiver Jahreszins 2,13%
    Rate: 883,21 €
    Restschuld: 0 €

    Sondertilgungsmöglichkeit:

    zwischen 1.250,00 EUR und 11.750,00 EUR (5 %) einmal jährlich möglich, jedoch frühestens
    12 Monate nach Vollauszahlung




    Warum zahlt ihr Abgeltungssteuer - ist der Freibetrag von 1602€/Jahr bei Paaren schon ausgeschöpft? - ich finanziere allein.

  6. Avatar von notice
    notice ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.08.2020
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Zitat Zitat von utopus
    Die Zinsen könnten allerdings auch in 10 Jahren bei -2% stehen ... oder man möchte beruflich oder privat umziehen und die Wohnung verkaufen ... das kann man natürlich besser einschätzen, wenn man Faktoren, wie Alter/Familienplanung/Einkommen/Eigennutzung oder Vermietung/sonstige laufende Einnahmen/Ausgaben etc. kennt.

    Du hast völlig Recht, hier spielen natürlich weitaus mehr Parameter eine Rolle.

    - 1 Kind
    - nicht verheiratet
    - Eigennutzung (3 Zimmer 84m²; vor 10 Jahren komplette Sanierung; Ich wohne bereits seit 10 Jahren zur Miete in dieser Wohnung)
    - Kaltmiete derzeit 636 €
    - perspektivisch ggf. Wertsteigerung

    Ich war mir nur unsicher, ob ich mit dieser Kombination ggf. einen groben Fehler mache. Aber aufgrund eurer Antworten gehe ich davon aus, dass man sich durchaus für diese Variante entscheiden kann.

  7. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Ich würde das mit dem BSV sein lassen dann landest du nicht bei 100.000 sondern nur bei ~80.000 Restschuld nach 20J (da ist der euro bestimmt nur noch die hälfte wert)
    lass dir mal die Konditionen für 15J geben.

    Frage an dich gehst du davon aus das du die nächsten 20J keinerlei Lohnsteigerung bekomst? Bist du sicher das da nicht noch ein Kind kommt dann wird es eng mit 3Zimmern.

  8. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.237
    Danke
    1026

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Da lohnt es sich wenn überhaupt mehr, eine 15 jährige (oder kürzere) Zinsfestschreibungszeit zu wählen und einen Bauspartarif zu wählen, der mit 2, 25 % zuteilt.

    Lassen Sie sich mal den Mischzins auf die gesamte Laufzeit aufzeigen, berechnen, denn das wird der Berater nicht getan haben!!

    Diese Variante kann nicht günstig sein, diese teure Sicherheit benötigen Sie nicht.

  9. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.828
    Danke
    56

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    kub0185 & noelmaxim,

    Das wird sein EK nicht hergeben, man muss auch an die 40 % Regel beachten! Was bei dieser Finanzierung einen Knackpunkt sein wird! Das Halten der 800 € Grenze deutet auf auf reine EK (Um Kredite gekürzt) auf 2.000 € hin.
    Daher auch die Sonderzahlung von 2.000 € nachschüssig! wohl aus dem Urlaubs und Prämien Einkommen!


    notice

    Ich halte eigentlich die Gesamtfinanzierung für intransparent und unvollständig!

    Gut 20 Jahre mal sind 240 Monate mal 503,29 € sind 120.790 € Zins und Tilgung, also auch Kosten bezahlt werden!

    Die Darlehnsschuld... beträgt 235.000 €
    Die Restschuld beträgt runde 179.900 (gerundet)
    Differenz sind 55.100 € getilgt / gut annehmbar!

    Aber das bedeutet bei Bezahlen von 120.790 € und der Tilgung 55.100 € Zinsen/Kosten von 65.690 €! Bei 240 Monaten sind dies Durchschnittlich 238 € Zinsen! was den angaben in etwa entspricht

    Die Gegendeckung von 180.000 € geht damit in Ordnung!

    BHW Sparpahse
    Sehe ich mir die Sparphase an, so kann ich nur sagen die Sonderleistungen, die sie 19 Jahre erbringen müssen die 38.000 €, nähren den Verdacht das ihnen die 167 € monatlich rein rechnerisch mit ihren Ihren aktuellen Einkommen nicht haben!
    Deshalb die Absenkung der monatlichen Sparrate und Abwandlung des Fehlbetrag in einer Sondereinzahlung von jährlich 2.000 €! Jeder Ausfall der 2.000 € verlängert die Laufzeit bzw. die Zuteilung um fast 1 Jahr.

