Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    675
    Danke
    40

    Standard Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

    Hallo miteinander,

    ich habe heute bei der Bausparkasse Alte Leiziper angerufen.

    Vertrag aus Jahr 2014 Tarif Al-Baufinanz 1,5 (Sollzins 1,5%)
    Guthabenzins 0,25%
    40t Bausparsumme
    bereits 21t Guthaben drin

    Die Dame am Telefon hat mir folgendes gesagt:

    ohne Mehrzuteilung: 20t Darlehenssumme (40t Bausparsumme) *
    mit Mehrzuteilung: 30t Darlehenssumme (50t Bausparsumme) x

    * = Rückzahlungsrate geringer
    + = Rückzahlungsrate höher (wegen Mehrzuteilung)

    Ich könnte auch jetzt die Besparung aussetzen weil im System
    Zuteilung Aug. 2024 (wird erst Juli 2025 benötigt das Darlehen/Summe 40t oder 50t)

    Meine Fragen:
    1) Ist es richtig beim Alttarif das Darlehensanspruch nicht abnimmt
    wenn mehr Guthaben drin ist. (bei weiterer Besparung lande ich bei ca. 26t Guthaben)

    2) Ich dachte wir sprechen hier von einer Regelbesparung sprich ich muss 160 € im Monat auch bringen? (4% von Bausparsumme)
    Hatte teilweise mehr bespart und schneller in die Zuteilung zu kommen. Ein aussetzen der Besparung macht Sinn
    weil am Kapitalmarkt mehr bekomme als 0,25% Guthabenzins aktuelle!

    3) Tilgungshöhe verändert sich laut Telefonat mit der Bewertungszahl.
    Im Vertrag steht aber 3,90 € pro Tausend ohne Mehrzuteilung und 4,90 € pro Tausend bei Mehrzuteilung
    der Bausparsumme. Die Dame hat mir bei Mehrzuteilung eine Rate in Höhe von 380 € pro Monat genannt
    und 30T Darlehensanspruch. (laut meiner Berechnung geringer und Laufzeit länger egal ob ohne Mehrzuteilung oder mit Mehrzuteilung)

    Meine Berechnung
    40t x 3,90 € = 156 € Rate pro Monat
    50 t x 4,90 € = 254 € Rate pro Monat

    Zu dem Zeitpunkt war ich hier noch nicht aktiv oder kaum aktiv
    und habe direkt abgeschlossen. Ein Berater hätte mir bestimmt selben Tarif vermittelt
    ohne Nachteile. (Fachmann hier aus dem Forum!)

    So ganz habe ich denke ich Vertrag nicht verstanden
    vielleicht kann es mir jemand erklären.
    Ziel ist es Vertrag zu nutzen in Höhe von 50T Auszahlungssumme Juli 2025 zum entschulden von Wohneigentum.
    (geht dann blanko ohne Grundschuld)

  2. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    675
    Danke
    40

    Standard AW: Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

    Nachtrag: Im Vertrag steht:
    Die Höhe des Bauspardarlehens beträgt 20.000 € bei Mehrzuteilung max. 30.000 €

  3. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    740
    Danke
    84

    Standard AW: Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

    zu 1
    das ist richtig

    zu 2.)
    da Sie nur noch auf die Bewertungszahl warten, können Sie auch aussetzen

    zu 3.)
    Die Dame vom Telefon hat die aktuelle Bewertungszahl vorliegen und daher ist diese Aussage richtig.
    Die 3,90 und die 4,90 sind Richtwerte im Tarifblatt

    Auszahlung des Darlehens erfolgt blanko, Einkommen reicht aus

  4. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    675
    Danke
    40

    Standard AW: Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

    Vielen Dank!
    Es ist für mich sinnvoll nicht noch mehr Kapital in diesen
    Bausparvertrag zu stecken sondern anderweitig anzulegen. (sicher um mich dann zu entschulden!)

    Eine letzte Rückfrage:
    1) Ist eine Rückführung in der Darlehensphase des Bausparvertrag früher möglich?

    2) Ich spiele mit dem Gedanken nach 3-4 Jahren in Darlehensphase über die Zulagenstelle
    mich dann mit Riester Banksparplan zu entschulden. Förderunschädlich über Antrag bei der Zulagenstelle.
    Mir ist klar es bedarf da einer Zustimmung. Zulagen nehme ich bis dahin mit und nachgelagerte Besteuerung ist im Alter auch
    nicht das Problem. Restschuld vom Darlehen dann nur minimal höher wie Guthaben Riester + Cash = dann entschuldet. (beim Zeitpunkt zum entschulden bin ich flexibel)

    Damit verliert der Bausparvertrag seinen nutzen etwas
    aber Geld für monatliche Rate kann ich ja dann
    auch anders anlegen. Kursrisiko oder Guthabenstand vom Riester Banksparplan
    lässt sich sehr gut berechnen und ich keinen großen Schwankungen unterworfen. (Guthabenzins abhängig von Umlaufrendite nie negative Verzinsung)

  5. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    740
    Danke
    84

    Standard AW: Alte Leipziger Al-Baufinanz 1,5 Frage

    zu 1.) ja im Bauspardarlehen können Sie jederzeit unbegrenzt Sonderzahlungen leisten, vorzeitig ablösen
    oder durch eine Sonderzahlung verlangen, dass ihre Rate abgesenkt wird

    zu 2.) diese Option besteht. Sie müssen das nur vorab bei der Zulagenstelle anmelden

Ähnliche Themen

  1. Basisrente Alte Leipziger Vergleich

    Von Maihim_Matty im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2019, 23:28
  2. Bausparer Alte Leipziger

    Von ricokeip90 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 12:44
  3. Baufinanz. jur. angreifbar

    Von Dennis1979 im Forum Widerrufsjoker von Immobilien-Darlehensverträgen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2016, 18:13
  4. alte Leipziger BU Versicherung + ALfondsBasic

    Von corleone im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2013, 18:48
  5. Der Alte

    Von Lancelot im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 11:43