Thema: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 1
    Korallensee
    Hallo zusammen...

    Ich habe einen ziemlich schlecht bezahlten Arbeitsplatz, der außerdem nur einen Stundenumfang von 27 Stunden hat. Ich könnte mehr arbeiten, vor allem in den Vormittagsstunden. Da ich Kinder habe, wäre es mir am liebsten, ich könnte mir die Zeit ein wenig selbst einteilen. Darum wäre es für mich sehr vorteilhaft, wenn ich eine Arbeit finden könnte, die ich von zuhause aus erledigen kann. Die Angebote aus dem Internet, auf die ich bisher gestoßen bin, waren alle nicht seriös.

    Wer kann mir Informationen geben zu seriösen Angeboten für Heimarbeit

  2. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 2
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    hmm, die verlinkte Seite hat nichmal ein Impressum. Ob das seriös ist?

    Mit Umfragen kann man sicher was verdienen, aber so richtig was kommt dabei nicht rum. Jedenfalls war das das Ergebnis meiner Recherche.

    @Korallensee: Was machst Du denn gerne? Worin bist Du besonders gut? Was schätzen Bekannte an Dir? Meistens liegt in der Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen der Schlüssel zu einer erfüllten Arbeit. Das Einkommen kommt dann, wenn wir etwa besonders gut machen, fast automatisch. Schau mal bei Thilo Baum, der hat ein für Dich möglicherweise interessantes Buch geschrieben: Mach Dein Ding. Oder aber "Das Abenteuer Leben" oder Stefan Frädrich. Da gibts haufenweise kostenlose Anregung.

  3. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 3
    kevex
    kevex ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    12.06.2011
    Hallo,

    also mit Umfragen ausfüllen sein Geld zu verdienen ist nicht sonderlich lukrativ.
    Viel Geld kommt dabei einfach nicht rum.

    Ansonsten sind die Möglichkeiten im Internet als Nebeneinkunft etwas Geld zu verdienen als Privatperson recht begrenzt.
    Stellenangebote Chiemgau
    Eine Möglichkeit wäre vielleicht einen eigenen Blog hochzuziehen und durch Werbeeinblendungen Geld zu verdienen. So etwas muss aber auch gekonnt sein.

  4. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 4
    Jongleur
    Jongleur ist offline
    Avatar von Jongleur
    Beiträge
    6
    seit
    24.06.2011
    Zitat Zitat von Korallensee
    Hallo zusammen...

    Ich habe einen ziemlich schlecht bezahlten Arbeitsplatz, der außerdem nur einen Stundenumfang von 27 Stunden hat. Ich könnte mehr arbeiten, vor allem in den Vormittagsstunden. Da ich Kinder habe, wäre es mir am liebsten, ich könnte mir die Zeit ein wenig selbst einteilen. Darum wäre es für mich sehr vorteilhaft, wenn ich eine Arbeit finden könnte, die ich von zuhause aus erledigen kann. Die Angebote aus dem Internet, auf die ich bisher gestoßen bin, waren alle nicht seriös.

    Wer kann mir Informationen geben zu seriösen Angeboten für Heimarbeit
    Wenn du wirklich seriöse Arbeit suchst, dann solltest du die Stellenangebote auf gängigen Plattformen anschauen und dir beim Arbeitsamt ein paar Jobangebote ausdrucken lassen - die helfen auch immer gerne. Um an brauchbare Heimarbeit ranzukommen, ist es sehr schwierig, da die Jobs erstens sehr beliebt sind und zweitens sehr rar sind. Eine Bekannte von mir beklebt kleine Schminkprodukte mit Aufklebern - sehr mühselig. 1000 Aufkleber für ein paar Euro - auch das Material muss Sie sich selbst abholen und wieder hin bringen. Aber die Arbeit kann Sie dafür von zuhause aus machen und auch in einem selbst gewählten Zeitraum, wobei selbst da gewisse Anforderungen bestehen an fixen Erträgen.

    Überhaupt empfehle ich, bei Neueinsteigern auf Seiten wie die Arbeitsagentur zu gucken (siehe: Startseite - www.arbeitsagentur.de), und wenn man länger im Job ist und eine gewisse Einkommensgrenze erreicht hat, dann lohnen sich die professionalisierten Angebote wie Experteer.
    Bei solchen Seiten weiß man wenigstens, das die Stellenangebote (i.d.R.) seriös sind.

    Viel Erfolg auf der Suche!

    Grüße,
    Jongleur

  5. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 5
    alex21012011
    alex21012011 ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    22.08.2011
    Meine Heimarbeit.