    BHW Tilgungsphase : Hier wird es richtig intransparent

    Zwar geben sie vieles an, aber vieles was stimmt! sie geben an 800 € Zins und Tilgung für umgerechnet 129 Monate ergibt 103.200 € Kosten! Bei einer Verschuldung von 97.200 € zieht man diese Summe von den Kosten ab, verbleiben runde 6.000 € Zinskosten für 11 Jahre Laufzeit? Never!

    Rechne ich die 6.000 € Zinsen durch 132 Monate komme ich auf monatliche Zinskosten von 45,50 €(!)

    Allein die vereinfache Berechnung

    97.200 € mal 1,25 % norm. Zinsen, ergibt Zinsen von 1.215 € pro Jahr, je Monat 101 € schon mal!

    alternativ wäre hier die von noelmaxim Genannten Zins von eff. 2,00 %
    97.200 € mal 2,00 % eff. Zinsen von 1.944 € pro Jahr, je Monat 162 € schon mal!

    Vereinfachte Gegenprüfung 1.944 € mal 11 Jahre /2 von 10.700 € Zinsen / 132 Monate sind 81 € monatlich

    hier kann was nicht stimmen, entweder Sparen Sie Jährlich die 700 € plus Zulage 70 € und die anderen 500 € für die 8,8 % Zulage 43 €. Oder Sie zahlen jährlich ihre 2.000 € weiterhin ein!

    Denn leider schreiben Sie nicht welchen eff Zins dieser hat und nur der zählt!

    bruno68

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.237
    Danke
    1026

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    In welcher Stadt - wegen Auswahl regionaler Banken und Landesfördermittel - wird gekauft?

  11. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.441
    Danke
    157

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Wenn man als Beispiel die ING-Rate + BS-Rate (monatlich+Jährlich/12) nimmt, kommt man auf eine monatliche Rate von 856€ - nach 20 Jahren Zinsbindung wären dann 81600€ über - bei einer (angenommenen) Inflation von 2% pro Jahr wäre das nach heutiger Kaufkraft noch: 54900€ - also schon mal deutlich weniger - bei vermutlich gesteigertem Einkommen.
    Wenn man nun die Rate gleich läßt und die Zinsbindung z.B. auf 10 Jahre / 1% verringert, bleibt nach 10 Jahren eine Restschuld von 151700€ (2%Inflation bereinigte Kaufkraft: 124400€) - man hat also schon über 83t€ getilgt.

  12. Avatar von notice
    notice ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.08.2020
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Zitat Zitat von bruno68
    BHW Tilgungsphase : Hier wird es richtig intransparent
    bruno68

    dokument siehe pn - feedback gern öffentlich.

  13. Avatar von notice
    notice ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.08.2020
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Zitat Zitat von noelmaxim
    In welcher Stadt - wegen Auswahl regionaler Banken und Landesfördermittel - wird gekauft?
    Es wird in Leipzig gekauft

  14. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.828
    Danke
    56

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Hallo notice,

    leider ist die Nachricht nicht zu lesen! Wohl das falsche Endungs- Format genommen, ein Kopie auf den Rechner ergab eine Seitenzahl von 440 Seiten, 37.800 Wörtern und 1,6 Mio Zeichen! Musste eine Neustart hinlegen! Die Betreiber dieser Webseite werden nicht begeistert sein!

    Leider lässt damit nichts nachvollziehen!

    Bitte senden Sie einfach nur die eff Zinssatz zu, sofern ihnen überhaupt ausgehändigt wurden sind! Das mit 1,25 % Sollzins, Überraschender wird wohl RLV sein die in 20 Jahren ihnen in Rechnung gestellt wird!

    Ich liefere ihnen ein kurzen Auszug nach was bei mir angekommen ist.Ich muss erst mal mein Postfach leeren, damit wieder Platz ist!

    bruno68

  15. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.237
    Danke
    1026

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Einfach gar nichts senden!!

    Bruno, höre auf die Verbraucher zu verunsichern!!

    Was zu klären ist, kläre ich schon, unkonventionell!!!

    Sowas tauscht man per Mail aus!!!!

  16. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.828
    Danke
    56

    Standard AW: Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW

    Hier das Ergebnis was bei mir Im Fach angelangt ist
    Finanzierung Eigentumswohnung über Kredit+ Bausparvertrag ?(Kreditangebot Ing+BHW)
    Hallo bruno68,

    vielen Dank für das ausführliche Feedback. Ich wollte die Grafik nicht unbedingt öffentlich posten, daher kurz per pn.
    Feedback kann gern öffentlich gegeben werden.

