Steuern und Sozialabgaben bei Übersteigen der 400 Euro Grenze

1Antworten
  1. Avatar von Silly
    Silly

    Standard Steuern und Sozialabgaben bei Übersteigen der 400 Euro Grenze

    Hallo zusammen, ich bin 23 und studiere im 4. Semester Sonderpädagogik.

    Seit etwa einem halben Jahr habe ich einen Minijob in einer Schule, für den ich knapp 400 Euro im Monat bekomme. Nun habe ich ein zusätzliches Arbeitsangebot fürs Wochenende, das mir noch einmal ca. 240 Euro im Monat bringen würde.

    Muss ich dann nur für diese 240 Euro Steuern und Sozialabgaben zahlen, oder dann auch für mein gesamtes monatliches Einkommen?

    Wer kann mir helfen?

    Vielen Dank und Gruß,

    Silly

  2. Avatar von Ariane
    Ariane

    Standard AW: Steuern und Sozialabgaben bei Übersteigen der 400 Euro Grenze

    Hallo Silly,

    wenn du beide Jobs das ganze Jahr über hast, musst du nach meiner Meinung für dein
    Gesamteinkommen Steuern und Abgaben zahlen.

    Ich weiß allerdings nicht, welcher Freibetrag dir als Student zusteht.

    Wünsch dir Glück

    Ariane

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 16:54
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:46
  3. Startkapital 1 Euro - Ziel nach 11 Jahren 444.444 Euro

    Von Damasus im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 22:51
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 20:47
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 12:26

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz