Schufa und Baufinanzierung

+ Antworten
28Antworten
  1. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard Schufa und Baufinanzierung

    Ich brauche mal einen Ratschlag,ich möchte gerne ein Haus kaufen,ich verdiene ganz gut und bekomme auch noch 470 Euro Unterhalt für meinen Sohn.Ich habe einen Bausparvertrag,habe eine Risikolebensversicherung abgeschlossen und warte nur noch darauf,dass das Finanzamt mir meine Steuerunterlagen für das Jahr 2013 zurückschickt um mich weiter um meinen Hauskauf zu kümmern.Jetzt mein Problem,ich habe 2012 zwei Vodafon Handy Verträge gekündigt,bekam dann auch die übliche Post," es tut uns leid,sie als Kunden zu verlieren" bla bla bla." 2 Monate später bekam ich von Vodafon einen Anruf,ob ich 30 Tage kostenlos ein Smartphone ausprobieren möchte.Ich habe das gemacht und es noch vor Ablauf der 30 Tage zurückgeschickt.Damit fing das Übel an.Rechnungen,Mahnungen,angeblich hatte ich plötzlich einen Vertrag für ein Smartphone.Ich habe mich dumm telefoniert,aber niemand wußte von nichts etwas.Anfang des Jahres bekam ich einen Mahnbescheid,gegen den ich Widerspruch eingelegt habe. Jetzt habe ich mir vor einigen Tagen eine Schufaselbstauskunft zukommen lassen und habe mich auf den Hintern gesetzt.Soweit war alles in Ordnung,nur stand dort diese Vodafongeschichte und das ich Widerspruch eingelegt habe.Ich war total entsetzt und habe die Summe von 770 Euro gestern überwiesen.Jetzt befürchte ich,das mir keine Bank einen Kredit für mein Haus gibt.

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    @robina

    Schade, aber ist "dumm" gelaufen wie ich es auf den ersten Schritt lese.
    Ich bin mir gar nicht sicher ob es das gibt ein Smartphone 30 Tage auszuleihen. Ist eine ganz schön lange Zeit.
    Wie dem auch sei.
    Haben Sie einen bezahlten Schufaeintrag wird dieser nach 3 Jahren gelöscht.
    Es gibt Möglichkeiten über einen Anwalt einen Eintrag in der Schufa unter EUR 1.000 kurzfristig löschen zu lassen. Doch das ist auch mit Kosten verbunden.
    Ansonsten ist Ihre Schufa aktuell "angeschlagen"
    Wenn Sie jetzt nicht unbedingt eine Immobilie kaufen müssen, dann warten Sie am besten 3 Jahre bis die Schufa wieder sauber ist.
    Ansonsten ist auch bei negativer Schufa eine Finanzierung möglich.
    Jedoch mit anderen Betrachtungskriterien hinsichtlich Bonität.
    Wie hoch ist denn Ihr Verdienst ohne Kindergeld und Unterhalt?

  3. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Ich verdiene brutto 3600 Euro

  4. Avatar von Suxxess
    Suxxess ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2013
    Beiträge
    489
    Danke
    39

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Könnte man nicht einfach die Karten auf den Tisch legen und einer Bank die Geschichte mit Vodafone erläutern / kleines Schreiben dem Kreditantrag beilegen + Kontoauszug oder ein Schreiben von Vodafone, dass die Geschichte inzwischen erledigt ist?

    Oder geht da alles nur noch elektronisch und man hat da keine Chance auf einen normalen Sachbarbeiter?

  5. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    @Suxxess
    - es geht heute nur noch elektronisch
    - die Sachbearbeiter sind trotzdem normal geblieben.
    Denn auch diesen sind die Hände gebunden bei negativer Schufa.
    Ausnahme wäre wenn man eine Hausbank hat wo man den Direktor kennt und der Sie seit vielen Jahren kennt. Dann könnte Ihre Hausbank mitmachen mit manuell leicht höheren Zinsen. Doch ansonsten gibt es keine andere Möglichkeit als zu sparen, oder 3 Jahre zu warten, oder mit weitaus höheren Zinsen zu finanzieren.

