Bank weist Gutschrift zurück

+ Antworten
6Antworten
  1. Avatar von Serenthia
    Serenthia ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.09.2022
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Bank weist Gutschrift zurück

    Hallo, wir brauchen mal Rat. Wir haben ein Schreiben unserer Bank erhalten. Man fordert uns auf, unser Konto innerhalb eines Monats auf ein Geschäftskonto umzustellen. Ansonsten würde man jegliche Gutschriften zurück weisen. Ausnahme wären Lohn- und Gehaltszahlungen. Ist das rechtens seitens der Bank?

    Kurz zur Info:
    Wir haben eine Wohnung aufgelöst und viele Gegenstände gebraucht und auch teilweise neu bei ebay verkauft.

    Danke für euren Rat

  2. Avatar von Datenklau
    Datenklau ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    10.01.2021
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    Kleinanzeigen oder eBay?

    Der Übergang von privat zu gewerblich sind bei solchen Aktionen fließend. Ich habe Mal gelesen, dass einer Frau wegen dem Verkauf gebrauchter Kindersachen Gwerblichkeit unterstellt wurde. Das hätte ich so auch nicht gedacht.

    Ich würde bzgl des Briefs Rücksprache mit dem Bankberater halten.

  3. Avatar von Serenthia
    Serenthia ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.09.2022
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    ebay.
    das werden wir. Aber man wird uns dort wohl kaum erklären ob das rechtlich in Ordnung ist oder nicht...

  4. Avatar von Datenklau
    Datenklau ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    10.01.2021
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    Erklär einfach die Lage, dann sollte sich das klären. Ansonsten aktiv kündigen und Bank wechseln.

  5. Avatar von ZehWeh
    ZehWeh ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.02.2021
    Beiträge
    228
    Danke
    6

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    Ab wann man bei sowas als gewerblicher Verkäufer zählt ist meist eine Einelfallentscheidung. Es kommt auf die Anzahl und Art der Gegenstände an.

    Wenn z.b. Schmuck dabei war reichen schon ein paar wenige Gegenstände aus um als gewerblicher Händler zu gelten. Das manche Gegenstände dazu noch im Zustand "neu" waren spielt da auch mit rein.
    Auch kann ein deutliches überschreiten der Freigrenze von 600€ als Zeichen für eine Gewerbetätigkeit gewertet werden.

    Eine Bank hat in den AGB's meist festgelegt das eine Vermischung Privatkonto-Geschäftskonto nicht zulässig ist. Am besten da also nachschauen aber es wird sehr wahrscheinlich rechtens sein.

  6. Avatar von Datenklau
    Datenklau ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    10.01.2021
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    Ich kann mich irren, aber die Bank hat keinen Einblick darin, was gehandelt wird. (Zahlung per Überweisung gibt es bei Ebay nicht mehr.) Wahrscheinlich hat sich die Bank an der Häufigkeit der Geldeingänge und/oder an dem Gesamtumsatz gestört. Dass das Geld von Ebay kommt, sehen sie vermutlich schon, da Ebay sein eigenes Bezahlsystem eingeführt hat.

    Unabhängig davon glaube ich schon, dass der Bankberater das regeln kann, wenn man glaubhaft darlegt, dass man die Wohnung der Eltern oder ähnliches aufgelöst hat.

  7. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    712
    Danke
    116

    Standard AW: Bank weist Gutschrift zurück

    Die Bank hat immer den Anreiz ein Geschäftskonto zu unterstellen, da die Gebühren dafür natürlich sehr viel höher sind als beim Privatkonto.

    Wir hatten das schon mal und da ging es weniger um Gesamtumsatz noch um Anzahl der Geldeingänge, sondern was als Text bei der Überwiesung stand. Das waren eine Rechungsnummer angegeben und da hat die Bank reagiert.

    Allerdings war das schnell mit der Bank zu klären, da gewerbliche Mieter eben eine Dauermietrechnung mit Nr. bekommen und auch mit dieser Angabe bezahlen. Die Bank hat zumindest in unserem Fall ein Privatkonto für Mieteingänge als Privatkonto belassen, nachdem wir ihr das mit den gewerblichen Mietern und Dauermietrechnung erklärt haben.

    Das mit ebay wird die Bank mit Sicherheit so akzeptieren, wenn es eine begrenzte Zeit läuft, also du z.B. sagen kannst: "Wohungsauflösung, jetzt alles verkauft und beendet".

    Allerdings wird die Bank dies sicher nicht akzeptieren, wenn es Monat um Monat so weiter geht und die Bank dann den Schluss zieht, dass du mehr als die Wohnung aufgelöst hast, sondern dann eben gewerblich bei EBay in goßer Zahl Dinge verkaufst...

Ähnliche Themen

  1. 10000 aufnehmen 12000 zurück zahlen Santander bank

    Von gerdl im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2017, 21:59
  2. Bank zahlt nicht Gebühren zurück!!

    Von hobbit2000 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 17:56
  3. Geld zurück von meiner Bank????

    Von kirakoelle im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 10:28
  4. Warum weist keine Bank auf den effektiven Zinssatz hin

    Von Husar67 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 15:35
  5. Bank tritt von Vertrag zurück

    Von Sonnenblume im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 07:25