Baufinanzierung mit Schufa möglich?

+ Antworten
15Antworten
  1. Avatar von heronymus
    heronymus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.09.2020
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ich bin 41 Jahre alt, meine Frau 37. Wir träumen den Traum vom Eigenheim. Aber ob es möglich ist, frag ich hier...

    Ich verdiene ca 2500, meine Frau ist noch in Ausbildung und bekommmt 880. Sie wird nach ihrer Ausbildung übernommen, Arbeitsvertrag für Oktober 2021 liegt schon vor.
    Wir haben 3 Kinder.
    Meine Eltern besitzen ein Eigenheim, dass auch nach deren Tod auf mich übergehen wird. Nur beweisen kann ich es nicht, da es vorher nicht auf mich überschrieben wird.
    Ich habe 2 Schufa Einträge, meine Frau etwas mehr. Dies wird aber monatlich mit 300 Euro abbezahlt. Weitere Kredite, oder Leasings gibt es nicht. Aufgrund der Schulden gibt es auch kein Eigenkapital.
    Die Hausbank hat uns abgelehnt, wir wären wohl zu alt.
    Da wir in Bayern wohnen, würde uns auch das Baukindergeld zustehen...

    Kann uns jemand helfen?

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.507
    Danke
    115

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Das kommt doch immer auf den Kaufpreis an. Wenn ihr es bis zur Regelrentenzeit schafft warum sollte die Bank nicHt finanzieren?
    welche Einträge sind denn in der Schufa?
    die Bank kann nur das jetzt bewerten und nicht die Zukunft
    5 Personen Haushalt und 3380€ Haushalts Einkommen. Brutto oder Netto?

  3. Avatar von KingRollo
    KingRollo ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.03.2010
    Beiträge
    114
    Danke
    10

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Ich bin zwar kein Fachmann, sehe das aber ziemlich kritisch.

    Das Einkommen ist für einen 5 Personen Haushalt nicht besonders hoch, die Frau ist mit 37 Jahren noch in Ausbildung.

    Ein Eigenheim der Eltern, welches vielleicht mal übertragen wird, zählt nicht. Es zählt vielleicht, wenn eine Hypothek eingetragen werden kann. Wenn die Eltern im Alter teure Pflege benötigen, ist das Eigenheim ganz schnell weg, daher besser nicht mit so etwas rechnen.

    Die Tatsache, dass ihr Schufa-Einträge habt, die ihr abzahlt, zeigt, dass ihr vermutlich in der letzten Zeit über eure Verhältnisse gelebt habt. Wenn selbst die Hausbank ablehnt, dann vermutlich nicht nur wegen des Alters sondern auch wegen der o.g. Umstände.
    Möglicherweise gibt es hier jemanden, der einen tolle Idee hat (hängt natürlich auch vom Kaufpreis des Eigenheims ab), aber viel finanzieller Spielraum für Zahlung des Kredites und der Bildung von Rücklagen für Unvorhergesehenes wie Reparaturen und Co. ist vermutlich nicht vorhanden.

  4. Avatar von heronymus
    heronymus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.09.2020
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Wir haben nicht über unsere Verhältnisse gelebt, wir hatten einfach nur viel Pech!

    3380 Netto

  5. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.507
    Danke
    115

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Und was steht in der Schufa?

    das Problem ist dass die Bank ihr Geld sicher wieder haben möchte und wenn man nahe an die pfändungsgrenze kommt, das geht bei drei Kindern recht schnell. Bleibt nicht viel über wieviel könnt ihr zur Zeit jeden Monat weg legen? Wieviel zahlt ihr miete kalt und wie teuer soll das haus werden und wie groß

  6. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.906
    Danke
    996

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Die Ausbildungsvergütung wird nicht als nachhaltiges Einkommen gewertet.

    Es zählt nicht die Aussage, das was in der Schufa steht, sondern ob es negative Einträge sind, was wohl nicht der Fall ist. Zu dem, wie hoch die mtl. Belastungen aus den beiden Krediten sind.

    Noch entscheidender aber, wie hoch sind die Kosten in Bezug auf Kaufpreis, Erwerbsnebenkosten und ggf. den Modernisierungskosten??

  7. Avatar von bruno68
    bruno68 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.612
    Danke
    54

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Nun ja, 5 Personen kommt ein Betrag von 204 € was Pfändungsfähig wäre heraus! Mit Baukindergeld während es 500 € plus Miete also max. 1.100 € monatlich.

    Was bei der Bonität angeht, sollte man bevor man sich selber weiter zerlegt, bei der Schufa, die jährliche vereinfache Auskunft anfordern! Hier könnte man sich sich ein Überblick verschaffen, a) wo man wirtschaftlich steht!

    Tatsache ist aber, das Einkommen ist gegenwärtig zu gering für ein Eigenheim, selbst wenn die Ehefrau voll berufstätig wird!

    Etl. würde sich später die Pflege der Eltern unter den Gesichtspunkt der häuslichen Pflege, durch die Familie selbst einen erhöhten Spareffekt führen, als weiterhin doppelte Vollverdienter zu sein! Da der Zuschuss zum Heim immer Nettokosten und das Einkommen nur brutto ist!
    Bei der Heimunterbringungen werden wohl bis zu 3.000 € je Person als zu Schuss fällig, und damit würde jährlich 72.000 € vom Hausverkauf weg sind! Nach 5 Jahren dürfte dann Vermögen verbraucht sein!

