Anlagevermögen und Vermögenswerte Unterschied?

+ Antworten
1Antworten
  1. Avatar von kakashi
    kakashi ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    13.07.2021
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Anlagevermögen und Vermögenswerte Unterschied?

    Hallo,

    ich bin dabei mich mit dem Thema etwas zu befassen und mir sind dabei 3 Stichpunkte aufgefallen,

    Anlagevermöge, Vermögenswerte und Vermögensgegenstände.

    Was genau sind die Unterschiede? Sind nicht alle Vermögenswerte auch Anlagevermögen? Aber wieso gibt es dann die unterschiedlichen Begriffe?
    Und sind Vermögensgegenstände das Gleiche wie Vermögenswerte?

  2. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    688
    Danke
    116

    Standard AW: Anlagevermögen und Vermögenswerte Unterschied?

    Ob es einen Unterschied zwischen Vermögenswerte und Vermögensgegenstände weiß ich aus dem Stegreif nicht, ich würde aber mal davon ausgehen, dass dies identische Begriffe sind. Inhaltlich könnte man es so unterscheiden, dass z.B. Aktien Vermögenswerte (nicht sachlich nutzbares Gut) sind und z.B. eine Immobilie ein Vermögensgegenstand (sachlich nutzbares Gut). Aber grob würde ich beide Brgriffe idetisch verwenden, also Gegenstände/Werte/Dinge, die Teil deines Vermögens sind.

    Nein, nicht alle Vermögenswerte/Vermögensgegenstände sind Teil des Anlagevermögens. Normalerweise unterteilt man das nur bei Firmen, aber könnte man auch bei dir selbst tun...

    Anlagevermögen sind Dinge, die du dauerhaft in deinem Besitz bleiben, also sagen wir mal bei einem Privatmann, wenn du Aktien als langfristige Beteiligung sieht und keine Verkaufsabsicht hast.

    Umlaufvermögen sind Dinge, die du kurzfristig besitzt, also um beim Beispiel Aktien zu bleiben: Du kaufst Aktien mit der Absicht damit zu handeln und Gewinne zu realisieren. Du hast aber kein langfristiges Interesse an diesen Unternehmen, sondern du kaufst die Aktie, weil diese deiner Meinung nach unterbewertet ist und hoffst auf (mehr oder weniger) kurzfristige Kursgewinne. Du hast mit der Beteiligung an dem Unternehmen kein langfristiges und "strategisches" Interesse, sondern die Beteiligung ist nur notwendig um (kurzfristige) monetäre Gewinne zu realisieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2021, 09:33
  2. Unterschied

    Von viktor im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2021, 17:53
  3. Teamleiter (m/w/d) Anlagevermögen und Bilanzierung

    Von pipajob im Forum Jobangebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 14:36
  4. Unterschied Maestro & EC

    Von ElephantMan im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2018, 11:05
  5. Unterschied von Hypothek und Grundschuld?

    Von musti im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 07:54