Kredit gesucht /Notlage

+ Antworten
10Antworten
  1. Avatar von Thiemo
    Thiemo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.03.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Kredit gesucht /Notlage

    Hallo liebe Leute ich bin wirklich verzweifelt das ich diesen Weg gehen muss .
    Ich möchte euch erst einmal meine Geschichte erzählen.
    Ich bin 32 Jahre jung musste vor ein paar Jahren in Privat Insolvenz gehen , leider unverschuldet ich habe für meine Mutter Schulden übernommen bzw wurden einfach Schulden auf meinen Namen gemacht. Ich war leider noch in Ausbildung und konnte es nicht stemmen es ging um 20.000 Euro die Restschuldbefreiung wurde erteilt. Glaubiger bezahlt .
    Nach meiner Ausbildung zum Altenpfleger bin ich recht schnell aufgestiegen, nach 2 Monaten war ich schon Stelv.Pflegedienstleitung. Aber ich wollte immer mehr ich habe meine Palliativpflege angeschlossen und meine Ausbildung zur PDl mit einen Ziel einen eigene Pflegedienst. Meine Ex Lebensgefährtin die dort auch arbeitet wollte keinen Pflegedienst gründen. Ich selber habe kein Geld bekommen aus genannten Gründen, als wir uns einig wahren das Sie einen Kredit aufnimmt ich den Aufbau übernehme und Sie sobald es mir mögllich ist die Hälfte von mit wieder bekommt. Ich durfte aber in keinen Unterlagen stehen so war die Bedingung die Bank.
    Als es so weit wahr und ich eine Zusage von der Apo Bank bekommen habe ist der große Hammer gekommen Sie wollte mit keine Anteile verkaufen, das Unternehmen hatte in der Zeit von 12 Monaten schon einen Mobatlichen Umsatz von ca 140.000 Euro, außerdem ist es dann zu Trennung gekommen .
    Ich habe nicht den Kopf in den Sand gesteckt ich habe einen alten Chef angerufen habe ihn gefragt ob wir nicht zusammen einen Pflegedienst gründen das war im jahr 2020/06.
    Hälfte ,Hälfte jeder 95000 Euro.
    Mein Geld ist etwas später gekommen.
    Die Pflegedienst lief sehr gut nach eine halben Jahr habe ich einen Umsatz von 75000 generiert . Hier fing mein Partner an komisch zu werden . Meine neue Frau und ich haben den Pflegedienst komplett alleine geleitet er hat sich aus allen raus gehalten und sollte nur stiller Teilhaber bleiben .
    Aber er wurde immer komischer hat Fehler Gesucht mich später bedroht und noch viele andere sachen. Es ging nicht mehr und ich habe klein bei gegeben . Nach vielen Gesprächen mit der Bank mit meinen Unternehmensberater habe ich mich drauf eingelassen zu gehen mit der Summer von 95000 Euro die ich eingelegt habe . Mein Unternehmensberater sagte ich kann das Geld für eine Gründung nehmen . Dieses habe ich getan. Der Pflegedienst existiert jetzt erst 1 Monat.
    Dieses Geld wäre dringend notwendig gewesen. Aber dann hat die Bank den Kredit gekündigt. Da ich natürlich schon eine Summe x für Autos ,Software PC, usw genommen habe ist noch eine Summer von 77000 offen.
    Die Bank argumentiert damit das der Kredit nur für das andere Unternehmen war .Nun kann ich mir und meiner Frau keinen Lohn zahlen . Unser Auto ist kaputt gegangen die Rechnung beläuft sich auf 10.000 Euro auch hier ist viel falsch gelaufen ,aber ich kann mir keinen Anwalt oder gutachter leisten. Ich kann keine Miete mehr zahlen , ich weiß nicht wie ich die Kunde anfahren soll weil wir nicht tanken können . Der 01.04.22 ist jetzt der erste Abrechnungs Monat ..
    Ich brauche jemanden der bereit ist mit einer Summe von 180.000 zu unterstützen der einteil ist für die Ablösung für den Kredit bei der Apobank und die andere dafür das ich das Unternehmen aufbauen kann. Es ist ich so viel passiert nur sind wir wirklich in einer Notlage ich weiss nicht mehr weiter vielleicht gibt es ja doch jemanden der mir helfen kann meinen Traum endlich zu erfüllen .

  2. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    648
    Danke
    114

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Unabhängig davon, dass dir niemand 180.000 Euro leihen wird, solltest du mal grundlegend über dich selbst nachdenken. Man kann "Pech" im Leben haben, aber "regelmäßiges Pech" ist dann eben auch Unvermögen.
    Wie konnte deine Mutter auf dich Schulden machen, von denen du nichts wußtest? Hast du ihr eine Blankovollmacht gegeben?
    Wie konnte deine Ex-Frau so handeln? Klar bekommst du mit Privatinsolvenz keinen Kredit, aber warum hast du keinen privaten Vertrag mit deiner Ex-Frau abgeschlossen, indem z.B. der Kauf der Anteile vertraglich festgelegt wurde?
    Wenn dein früherer Chef stiller Teilhaber war, war das vertraglich so fixiert? Dann kann er sehr wenig machen... er kann Jahresabschluss prüfen und mehr nicht.

