Hilfe!

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von Quickhelp
    Quickhelp ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.09.2022
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Frage Hilfe!

    Hey Leut,

    ich möchte mir, dringender als je zuvor, 1800,- leihen von einer guten Seele, die mich aus den größten Problemen meines Lebens retten könnte!! Ich zahle auch Zinsen und lasse das beglaubigen bei Bedarf! Zahle es gerne in monatlichen Raten ab!
    So bitte bitte helfe mir jemand!
    Vielen lieben Dank für deine Nachricht!<3
    Alles gute kommt zurück!!!!

  2. Avatar von tomy778
    tomy778 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.09.2018
    Beiträge
    216
    Danke
    31

    Standard AW: Hilfe!

    Was bringt die Beglaubigung, wenn dir die Bank und Freunde nichts mehr geben kann man sich mit der Beglaubigung den popo abwischen.
    Ohne Sicherheiten leiht dir hier keiner Geld, warum sollte er auch, wegen Glauben an der guten Seele? Wenn jemand glauben will kann er in die Kirche oder das Geld direkt aus dem Fenster werfen.

  3. Avatar von EgonO
    EgonO ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    03.05.2020
    Beiträge
    44
    Danke
    3

    Standard AW: Hilfe!

    Dringender als je zuvor? Da würden bei mir als möglichen Gläubiger die Alarmglocken schrillen.Heißt „gute Seele“ dann blauäugig? Da müsste ich schon einen unverschämt hohen Zinssatz verlangen. Freunden und sehr guten Bekannten würde ich diese Summe vielleicht noch leihen.
    Heißt „beglaubigen“, dass dann ein Freund für Dich bürgt? Wenn ja, warum leiht Dir nicht dieser Freund Geld?
    Ansonsten gibt es hier oft einen Vorschlag: Sammle Deine wertvollsten Gegenstände und gehe damit zum Pfandhaus. Vielleicht bekommst Du 1800€. Irgendwann musst Du 1800€ + x€ zurückzahlen. Schaffst Du es nicht, dann bist in erster Linie Du der Geschädigte. Das Pfandhaus wird dann versuchen, Deine ehemaligen Besitztümer möglichst gewinnbringend zu veräußern.

  4. Avatar von shyloKing
    shyloKing ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.06.2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard AW: Hilfe!

    Da kaum einer die Trauergeschichten verifizieren können, schreib doch einfach hin, wie du es en detail zurückzahlen möchtest, denn schließlich wirste auch deine Limits haben. Leg diese eindeutig klar, dann wissen auch mögliche Geldverleiher ob es sich lohnt.
    Wenn man merkt, das du dir über eine reelle(!) Rückzahlung plausible Gedanken gemacht hast, ist vielleicht auch eher bereit dir was zu leihen.
    Geldgeschäfte sind immer Vertrauensgeschäfte. No Trust, No Deal! Ein Vertrauensvorschuss in Form von klaren Zahlen wäre da eine Hilfe.^^

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für PKV?

    Von spaceflight81 im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 19:24
  2. Hilfe

    Von taki im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 06:24
  3. Hilfe :) ETF

    Von jochen im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 11:57
  4. Hilfe! Brauche unbedingt Hilfe für meine Masterarbeit!Es geht um Investment/ Ökostrom

    Von jana1986 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 13:05
  5. Hilfe

    Von Mühlebach im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 20:10