Anschlussfinanzierung

+ Antworten
2Antworten
  1. Avatar von Lasse123
    Lasse123 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.02.2023
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Anschlussfinanzierung

    Hallo liebes Forum ich habe folgende Frage die mir vielleicht jemand beantworten kann.

    Ich habe ein Mehrfamilienhaus, welches eine Belastung von circa 300.000 € hat. Der Jahres netto Wert liegt bei knapp 70.000 €. Die Finanzierung läuft im Jahre 24 aus.

    Ich möchte das Haus eigentlich nicht verkaufen. Jedoch möchte ich bei der Anschlussfinanzierung mir gerne 150.000 € mehr belasten. D.h. ich würde gerne 450.000 € aufnehmen die 300.000 € ablösen an die alte Bank und 150.000 € in bar oder für andere Aktivitäten nutzen. Soweit die Theorie.

    Ist sowas machbar. Oder hat eine eine eine Idee, wie man sowas umsetzen kann?

  2. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.570
    Danke
    105

    Standard AW: Anschlussfinanzierung

    Hallo Lasse,

    also ich habe im Rahmen einer Anschlussfinanzierung eine Restschuld von 28.000 € abgelöst und insgesamt 100.000 € aufgenommen. Das Geld stand mir zur freien Verfügung.
    Meine Wohnung hat wohl den entsprechenden Wert hergegeben - wie das bei dir ausschaut, dass kannst wohl nur du bewerten.

    Alternativ könntest du die 300.000 € im ersten Rang absichern und die 150.000 € im zweiten, wobei hier der Zinssatz vermutlich schlechter wäre.

    Viele Grüße
    BenniG

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Anschlussfinanzierung

    Hallo Lasse123, das sollte doch eigentlich problemlos gehen.
    Man kann jetzt schon mit einer Anschlussfinanzierung/Forwarddarlehen den Zins für 2024 sichern. Dann greift die Umschuldung in 2024.
    Und wenn alles soweit passt und Sie jetzt die Grundschuld eintragen für die Kapitalbeschaffung kann das Geld jetzt in 2023 zur freien Verfügung ausgezahlt werden.

Ähnliche Themen

  1. Anschlussfinanzierung

    Von Konrad4 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2017, 12:11
  2. Anschlussfinanzierung

    Von benre im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 12:49
  3. Anschlussfinanzierung

    Von patrice999 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 11:39
  4. Anschlussfinanzierung

    Von fcb123 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 22:11
  5. Anschlussfinanzierung

    Von 4Smokys im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 17:07