    Was ich dir sagen will ist folgendes:
    Um ein Unternehmen zu führen reicht fachliches Know-How nicht aus. Du benötigst entweder eine sehr gute Menschenkenntnis oder musst dich eben grundlegend in finanziellen und rechtlichen Dingen auskennen. Wenn das nicht passt, dann wirst du immer wieder aus deiner Sicht "Pech" haben... das ist aber eben kein "Pech" sondern dir fehlen einfach elementare Grundlagen, um ein Unternehmen zu führen.

    Insofern wären die 180.000 auch "zum Fenster hinaus geworfen", weil du dieses "Pech" immer wieder haben wirst.

  3. Avatar von Thiemo
    Thiemo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.03.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Das kann ich so nicht unterschreiben , meine Mutter hat als ich noch zuhause gelebt habe sachen auf einen Namen bestellt. Die Insolvenz ist abgeschlossen , klar steht dieses noch in der Schufa. Wenn man 8 Jahre mit jemanden zusammen lebt geht man nicht davon aus das dieser Mensch so handelt . Ich bin hier leider auch schlecht beraten gewesen ,der Unternehmensberater hatte eine Affäre , mit ihr ich glaube auch das hat nix,mit Unvermögen zutun, beide Unternehmen stehen selbst jetzt noch auf gesunden Beinen. Mein Ex Geschäftspartner war genau so wie ich mit 50/50 beteiligt beide Geschäftsführer, er hat aber noch ein anderes Unternehmen. Die Probleme dort fingen an wo Sie immer an fangen beim lieben Geld. Ich finde es etwas dreist das du sagt das mir elementare Grundlagen fehlen kennst du mich ? Weißt du wie ich meine arbeit mache oder wie viel herzblut ich dort hinein investiere? Ich habe leider 2 mal den falschen Leuten vertraut .

  4. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.027
    Danke
    99

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Da bleibt dir nur der Weg über die Schuldnerberatung und wahrscheinlich neuer Insolvenz mit den entsprechenden Folgen und Auswirkungen.

    Es wird in der Tat niemand geben der dir 180.000€ leiht ohne dass wirklich verwertbare Sicherheiten die deutlich mehr Wert sind als der Kreditwunsch dir geben, das ist nun mal so.
    Für deine Zukunft würde ich dir raten niemanden mehr zu vertrauen, nur gegen die entsprechenden Sicherheiten. Wo wir wieder da wären, warum dir keiner 180.000€ geben wird.

  5. Avatar von Thiemo
    Thiemo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.03.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Wir sprechen, hier auch von Monatlichen Einnahmen, es soll schon so sein das ein Vertrag mit mir und der Firma geschlossen wird und die Rückzahlung ordentlich läuft , Busnissplan liegt natürlich auch vor .

  6. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    1.983
    Danke
    218

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Du hast in nichtmal 3 Jahren das 3. Unternehmen gegründet. Wie willst du monatliche Einnahmen da als Sicherheit betiteln? Wer glaubt da wohl noch an deinen Businessplan?
    Darf ich mal raten, das Unternehmen ist eine UG mit 300€ Stammkapital?

    Was ist denn mit dem Geld von der Apobank passiert? Wofür waren denn die 77T€?
    Wo sind denn die 95T€ hin?
    Du hast in 2 Jahren 172T€ versenkt und stehst vor dem nichts?

  7. Avatar von Thiemo
    Thiemo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.03.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Einteil ist an die Bank zurück , ein Teil ist investiert worden in Autos für den Pflegedienst so wie nötige Softwear , Dokumentation Mappen ,Handys, PC . Man ist laut Verträgen der Krankenkassen Verpflichtet mit 4 Angestellten zu beginnen die müssen bezahlt werden . Ich weiß schon was ich tue und wenn sich jemand ehrlich dran interessiert zeigt bin ich gerne auch zu Telefonaten bereit .

  8. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    1.983
    Danke
    218

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Aber mal ehrlich, du bist stolz auf 140T€ Jahresumsatz bzw. 75T€ Halbjahresumsatz gewesen. Wie will man denn davon 4 Personen, Miete, Fahrzeuge, die laufenden Kosten und dann noch einen Kredit bezahlen? Was sagt denn der Businessplan zum geplanten Umsatz im ersten Jahr?
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, mußt du 77T€ Restschuld zurückzahlen, benötigst aber 180T€. Warum hat das dein Businessplan vorher nicht gesagt, dass du 100T€ mehr Kapital benötigst?

    Mit kurzer google Suche findet man dich ja problemlos.
    Du schreibst, dass du im Juni 2020 eine Firma mit deinem alten Chef gründen wolltest. Geschäftsführer bist du im Frühjahr 2021 geworden.
    Weiter schreibst du, dass du den Pflegedienst mit deiner Frau komplett allein geleitet hast und dass der andere nur stiller Teilhaber wäre. Laut Bundesanzeiger wurde dir aber im September 2021 die Einzelvertretungsbefugnis aberkannt, bevor ihr euch dann Anfang 2022 komplett getrennt habt. Nach einem halben Jahr hat dir dein Partner also schon das Vertrauen entzogen.