  6. Avatar von Daukind
    Daukind ist offline

    Title
    Banned
    seit
    08.04.2014
    Beiträge
    1.350
    Danke
    183

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Ich verstehe das Problem nicht. Eine bestrittene Forderung darf der Schufa nicht gemeldet werden. Da gibt es keine zwei Meinungen.

    Wurde gegen den Mahnbescheid Widerspruch eingelegt muss Vodafone den Klageweg gehen um die bestrittene Forderung zu betrieben. Wenn Vodafone eine nachweislich bestrittene Forderung der Schufa meldet, würde ich sofort dagegen vorgehen und ebenfalls umgehend die Schufa informieren.

    Wie man als Bankkaufmann hier mit 'dumm gelaufen' argumentieren kann macht mich fassungslos.

  7. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Da stimme ich zu.
    Hatte das gleiche Problem mit Tcom und Seiler&Kollegen.

    Die haben eine bestrittene Forderung einer Auskunftei gemeldet (nicht Schufa), deshalb wurde ein Kreditantrag abgelehnt. Habe der Auskunftei geschrieben, dass es sich um eine bestrittene Forderung handelt und zur sofortigen Löschung aufgefordert, daraufhin kam dann ganz schnell die Bestätigung, dass aus "Kulanz" der Eintrag entfernt wurde.

  8. Avatar von Suxxess
    Suxxess ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2013
    Beiträge
    489
    Danke
    39

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Ein Forum dient dazu Erfahrungen auszutauschen und auch Irrtümer und Falschinformationen auszuräumen. Also wenn man einen Schufaeintrag quasi unsichtbar schalten lassen kann wenn der Schufa mitgeteilt wird, dass gegen eine Forderung ein Widerspruch eingelegt wurde, dann sollte man das gleich in Angriff nehmen.

    Sprich Schreiben an die Schufa fertig machen und auf den Widerspruch hinweisen. Inwiefern man sich ins eigene Fleisch schneiden würde wenn man denen gleich mitteilt, dass die Forderung bedient wurde, weiß ich leider nicht. ( Nicht, dass dann die Möglichkeit der Löschung Aufgrund eine Widerspruchs dadurch entfällt )

  9. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Am Montag habe ich einen Termin bei einer Rechtsanwältin,die hoffentlich diese Sache für mich klären kann.

  10. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Ja, ein Besuch bei einem Anwalt ist hier sinnvoll.
    Drucken Sie alle Emails aus und nehmen die Schriftstücke mit.
    Nur das zählt dann.

  11. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Guten Morgen,gerade habe ich noch einmal mit diesem Inkassounternehmen gesprochen.Sie sagten dass sie ein Schreiben an die Schufa geschickt haben,dass die Summe gezahlt wurde.Daraufhin habe ich mit der Schufa geredet und gesagt dass es ja ungerechtfertigt ist,dass dieser Eintrag in der Schufa steht,weil ich Widerspruch eingelegt habe.Sie meinte dass die Frist abgelaufen ist und ich keine Möglichkeit mehr habe,das der Eintrag vor drei Jahren rausgenommen wird.Leider hatte ich keine Ahnung dass ich dort überhaupt vermerkt wurde,woher auch? Lohnt es sich überhaupt noch,zum Rechtsanwalt zu gehen und gibt es hier jemanden,der trotz einem negativern Schufaeintrag einen Hauskredit bekommen hat?

  12. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Wenn Sie unsicher sind wegen Kosten Anwalt und so, prüfen Sie bitte ob der Verbraucherschutz Ihnen helfen kann.

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.243
    Danke
    1026

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Hallo Robina,

    ich habe ihnen per PN meine Hilfe angeboten, um zu prüfen wie und ob geholfen werden kann Bedarf es einen Austausch, der hier über die Posts zu kompliziert und für die Leser zu langweilg und uninteressant wird.

    Natürlich gibt es Lösungen, diverse!