    [IMG]https://www.finanz-forum.de/image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAABQAAAANcCAIAAAC PGpUWAAAgAElEQVR4AeS9WZNl13Xfya/Qb/3st37u72BZJFBTZk0AQQ2WLXVHdLgtqd1yW3JrAkkQBFCoOSsr KzMr5 nevPN45nke7jzlzamqAIhU2x3R7x3n/guLWzcHArQp0WHFiRPr7LP22vucm6Dqd/5rr/2dB48e/uH/8kfXZ27cff 9W 9/86169euz9y e fmzZu378y8d2vm9uy7t6999/3Z7/7RD27 2z/8weMf/yjWzf/n9ItRe9RsDFqdk7B97LaPneYrq/XKaZ44zRO3eeQ2x0FjHDQOvMbRtzomfY xTk dL/N4TWO4O9EYzs8sMMDKxhZwchvHuM4d7bsEE40dqIxep09U3C44 YyBcGbbKSzbyLpRRycaw9mOx27zyI7HmtdX3Z4Zjux4bARDKzo 4/whGbnzoRGPDG5j EI9veAMrGHmNI9Mfak7PDg9Mf6i7fScam/4QD2V4A3Qx/SFswxvg5ehuX3N6eIG628ckNaeHCAhieAM3PkRkvC7ctYIROhr eQHf7VjCin0C1u5rTc NDTAyzVZ2R33rjNV/r3tgKj5341PAPNffA8A/N4MgKj83gCIfhH reyI6OnMah0zi047EVHZjhSPcHqtuz47HfTv4y8d6s6MCOx6rf txunenyshodadGQ0Tszm20un86ZudgVnYDROZP9ADQ/N5qng9ES3bzTGVutIDYeS11PDodEYm81DozE2GmMlGMh 32wems1DNRxq0chuH6MRDrLfV4KB1Tri7bbRGMt X3S7VuvIaIwlr2e1jpzGgeK0ZbtlRUMzHEhWU3HaXutQ87pB59 hvHwlGXFcDI i7zbHu9/SwL7tt1e/azQO7eaB4HclpaUHPiAZOa y0xnrY14Ke1RhZjZHqd63oIOy MoKh4nS91rEdj2W7Y8djXFrRAV4X/rREs WFY9sbGnbPcgdeOA7iIy8cW 4Al7BNp 8GB44/0pye6b N7LWOZbvjNA6j3mtebxjB0G0e e0T/DRO49CKDjAofiP8QHAwgiHmhj9st3nktY7dZvJy7Hjkdw79zqH dGNqNod85DHvHXnvstcdR/yTqn7itAyseuK0DuAWto/bwi7B9HHdP 4c/c MDzen0D3 Gc2f0pR0Og9ZR3D114wOvMT44/U9ONJKMhh0Ow/axE400p6O7XTc KHGWZDSa/deq3d4vyiXOUp3WwmpqZTtbqKt7 fqz5a10ka9w sOnyxs7eU6yP3 48NcfflquqTup0l9/ Onzxc0nc2sPHi0/frq69DK1spZZWNxZWNxZWct8/Mnci6XdTz6b/ GPHy6vpJ8 W//bH95/9GRlbSP/H/7iJ5/eW9hL1x89Wf3o46eLy6n1zcLHnzx79nxrcTk1N7 5sLi7tVPe2ik/X9rN1fT9qpquKKmynK4omZqW582CYNX1sKr6FcUry25ZdiuKV1 X9uh6KdlO0m4LV4M0Yh2A16BI2 QhWQ3Ja7EG3JKdFtmA1YE81oh3d4SDaTTbaJf7nulF3ioZnYed PM5Hdtuy28URnz2yEKZt9IVNv6WwcyWpKVlO2W7LdkqymaDZ4P eK0UDBiwYhFswEHnOlSNBui2YAPr0e8HqHl7JnXIwrF3pXtFv6 Xgdcj/I GZDURCuNSfNFsyHaL7cvanBZiCDRi8jXFRyganeZABgVhW2ALR kzda1pQ10PejNnfiGzOiOio62FyqAGmNDU0NbKzxdvGnMkBj0 NdTWoKX5N8auyV5U92WqIRsRrQV3xarJbVzxO9XktEPRQ0ENeC zjVp6Ou aIV82ZU14Oa5tc0v64HnBFyRlhVvXMP0Qh4zavJdkU0K6JZlSx OdQXdLwsGtdRkuybbdcW55IDPLz1XJasqWYiM4aqSVZNttFclq ywYGJpaaBpkoEtdcTjVpSkhSFkwSrxe5DTqDmeaGILAp8hpRU4 