Thema: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose"

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 1
    gutenacht
    gutenacht ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    06.10.2010
    Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose"

    aktien-boersen: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose"

    GuteNacht

  2. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 2
    Sonicx
    Sonicx ist offline

    Beiträge
    107
    seit
    07.08.2010
    Na toll, ich kann das Video zwar nicht sehen, aber habe gerade angefangen mich mit der Materie zu beschäftigen und investiert, so das es sich nicht lohnt schon wieder das Kapital raus zu ziehen.

    Aber nach dem Crash geht es wieder bergauf, ne? Und bis dahin dauert es noch ein bisschen...oder?

  3. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 3
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    von wegen, davon ist im moment nichts zu sehen. entscheident sind die aktionen der masse. einzelmeinungen werden an den börsen nicht gehandelt...

  4. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 4
    gutenacht
    gutenacht ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    06.10.2010
    Alarmzeichen! Verhältnis Insiderkäufe zu Insiderverkäufen: 1 zu 2341 !

    aktien-boersen: Alarmzeichen! Verhältnis Insiderkäufe zu Insiderverkäufen: 1 zu 2341 !

    ich denke es ist nur eine frage der zeit!
    dann gibt es einen gewaltigen crash!

  5. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 5
    Sonicx
    Sonicx ist offline

    Beiträge
    107
    seit
    07.08.2010
    Hmm...

    was heisst " Eine Frage der Zeit" , alles ist eine Frage der Zeit. Reden wir über die nahe Zukunft, in Wochen, Monate, Jahre...?

    Soll ich jetzt mein Teilvermögen wieder rausziehen, was ich gerade vor ein paar Wochen investiert habe? Mit Verlust natürlich...

    Kratz am Kopf...

  6. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 6
    Graufell
    Graufell ist offline

    Beiträge
    309
    seit
    23.01.2010
    Hast du nicht den Carmignac Patrimoine, Sonicx? Keep cool. Ist ein flexibler Mischfonds, der sich dem Markt anpasst. Hat schon manchen "Crash" gut überstanden.

    Wenn du mal interessehalber sehen möchtest, was in deinem Fonds alles drin ist, guck dir mal das Datenblatt (neudeutsch: factsheet) an.

  7. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 7
    trialerror
    trialerror ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    09.05.2010
    Ich würde mich mal nicht auf Einzelmeinungen von sogenannten "Experten" verlassen. Der Großteil der Ökonomen ist zur Zeit der Meinung das es mit der Wirtschaft wieder berg auf geht und wir bis 2012 sogar wieder einen Vorkrisenstand errreicht haben. (War heute im Handelsblatt erst ein riesen Artikel). Also ich habe selbst auch vor einer Woche nochmal investiert und bin ziemlich optimistisch.

  8. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 8
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    Zitat Zitat von trialerror
    Ich würde mich mal nicht auf Einzelmeinungen von sogenannten "Experten" verlassen. Der Großteil der Ökonomen ist zur Zeit der Meinung das es mit der Wirtschaft wieder berg auf geht und wir bis 2012 sogar wieder einen Vorkrisenstand errreicht haben. (War heute im Handelsblatt erst ein riesen Artikel). Also ich habe selbst auch vor einer Woche nochmal investiert und bin ziemlich optimistisch.
    was dann auch wieder eine Einzelmeinung im Konzert des großen Ganzen ist. :-)

  9. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 9
    Graufell
    Graufell ist offline

    Beiträge
    309
    seit
    23.01.2010
    Gut gesagt, Bolitho. Es gibt Tausend Einzelmeinungen und jede hat ein bißchen recht.

    Crash-Propheten wie Hannich gibt es viele und die meisten sagen den totalen Untergang voraus. Nur nicht wann. Ist wie mit dem Jüngsten Gericht.

    Herr Eichelburg z.B. hat den Untergang sehr konkret für letzten Sommer vorausgesagt und ihn Woche für Woche verschoben.