  14. Avatar von Daukind
    Daukind ist offline

    Title
    Banned
    seit
    08.04.2014
    Beiträge
    1.350
    Danke
    183

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Zitat Zitat von robina
    Guten Morgen,gerade habe ich noch einmal mit diesem Inkassounternehmen gesprochen.Sie sagten dass sie ein Schreiben an die Schufa geschickt haben,dass die Summe gezahlt wurde.Daraufhin habe ich mit der Schufa geredet und gesagt dass es ja ungerechtfertigt ist,dass dieser Eintrag in der Schufa steht,weil ich Widerspruch eingelegt habe.Sie meinte dass die Frist abgelaufen ist und ich keine Möglichkeit mehr habe,das der Eintrag vor drei Jahren rausgenommen wird.Leider hatte ich keine Ahnung dass ich dort überhaupt vermerkt wurde,woher auch? Lohnt es sich überhaupt noch,zum Rechtsanwalt zu gehen und gibt es hier jemanden,der trotz einem negativern Schufaeintrag einen Hauskredit bekommen hat?
    Wurde dem Mahnbescheid (gelber Brief) innerhalb von 14 Tagen schriftlich, an das Mahngericht, widersprochen? Wenn ja, dann ist die Sache ganz klar. Die Forderung darf NICHT gemeldet, gespeichert oder beauskunftet werden.

    Davon abgesehen: es gibt bei der Schufa kein Merkmal "Widerspruch".

    Davon abgesehen 2: wieso bezahlen Sie eine Forderung in Höhe von 770 Euro, wenn diese ungerechtfertigt ist?

    Frage: Was genau steht in der Schufa Auskunft?

  15. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    ich habe mir die Selbstauskunft zuschicken lassen,nur um einfach mal zu sehen was dort drin steht.Mit etwas negativem habe ich nicht gerechnet und war total geschockt.Im Grunde habe ich es kopflos gezahlt,weil ich dachte,
    dass ich damit den Schaden abwenden kann.In der Auskunft steht drin,Königs Inkasso für Vodafon,hat darüber informiert,dass ein Verstoß gegen die vertraglichen Vereinbarungen vorliegt,und daher ein Abwicklungskonto existiert.Am 4.12 wurde die Fälligstellung (Kündigung) zu einer Forderung über 978 Euro gemeldet.Am 5.12 wurde der Forderung in Höhe von 1025 Euro widersprochen.
    Was mich auch irritiert,ist,dass die Summe die ich zahlen musste 770 Euro ist und nicht die in der Schufa aufgeführte.

  16. Avatar von Daukind
    Daukind ist offline

    Title
    Banned
    seit
    08.04.2014
    Beiträge
    1.350
    Danke
    183

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    www. finanztip.de/recht/bank/schufa-meldung-bestrittene-forderung.htm

  17. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Ja, darum geht es. Wurde dem Mahnbescheid mit Einschreiben (Nachweis vor Gericht wegen Datum!) wiedersprochen? Wenn ja, dann ab zum Anwalt.
    Mein Anwalt sagt mir in solchen Fällen immer nur Einschreiben damit es 100% wegen dem Datum wasserdicht ist.

  18. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    HILFE, heute bekam ich Post von der Schufa,darin steht,das sie den bestrittenen Widerspruch gelöscht haben,aber zwischenzeitlich ein Titel zugrunde liegt und sie vor diesem Hintergrund das als Erstmeldung sowie den aktuellen Saldo in Höhe von 770 Euro in den Datenbestand aufgenommen haben.Langsam verliere ich wirklich den Mut

  19. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    Dann einseits nur gut dass das mit dem Widerspruch geklappt hat. Doch mit einem Titel ist die Schufa nun etwas im argen. Hier hilft generell nur bezahlen und dann warten bis die Schufa wieder steigt alle 3 Monate.

  20. Avatar von robina
    robina ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.04.2014
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Schufa und Baufinanzierung

    bezahlt habe ich die 770 Euro schon vor einigen Tagen.

Ähnliche Themen

  1. Baufinanzierung mit Schufa möglich?

    Von heronymus im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.09.2020, 14:43
  2. Schufa & Baufinanzierung

    Von sogos im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.08.2020, 09:04
  3. Schufa Score vs. Baufinanzierung

    Von Dirk0815 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 20:26
  4. Baufinanzierung trotz Schufa?

    Von Elfenstein im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 14:34
  5. Baufinanzierung trotz Schufa

    Von charismea im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 15:08