r8fq5gyJUlTfOPSqcXqwqoupxki2q3l6mmi0KSUDBFO1GWXbyv LGwsf98PS05Tc4Iy7JTkuyiaBVFqyCYBcGEXRaMIqfla0quKue qcr6mwMbcCnWVPfKcWuC1vKDleJWOvPC2pSDqJdksSkaOVzN1O VOXc7xaFK08b2TrWqamZutajtPzvJHj9Kkjzxs4CoJJDmjJcXq 2rrEH27fIGYW6Xqjr ZrGHtSYq6q5qpqtKJmynCnLBd7I1bVMVcnW1Dyn5zk9V9f2K3K urtGRranZmpqpKvsVOVNVcKCRfC4xqDtGydbUXF1Ll6X9igw7V 9eyNXW/IqORjc/2paFZY78iU8epaHiic4OzEcjGWDQiIu/XpFRFyNbkXF3JlMVCXS1WlZ10 U//7K/uPVzYzlSSvxBOzXNqllP2axIFobCIQ5fnGm/HmjwLHNJlCW D3jkiT11mqgo8UyURB9txvyKnSiK9okxVod XnGnoqY7UTt1pPmwLflP2JbNxYONMI8LYKwrskS5LqZK4W B38txOntst8KmSmC5LrA2fVEncKwoIwp4xvd0CT3cRH3FYT9am GSLsboHHQXPGJWa1k e 83/ z 7def2v/jub9 Ynblx6/a712/cmLl5687tW7dmAcB3bl65e Od92ff b07V//wg9m//ON/W9rZO2r3j/pH7dYobh76zUOvdRaAjyYAPD6XJy9p/Bbom2D2W5olkvyVDQJjisBC6VmOPYu aCFkhTHlxt49G5 Y3A4PpkbEpRsn2ACE0P2B7g Ih8 n3yj5AOE3j/F0XuMoaJ0ErRM8Y9A6AZqC/N34MOq88pvHGAuNZANcEQfI6kRvf1w8I35TKxiZ/hDoC9v0hzhAvLrbN7yBE40xE8RHX/oAAWLHLTs60twD3Ru7jVdOfKo6I8Uegnut8HjqMIMEehWnK1lt vB/F6WpeHwRlBEMzHPntE691bARD3R84jUPJ7onuUPYP9PjYbJ4aj RMlGAvOQA0P/f5Xdvu1Fh1ZrVdadCT7B3b7VAkGgtMRnI4WjfT4QPb7aji028d m81D2EzYG8QKMRbfL222//9rvv66bzbrZ9Puvg8Ebweno8QG4V4tGMJRgYMYHqtsJuydh9wT/gPbbR2H3BLiruh3V7bjNsR2P8G/KhJCdlhkPzXioeB3F6wB0Fa jBT3F66h F3f1sK HfTMeimbLCIay3ZHtDqhS9wde6xh/P7o/MMMRiNRpHPrtk7BxDOh1gwNQruOPbG8YxEem0zedfhAfBfERkB h/aXY81v0BSDvonOJ7xODkP6E97L4KOqeq2zOCYWf8M8Xpxv03nf HP3OYRfdDRvL7m9YPOqds84rS4rkbA8pJgW9FQMKOa6olWLJhR SbSyNbXAG7LTTJXEXF2z4kFVcR 92Jhf3ZOd5maqev/paomzCjXjr370YH23bIfDjz9fePhsfXu/vrFX ezR8k/vv3iysPVofuOjz ZfrO7PL 89fLZ 7/HLz5 sPJhb /zJyk/vv/jos/lPHizi8rNHy08Wtp4t7X7 9OVnj5e2M5V7TxZ/9Onjrf3y44W1v/rw0 1U6eV6 s//8qPtvSInWn/zw88ePV1W9GBhaWvpZWonXU3t11c2sqvr2b1MfS9dW1pN13nbd Duc4JRquuv3NatZqmiyHgXRQaGiKVrc6JxISlgTHNcfuOFQkHz D6TheX7NahtX2opEXDBVjwldOC7CHPwmcwZa8GQMweDOeokeW5 US7CUQhlCUmBIgivuy2CVnJQBzCThgUfGpQuiS vcifHGBMzYcuWQCemok0eS00kymDjTBlw5PQl/1MMBUk UDw7QF4Ch3xnzY1ThnEgVPtAGBQHwhcNBu4PAvAktUkNJ0yiJn RDm6sqwER7JQ/LtnJnOtA3Tkjoj8t mtEI3vJGdElAIxZUUx6QEA 2jktZBkYl5yWEDULwJIZnwvAvBYQ/YKKgcGCGXFGCACuqh4x8Ln0W1M93vABwCBGgC6veVO0 WsFYILVimiey6IV0QTBkucU1tJdRCjx kWeUwBc4nUAMPu8QPTLAVhQ3LpoCYpbqMi5kvjw6fLDp8svtzK