höhere Geldanlage = niedrigere Zinsen?

1Antworten
  1. Avatar von foo bar
    foo bar

    Frage höhere Geldanlage = niedrigere Zinsen?

    Hallo zusammen,

    ich würde mich in Finanzfragen als 0815-Verbraucher einschätzen und habe eine - vielleicht etwas "blonde" - Frage:

    Bei vielen Banken gibt es Anlagemöglichkeiten, bei denen die Zinsen gestaffelt sind nach der Menge der Einlage.

    Beispiel:

    Einlagen bis 10000,- => 2,5% p.a.
    Einlagen bis 20000,- => 2,3% p.a.
    darüber => 2,0% p.a.

    Was ich mich als Laie frage:

    Weshalb sind bei solchen Angeboten die Zinsen "immer" *umgekehrt* proportional zur Einlagemenge? Ist es nicht im Interesse der Bank, dass der Kunde mehr Geld zur ihr trägt? Es hat für mich den Anschein, als wollten Banken bei solchen Angeboten den Kunden dafür "bestrafen", dass er ihnen mehr Geld anvertraut.

    Was übersehe ich da?
    Gruss

    foo bar

  2. Avatar von EuroPaule
    EuroPaule ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.09.2009
    Beiträge
    1.124
    Danke
    232

    Standard AW: höhere Geldanlage = niedrigere Zinsen?

    Hallo,
    ich kann nicht sagen, dass das immer so ist.
    Aber grundsätzlich kann ich mir nur den Grund vorstellen, dass die Bank eigentlich keine Einlagen sondern nur neue Kunden will und die Kondition deswegen quer subventioniert. Damit das nicht zu teuer wird, sinkt die Subvention mit der Höhe der Anlagesumme.
    Derzeit können Banken sich viel billiger über die EZB finanzieren.

    Gruß Paule

Ähnliche Themen

  1. Sichere Geldanlage mit 8-10% Zinsen möglich?

    Von Mikail im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.02.2019, 14:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 09:56
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 20:58
  4. Niedrigere Zinssätze bei hohen Anlagesummen

    Von musti im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 11:01

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz