Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

+ Antworten
26Antworten
  1. Avatar von DavidKa
    DavidKa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.10.2022
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Hallo,

    ich schildere hier mal unser Problem.

    Wir haben 2020 neu gebaut und die Finanzierung mit der BHW vorgenommen, wovon 150.000,- Euro von der KfW Bank aufgenommen wurden. Volumen insgesamt knapp 290.000,- Euro.

    Ein großer Fehler bei der Finanzierung war, dass vergessen wurde, dass wir das Haus (Fertighaus Okal) verklinkern lassen wollten. Das würde dann auch gemacht. Hinzu kamen erhebliche weitere Mehrkosten, die nicht geplant waren. Das Fundament für die Garage musste erneuert werden. Die Anbindung an den Kanal war problematischer als gedacht und im Endergebnis teurer. Zusammenfassend kann man sagen, es waren knapp 90.000 Euro mehr als ursprünglich bei der Finanzierung gedacht.

    Der Bankberater hat natürlich versucht bei der BHW ein Nachrangdarlehen zu bekommen. Nach Monaten der Prüfung, eine schreckliche Zeit, da Rechnungen zu zahlen waren und kein Ergebnis der BHW vorlag, die Absage. Der Beleihungswert hat nicht gepasst. Da vielen mir die extremen hohen Abschläge für den Standort der Immobilie auf. Das Haus steht zwar im ländlichen Raum, aber vergleichbare Immobilien sind locker 380.000 bis 450.000 Euro wert. Sei es drum. Nicht zu ändern.

    Das fehlende Geld wurde mit zwei Konsumentenkrediten von der DSL und der DKB besorgt, und über zehn Jahre getilgt. Das treibt die monatlichen Raten natürlich extrem in die Höhe. Wir fragen uns natürlich, was kann man machen? Gibt es andere Anbieter für Nachrangdarlehen mit langer Laufzeit? Die eigentlich Finanzierung bei der BHW läuft über 30 Jahre. Oder erstmal ein Kredit über eine längere Laufzeit. Umschulden kann man ja später noch.

    Finanziell sollte dem eigentlich nichts im Wege stehen. Wir verdienen nicht schlecht. Ich bin Beamter und meine Frau ist im öffentlichen Dienst. Nettoverdienst im Monat 5.000 Euro.

    Habt ihr eine Idee? Ich danke schon mal für eure Hilfe.

  2. Avatar von DavidKa
    DavidKa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.10.2022
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Ja eigentlich hast du vollkommen Recht damit. Ich bin auch echt froh noch rechtzeitig gebaut zu haben. Zur Zeit echt schwierig bei steigenden Zinsen plus Baukosten. Also die nächsten knapp acht Jahre noch die Darlehen bedienen und dann wird das schon.

  3. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.327
    Danke
    98

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Alternativ könntest du prüfen, ob du die monatliche Einzahlung in den Bausparvertrag bis zum nächsten Gehaltssprung (falls nicht schon in der Endstufe) senken könntest.
    Wenn du bzw. deine Frau dann noch die Jahressonderzahlung in den Bausparvertrag schieb(s)t, dann sollte er auch rechtzeitig zugeteilt werden.

  4. Avatar von DavidKa
    DavidKa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.10.2022
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Ich hab gestern das erste Angebot eines Nachrangdarlehens bekommen. Da wird einem ja schwindelig. 65.000 Euro über 15 Jahre und 10jähriger Zinsbindung. Rate monatlich 603 Euro und Zinssatz 8,5 %. Das kann auch keine Alternative sein.

  5. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Zitat Zitat von DavidKa
    Ich hab gestern das erste Angebot eines Nachrangdarlehens bekommen. Da wird einem ja schwindelig. 65.000 Euro über 15 Jahre und 10jähriger Zinsbindung. Rate monatlich 603 Euro und Zinssatz 8,5 %. Das kann auch keine Alternative sein.
    Ich verstehe das nicht, wirklich nicht! Lesen Sie eigentlich die posts, auch alte? Erfahrungsberichte?

    Niemand muss ein Nachrangdarlehen zu 8%, das auch noch auf 10 oder 15 Jahren zeichnen!

    Dann schreiben Sie auch noch, ich arbeite in BS, wo wir unser Büro haben, wo die Nähe und das Persönliche noch nicht mal gegeben sein muss, da selbst Neubauten in Bayern ohne persönlichen Kontakt durch uns begleiten worden sind!

  6. Avatar von DavidKa
    DavidKa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.10.2022
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Können wir vielleicht mal miteinander telefonieren? Ich werde dieses Nachrangdarlehen natürlich nicht zeichnen, ich bin doch nicht verrückt.

  7. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Das können wir tun, sie können mir über unsere Homepage aber auch eine Finanzierungsanfrage senden, wo sie mir vorab alle nötigen Informationen zuspielen können, die natürlich vertraulich behandelt werden, ein Durchgriff in die bekannten Auskunftsdateien erfolgt selbstverständlich nicht.

    Im Menü auf Rechner&Anträge gehen, dann Finanzierungsanfrage. Wenn Sie nach ein paar Fragen gefragt werden, ob sie einen Rückruf oder ein Finanzierungsangebot wünschen, letzteres auswählen, dann werden weitere Informationen angefragt. Zu diesem Zeitpunkt unten den zweiten Darlehensnehmer aktivieren, sollte es diesen geben.

    So bin ich in dem potentiellen Telefonat individuell vorbereitet.

  8. Avatar von DavidKa
    DavidKa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.10.2022
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Nachfinanzierung welche Möglichkeiten habe ich?

    Dankeschön, das hört sich gut an und werde ich am Wochenende so machen.

Ähnliche Themen

  1. Welche Möglichkeiten der Sofortmodernisierung?

    Von RheinPirat im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2017, 12:04
  2. Welche Möglichkeiten habe ich bei der Kündigung meines Kredits

    Von Moneyuser im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 10:32
  3. Welche Möglichkeiten bleiben noch?

    Von Shaggy im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 17:15
  4. Welche Pflichten habe ich als Aktionär

    Von Radler im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 11:25
  5. Welche Rechte habe ich nach einer Kreditkündigung noch?

    Von TamiusH im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 13:30