a38nU1O08J9qNF5uZP/mLHz5YWE VJQAwGJgAuCRaRUEv1FWiX Buvqaw3Ev2LwXggqjnBQ1oNAXARL/EtyzH/moAnOf0SwAYPEwADAY C8BgXYJJsM2vA4CJnTAEWA5wRahMOHouN6KRugDCaar0CKBrcr soFLErRUi6XADAL17uZIuCoPuc6uY5db8ipqviBJWTjwWIMDW9 i8bFlwVMj/iWpU3qyIZlgxMZAvbYvucCMPmznoSCMGg MM42ooV RPqEwXrCxhnYSUOz9LtXFNJlaa8osACMRvAnPReCEOKyMPxfAs AUFnPYLfCYJ12Cw3cL/Hf 8A//1czM9XeuvDtzc3Zm9taNmZszN2dvzM7cujV76/aNuzdv3L119f3ZK /PvvP9me9 cOOdf33n9r2//aEtKKcHx/3eOGwMw2byD2Wn WpykAL8GwrAJKWy0BW0TnAJMgR6AUdZm/AVNEi3WIN8SNicAmPWecpm LW2RZIvlZ0AJxzGsnXB2jCdjw 5wgPQJ6QdiHn4gxZeEoBdqIxq Xqbl93 wl4T5RkKxgBX 1JWLTTA4J4IRe78SFYF9oyxGTZbGNQKxjhnWtOT7W7VjBSrA7e KvxptlZ4aAZjt3HiNk4M/8COjrzmqe6NzGBs AdmME6gd IDg7RfaLxQHYPOqe4PAL2q2wN9AfPc1qndODajQzM6tOIju3Fs N46t EhxB5o/MqNDzR9Jdk9xB3pwoHpDMz5w28d281ALBkY08runfvdUD4dO60 h2u1Zj7LaPRbut n23fYyz4vVkt u0jpzWkeL1VL/vdU6sxlgPk2hWY6wFA0RT/b7u98xwYIYDzeuqbscI lY0tKKhEfSNILlrBH0zHFCj2xx7rUO3OUYLLp3GgRkOnMaB2xw 7jQMyrChRVqPea3wFaAy CLuvrOgAb8kIhtBpkV g 4Ogcxo2jqNmgsEQew27Zzp92xvqVhdsLKkNXgoNu6eZnRLnqHZ XcbrZqpGtGqrbq0j dlaoSH5NCbezwspOeTcv7eall9uljXS9IvnPVzOb 9xeQV5P1V6s516s55Y2C4sb c erM6v7M v7H/2ZPXTxytzy6lnL9Ofz60 e7n3cGH982crDxfWHy9uPlxY/ zp8scPF3742dPHi5uPXmx8 OmTv/npo/vzq/fmXv7lR/f/5qNHu1n wdwa6Hducec//u29l5v5hZX0jz999unDpfXd8tpO6fHzzaX1bLFuzi3urO2U1nZ Kc4s7T19sr 2UNlPVpfXs8kYuW1b3i/LqdnG/KMtmk1OCvTzvdw43M Uip9lRL1eVUwVOsWPZimQ90Kw4bI6a3SM36PpRv9077vRPgsaB Ew/9eOS3kgQZK xbXtcMek7Qdxsj0 1objtsjmFbYd PDwyv58cHiXZttTSn48cHpt 3vJ4VJCRseD3L66FFtdsJIFkNJAWo....
    Bruno68

Ähnliche Themen

  1. Meinung zur Wohnung / Finanzierung über Bausparvertrag

    Von Martin79HN im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2018, 14:41
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2018, 16:14
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2017, 14:03
  4. Hausbau - Finanzierung über KFW und Bausparvertrag

    Von Smallframe im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 11:18
  5. Finanzierung von Studiengebühren im Ausland über einen Kredit

    Von Gast (Karin) im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 16:13