    Im Team erreicht man mehr als alleine.
    Willkommen bei tolle.stupkaworld.com! ist übersichtlich strukturiert und bietet mehr Shopping-Möglichkeiten als manche Kleinstadt.
    Jeder kann kostenlos sein eigenes Portal bekommen und braucht dafür keine Programmierkenntnisse.
    Freunde werden nicht zu Kunden sondern selbst Partner und erhalten für Ihre Bestellungen Provision.
    Das System ist einfach zu verstehen und zu benutzen.
    Volle Transparenz und Kontrolle über Umstaz, Provision und Besucherstatistik.
    Das Internetkaufhaus wird durch leicht verständliche Videos erklärt.
    Keinerlei Risiko - da Kostenlos - Wer es nicht ausprobiert läßt sich eine Chance entgehen
    Online-Shopping ist ein Boom-Markt. Immer mehr Menschen möchten lieber Shoppen anstatt Parkplätze suchen
    Unterstützung durch professionell gestaltete Banner, Flyer und Visitenkarten.

    Wie verdient man nun Geld bei Willkommen bei tolle.stupkaworld.com!

    Ganz einfach:
    Man registriert sich kostenlos als Partner
    Man generiert Provision über den eigenen Partnerlink. Dabei ist es unerheblich ob man selbst über seinen Partnerlink einkauft, oder ob das die Oma, der Nachbar oder ein fremder Besucher ist. Nur einmal im Monat sollte in Umsatz generiert werden. Dabei ist die Höhe des Umsatzes vollkommend egal!
    Weiterempfehlen und Geld verdienen. Empfehlen Sie diese tolle Möglichkeit einfach weiter und verdienen Sie auch an den Umsätzen Ihrer Struktur. Monat für Monat!

  6. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 6
    Doso
    Doso ist offline

    Beiträge
    321
    seit
    12.12.2009
    War klar das sie Werbespammer gleich aus ihren Löchern kommen beim Begriff Heimarbeit.

  7. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 7
    Hape
    Hape ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    06.12.2011
    Hallo,

    über das thema Heimarbeit habe ich vor kurzem diesen Artikel hier gelesen: Geld nebenbei im Internet verdienen
    Ist wahrscheinlich besonders für Leute mit einer eigenen Homepage oder Blog interessant - kennt schon jemand diese Partnerprogramme? Ich selber habe in dieser Hinsicht noch keine Erfahrung und weiss nicht, ob es sich für meinen kleinen Blog überhaupt lohnen würde...wieviel Leser brauch man denn ca. um das rentabel zu gestalten?

  8. AW: Informationen über Angebote seriöser Heimarbeit # 8
    jasmina
    jasmina ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    10.01.2012
    Ich bewerte in Heimarbeit neue Produkte, Werbespots, neue Fernsehserien usw. für einige Marktforschungsunternehmen von Zuhause aus am PC. Diese Umfragen werden (je nach Zeitaufwand zwischen 0,75 € und 15,-€ vergütet). Letzten Monat habe ich damit sogar 141,-€ verdient. Klar kann man damit nicht reich werden. Aber diese Tätigkeit ist immerhin kostenlos und man ist auch niemals verpflichtet die Umfragen zu beantworten. Außerdem kann man die Befragungen bequem von Zuhause oder vom Büro aus machen. In unserem Forum stellen wir die Marktforschungsunternehmen mit der höchsten Vergütung vor. Es werden nur geprüfte und seriöse Anbieter vorgestellt, bei welchen die Teilnahme zu jeder Zeit komplett kostenlos und immer unverbindlich ist.
    Seriöse Heimarbeitsangebote im Forum
    Die Belohnungen kann man sich entweder als Bargeld oder als Gutscheine von Amazon, H&M, Douglas, New Yorker etc. ausbezahlten lassen. Das ist von Vorteil, wenn man z.B. kein Girokonto hat.
    Wenn man sich damit einen richtigen Nebenerwerb schaffen will, muß man sich allerdings bei mehreren Marktforschungsunternehmen anmelden, da man ja nicht jeden Tag eine Umfrage erhält.

    Seit einiger Zeit scanne ich in auch Heimarbeit Produkte für die Marktforschungsunternehmen Nielsen und die GFK.
    Somit entscheide ich mit meinen Einkäufen stellvertretend für Tausende von Haushalten, ob ein Produkt gut ankommt und stelle somit eine wichtige Entscheidungshilfe für Handel und Industrie dar.

    Wenn man als TeilnehmerIn ausgewählt wird, erhält man von dem Marktforschungsinstitut vollkommen gratis einen Handscanner, mit welchem man seine Einkäufe scannt und kostenfrei über das Internet an das Insititut übermittelt. Die Daten werden natürlich anonym behandelt. Das „Scannen“ übernimmt neuerdings mein 5-jähriger Sohn und ist hellauf begeistert. Mein kleine Tochter hat in dem Scanner ein neues Spielzeug entdeckt und benutzt ihn zum „Kaufladenspielen“. Erfahrungsberichte findet man im o.g. Forum oder hier
    Nielsen Homescan Marktforschung Prämien

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Informationen über Wertpapiere?
    Von Devanther im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 18:02
  2. Informationen über und Bündelung von Freistellungsaufträgen
    Von LondonAir im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 08:46
  3. Informationen über neue AGB der Sparkasse
    Von verstehnix im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 21:04
  4. Informationen über KFZ- Leasing oder KFZ- Kredit
    Von Thomas1 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 21:11
  5. Informationen über Bundeswertpapiere
    Von kleinanleger im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 11:26

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.