    Jetzt willst du mit einer UG mit 300€ Stammkapital 180T€ Kredit aufnehmen und redest von Umsatz als Sicherheit. Wenn das was schief läuft ist das Ding doch innerhalb einer Woche dicht.
    Privatbürgschaft funktioniert mit deiner Vorgeschichte auch nicht.

    Ganz davon abgesehen, dass dir keiner hier 180T€ geben wird, ist deine Geschichte vom tollen Unternehmer völlig unglaubwürdig. Mag sein, dass du viel Herzblut reingesteckt hast und das du auch viel Ahnung von deinem Fachbereich hast, aber zum Unternehmer gehört ganz viel mehr.

    Ich sehe das tagtäglich bei uns auf Arbeit, wo auch versucht wird, für einzelne Geschäftsbereiche aus Fachpersonal Geschäftsführer kleiner GmbHs zu machen. Ich habe das für meinen Bereich immer dankend abgelehnt, weil ich weiß, dass Fachkenntnisse allein keinen Geschäftsführer ausmachen. Einige andere haben das aber ohne großartig drüber nachzudenken angenommen.

  9. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.926
    Danke
    132

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Tja - 140.000€ geteilt durch 4 gleichwertige Partner/Arbeitskräfte wären 35.000€ Umsatz pro Person - abzüglich Arbeitsmittel, Büromiete, Telefon/Handys/Computer/Autos, Kraftstoff, arbeitgeberanteil der Sozialversicherung / Umsatzsteuer/Gewinnbesteuerung - was bleibt da brutto für die Arbeitskraft über? Bei günstigen 6000€ pro Jahr für die ganzen Kosten/Person bleiben 29t€ - bei ca. 20% AG-Sozialabgaben bleiben für die Arbeitkräfte ca. 24000€ brutto über - das sind brutto 2000€ im Monat - ist das noch Mindestlohn? Und Gewinn war dann auch noch nicht dabei - und auch keine Rate für die 180.000€ (auf wieviele Monate bei welchem Zinssatz soll das laufen?)

  10. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    648
    Danke
    114

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    Thiemo,

    ich wollte dir keinesfalls Herzblut oder deine fachlichen Kenntnisse bei der Pflege absprechen. Das kann ich nicht beurteilen, mag sein, dass du in beiden Dingen absolut top bist.

    Aber das Fazit deiner Geschichte ist: Ich habe alles super gemacht, aber begonnen mit deiner Mutter, dann Ex-Frau, dann Unternehmensberater, alter Chef usw. haben dich alle betrogen. Diese "Opferrolle" ist einfach unglaubwürdig, natürlich kann man mal "Pech" haben, das ist keine Frage.

    Aber wenn du so eine "Erfahrung" mit deiner Mutter machen musstest, dann wäre es absolut normal gewesen, wenn du zu deiner Ex-Frau gesagt hättest: Du, ich habe das schon mit meiner Mutter etwas sehr Negatives erlebt, lass uns einfach über einen privaten Vertrag z.B. den Anteilskauf oder andere Dinge schriftlich festhalten.

    Oder der Unternnehmensberater: Das ist identisch, wenn du keine Ahnung von Geldanlage hast, dann kann dir ein Bankberater alles verkaufen. Gleiches gilt für einen Unternehmensberater. Du musst kein Experte sein, aber dich zumindest grundlegend in rechtlichenund finanziellen Dingen auskennen, dass du beurteilen kannst, ob der Unternehmensberater "gute" oder "schlechte" Dinge für dich vorschlägt. Wie gesagt identisch zum Bankberater: Auch da musst du kein Experte für Geldanlagen sein. Aber du musst dich eben grundlegend mit dem Thema Geldanlage auskennen, dass du beurteilen kannst, was dir der Bankberater verkaufen will und ob du das wirklich willst oder nicht.

  11. Avatar von volltilger
    volltilger ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.08.2016
    Beiträge
    168
    Danke
    5

    Standard AW: Kredit gesucht /Notlage

    "Ich durfte aber in keinen Unterlagen stehen so war die Bedingung die Bank.
    Als es so weit wahr und ich eine Zusage von der Apo Bank bekommen..."

    Die Apobank finanziert Pfleger und demnächst vielleicht auch Putzfrauen... ???

    Sorry, ich sehe das als Betrugsversuch an. Und mach mal einen Deutschkurs... "Als es soweit wahr..." "..die Bank.." baahhh, ekelhaft.

Ähnliche Themen

  1. Finanzielle Notlage

    Von Dazzy im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2021, 18:11
  2. Kredit von Privat gesucht - finanzielle Notlage

    Von Rmcl im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.08.2021, 22:49
  3. Notlage - Dringend Kredit von Privat gesucht

    Von Stuttgart0711 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2020, 21:34
  4. Kündigen oder nicht? Finanzielle Notlage

    Von Sonicx im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 11:44
  5. Finanzielle Notlage aufgrund Finanzkrise.

    Von matze im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 22:45