    Im Gegenzug bei einer Familienbetreuung, entfallen sämtlich Heimkosten, so kostete ein Heimbett im 2 Bettzimmer, täglich 140,00 € Grundkosten macht bei 30 Tagen schon mal 4.200 €, klar es Heime die 1.000 € monatlich billiger sind! Ändert aber nichts an der Tatsache, es sind zwei Personen zu verpflegen!
    Sieht man von diesen Kosten mal ab und kann Zuhause diese Leistung erbringen, entfallen diese Kosten was zwischen 6- 8.000 € Kosten erspart, natürlich sinkt auch der Zuschuss der PVN ab, aber diese 4.000 € versus 6 bis 8.000 € verbleiben immer noch eine Ersparnis mindestens 2 bis 4.000 € netto monatlich! Ein Vermögenserhalt von 24.000 € bis 48.000 € jährlich netto für die Pflege der eigene Familie.

    Bei meiner Oma braucht aber, bis zum 99. Lebensjahr nur geringe Haushaltshilfe! Erst der letzte Lebensmonat wurde die Pflege umfangreich, was eigentlich für Sie eher ein glücklicher Umstand war! Es war kein langsames Abtreten!
    Es ist aber wichtig dies anderen Geschwistern zu besprechen, wer was leisten will oder kann! Nicht das man selber baut und dann einer der die Pflege übernehmen wollte selber zum Pflegefall wird und damit ausfällt!
    Und dann die Finanzierung zur Falle wird, weil man dann auf einmal doch noch wegen der Heimunterbringung der Eltern in die Pleite rutscht.

    bruno68

  8. Avatar von heronymus
    heronymus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.09.2020
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Die Ausbildungsvergütung wird nicht als nachhaltiges Einkommen gewertet.

    Es zählt nicht die Aussage, das was in der Schufa steht, sondern ob es negative Einträge sind, was wohl nicht der Fall ist. Zu dem, wie hoch die mtl. Belastungen aus den beiden Krediten sind.

    Noch entscheidender aber, wie hoch sind die Kosten in Bezug auf Kaufpreis, Erwerbsnebenkosten und ggf. den Modernisierungskosten??
    Ich verstehe nicht, von welchen Krediten Sie sprechen? Wir haben ja keinen.
    In der Schufa stehen die offenen Forderungen, die aber monatlich abgetragen werden!
    Zum Kaupreis kann ich nicht s sagen, wir haben nicht gesucht bisher

  9. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.906
    Danke
    996

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Was meinen Sie denn mit Schufa Einträgen?? Negative Merkmale? Kreditkündigung, Konto in Abwicklung, Fälligstellung Kredit/Konto?

  10. Avatar von heronymus
    heronymus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.09.2020
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Negative, offene Forderungen

  11. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.906
    Danke
    996

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Wenn Sie bereit sind, einen Zinssatz von um die 8% zu akzeptieren, können Sie ggf. um die 140.000 Euro inkl. Erwerbsnebenkosten) finanziert zu bekommen.

    Eine Ersatzsicherheit hilft hier nicht weiter

  12. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.932
    Danke
    200

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    hallo Heronymus,

    ich würde hier die offenen Posten abtragen und bis die Schufa sauber ist, jedes Monat maximal Geld zurücklegen. Das hat 2 Effekte:

    1. Ihr habt dann Eigenkapital angespart
    2. Ihr wisst, dass ihr diese monatliche Summe langfristig übrig habt.

    Zwecks des Elternhauses haben wir gerade die Situation, dass die Mutter im Pflegeheim liegt und ca. 800 EUR für den Pflegeheimplatz fehlen.... Da steht das Haus zur Debatte. 30.000 EUR wurden bereits zugezahlt. Da ist das Erbe innerhalb von 3-4 Jahren schnell komplett weg.

  13. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.779
    Danke
    513

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Es gibt auch andere Möglichkeiten - als 8% - .

    Bis 70% von einem Verkehrswert einer Immobilie kann man auch mit bezahlter negativer Schufa oder mit offenen negativen Forderungen in der Schufa eine Baufinanzierung umsetzen.
    Zinssatz im Bereich von 2-3% auf 10 Jahre.

    Jedoch gibt es hier keine Pauschalaussage sondern muss individuell geprüft werden.

  14. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.906
    Danke
    996

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    70 % Beleihungsauslauf wird ohne Eigenkapital schwierig

    Denke die Frage war ausführlich und den Vorgaben entsprechend beantwortet!

  15. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.779
    Danke
    513

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    @heronymus, ist die elterliche Immobilie lastenfrei? Welchen Verkehrswert hat die Immobilie?
    Man kann auch ein Darlehen für eine Schuldenzusammenfassung auf mehreren Immobilien absichern wenn alle Eigentümer damit einverstanden sind.

  16. Avatar von wbs
    wbs ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.12.2016
    Beiträge
    146
    Danke
    28

    Standard AW: Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Ich möchte in der Diskussion zu bedenken geben, das ich es für gewagt halte die Immobile der Eltern in einen solchen Vorgang mit einzubeziehen.
    So sehr das technisch auch darstellbar sein mag, ist das Risiko eines solchen Vorgangs immer erhöht. Hier sollte sich immer jeder im klaren darüber sein, welche Risiken man eingeht.

    LG, Heidi

Ähnliche Themen

  1. Schufa & Baufinanzierung

    Von sogos im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.08.2020, 09:04
  2. Hausfinanzierung Trotz negativer Schufa und Ev möglich?

    Von Daniel20021987 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2017, 16:46
  3. baufinanzierung mit dieser Schufa möglich ?

    Von Crashed92 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 09:16
  4. Baufinanzierung mit (noch)Schufa der Ehefrau möglich?

    Von increVJ im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 12:58
  5. Schufa und Baufinanzierung

    Von robina im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 10:45