Finanzierung möglich?

1Antworten
  1. Avatar von vogstone
    vogstone ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.05.2021
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Finanzierung möglich?

    Moin, moin,

    ich habe eine kurze Frage zu meinem Finanzierungsvorhaben. Ich habe aktuell 2 Immobilien, die beide verkauft werden sollen und plane ein anderes Objekt zu kaufen. Eine der beiden Verlaufsimmobilien wird zu Ende Juni verkauft und übergeben (Kaufvertrag wurde geschlossen). Überschuss rd. T€ 100. Die andere Immobilie wird ebenfalls gerade zum Verkauf angeboten. Hier wird mit einem Überschuss von rd. T€ 200.000 gerechnet. Verkaufszeitpunkt noch unklar, Besichtigungen laufen. Das neue Kaufobjekt (sehr ländlich, Bj. 1914, rd. 2.500 qm Grundstück, aktuell 8 Wohneinheiten inkl. keinen Ferienwohnungen) kostet T€ 480 zzgl. Nebenkosten von T€ 60. Das Objekt soll zum August gekauft werden. Die Nebenkosten werden aus dem Erlös des ersten Verkaufs getätigt, so dass T€ 480 zu finanzieren sind. Davon T€ 380 langfristig und T€ 100 als Zwischenfinanzierung, die nach Verkauf von Objekt 2 abgelöst wird. Die restlichen T€ 100 sollen nach Bedarfzur Renovierung/Modernisierung eingestzt werden. Das Kaufobjekt wird künftig in 3 Einheiten aufgeteilt. Eine Einheit nutzen wir selber, die anderen beiden Einheiten werden an die Kinder für jeweils monatlich € 500 vermietet. Ein Problem ist aktuell, dass es für das Kaufobjekt keine richtigen Objektunterlagen gibt. Es gibt nur Grundriss-Zeichnungen vom Haupthaus, nicht aber für die Anbauten. Es gibt auch keine richtige Baubeschreibung. Nur ein paar Fotos aus dem Expose und eine Flurkarte. Der Verkäufer sagt, es gibt keine weiteren Unterlagen vom Haus. Meine Hausbank tut sich schwer damit. Hat jemand von Euch eine Idee, wie man das lösen kann?

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.063
    Danke
    953

    Standard AW: Finanzierung möglich?

    Hallo vogstone,

    durch einen erfahrenen Finanzierungsmakler sorgfältig ausgesuchter Banken lässt sich das alles ganz normal realisieren.

    Die Grundrisse mit Maßen können sie oder der Eigentümer/Makler als Grundlage selber erstellen, dieser erstellt dann die Wohnflächenberechnung und lässt diese, sowie die Handskizzen - so handhaben wir das - durch seinen Hausarchitekten gegenzeichnen.

    Unsere ausgewählten Banken - eigentlich sind das fast alle relevanten - akzeptieren diesen Objektdatensatz, ergänzt um eine gute Fotoserie innen und außen, einen aktuellen Grundbuchauszug (holen ebenfalls wir ein), einem Datenblatt Objektbeschreibung und einem vernünftigen Lageplan, den wir selbstverständlich auch einholen können, sollte der aktuelle zu alt sein.

    Ansichtszeichnungen und Kubaturberechnung (erstellen wir notfalls ebenfalls) wird von den meisten Banken nicht mehr benötigt.

    Wer nicht will, hat schon und wenn sich ihre Hausbank so dumm anstellt, dann sollten sie sich darüber nicht ärgern, sondern das Projekt bezüglich der Finanzierbarkeit in erfahrene und unabhängige Hände geben.

Ähnliche Themen

  1. Finanzierung möglich?

    Von FrauSchmidt80 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 10:28
  2. Finanzierung möglich?

    Von gerp11 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 15:32
  3. Finanzierung möglich?

    Von Neubau 14 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 11:52
  4. finanzierung möglich?!

    Von Baumi im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 15:18
  5. Finanzierung möglich ?

    Von donny77 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 12:05
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz