Thema: Grenke AG: ein neuer Börsenskandal?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Grenke AG: ein neuer Börsenskandal? # 1
    brainy
    brainy ist offline

    Beiträge
    916
    seit
    02.07.2013
    Ein neuer Skandal bahnt sich an.

    Wolfgang Grenke konnte es einfach nicht lassen. Grenke Factoring zahlt an die CTP GmbH für ein 1,41 Mio Darlehen 11,4% Zinsen. Kein Schreibfehler 11,4%.

    https://valueandopportunity.com/2020...from-w-grenke/

    http://grenke-de.grenke.de/fileadmin...ncl_anhang.pdf

    Bevor Grenke es löscht (Seite 7):

    Grenke 090415_bilanz_08_gf_incl_anhang.pdf

    Meine Wette: Da kommt noch mehr.

  2. AW: Grenke AG: ein neuer Börsenskandal? # 2
    hans-werner
    hans-werner ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    25.10.2020
    Grenke-Gründer sagt, er wurde nicht aus Aufsichtsrat gedrängt

    https://www.handelsblatt.com/finanze...VzztlshBi6-ap3

  3. AW: Grenke AG: ein neuer Börsenskandal? # 3
    florianmeier
    florianmeier ist offline

    Beiträge
    524
    seit
    05.01.2014
    Ungeschickt ist der Grenke nicht: Er läßt KPMG sich selbst überprüfen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

    M.E. hätte EY einen besseren Job gemacht, schon allein wegen Wirecard.

+ Antworten

Stichworte