  10. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 10
    Sonicx
    Sonicx ist offline

    Beiträge
    107
    seit
    07.08.2010
    Nun, ich habe auch noch eine Kleinigkeit in den Ethna Aktiv investiert, hoffe der bleibt dann auch stabil. Aber von Panikverkäufen würdet ihr abraten, ja? Denn das Geld sollte ja auch 10 Jahre liegen, da muss es schon mal einen Crash verkraften können.

    Ich habe festgestellt das es zu allem in der Finanzbranche, genau wie an der Börse, ein auf und ab gibt, der eine sagt Gold ist ne Blase, der andere sagt Gold ist das A und O. Usw...man muss sich auf sein Bauchgefühl verlassen.

    Was mich trotzdem wundert, das Google und Oracle ihre Anteile verkauft haben, geht es denen vielleicht finanziell schlecht, oder erwarten die Fondsmanager wirklich einen Crash?

  11. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 11
    trialerror
    trialerror ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    09.05.2010
    Zitat Zitat von Bolitho
    was dann auch wieder eine Einzelmeinung im Konzert des großen Ganzen ist. :-)
    Ja klar sind das auch nur Einzelmeinungen. Aber ich wollte damit eigentlich sagen, dass die Tendenz der gesamten "Einzelmeinungen" eigentlich ehr positiv ist. Und radikalere Meinungen wie von dem Kollegen im Video beschrieben ehr die Seltenheit.
    Aber gut muss sich halt nach wie vor jeder selbst seine Marktmeinung bilden, wenn alle der gleichen Meinung wären würde es ja keinen richtigen Handel mehr geben

  12. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 12
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    ja! und das wäre dann ja auch langweilig.

  13. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 13
    Sonicx
    Sonicx ist offline

    Beiträge
    107
    seit
    07.08.2010
    Was mich trotzdem wundert, das Google und Oracle ihre Anteile verkauft haben, geht es denen vielleicht finanziell schlecht, oder erwarten die Fondsmanager wirklich einen Crash?

  14. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 14
    monika33
    monika33 ist offline

    Beiträge
    21
    seit
    28.07.2010
    mein gott ...die ganze welt ist soooo bullishh!
    das gibt mir zu denken....

  15. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 15
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    Bin mal gespannt, was die Berichtssaison so bringt. Die aktuellen KGV Zahlen und andere Indikatoren sprechen eine eindeutige Sprache. Der DAX ist hoffnungslos überbewertet. Aber das kann sich durch gute Ergebnisse ja ändern.

    Aktuell empfiehlt mir mein Handelssystem nur 2 Aktien aus dem DAX zum Kauf. Aber wie gesagt, neue Zahlen, neues Spiel.

    Bei gleichen Ergebnissen sehe ich aber auch Korrekturbedarf.

    Die Wahrheit werden wir erleben.

  16. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 16
    monika33
    monika33 ist offline

    Beiträge
    21
    seit
    28.07.2010
    es ist doch nur eine frage der zeit....
    es wird gewaltig krachen!

  17. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 17
    monika33
    monika33 ist offline

    Beiträge
    21
    seit
    28.07.2010
    ich erwrte noch viel tiefere kurse...

    es sind zuviel probleme da

    grüße

  18. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 18
    ypek
    ypek ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    01.08.2011
    Der DAX wird seinen Boden erst finden, wenn kaum noch Optimismus am Markt vorhanden ist.

    Es sieht in meinen Augen aber so aus, dass es immer noch genügend Marktteilnehmer gibt, die an eine Korrektur glauben und hoffen, dass es schnell wieder aufwärts geht.

    Viele Grüße

    --------------
    Börsenumfragen und Sentiment-Indikatoren | marketVote >>

  19. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 19
    monika33
    monika33 ist offline

    Beiträge
    21
    seit
    28.07.2010
    ich könnte mir schon vorstellen das der dax wieder im 3000er bereich fälllt

  20. AW: Crash-Experte Hannich: "Alles aus - DAX fällt ins Bodenlose" # 20
    heinzmannfrank
    heinzmannfrank ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    29.08.2011
    Optimismus am Markt wird es immer geben, denn es ist ja nicht alles schlecht und es gibt genügend gute Unternehmen. Diese guten Unternehmen leiden mitunter mit (Kurs), so gilt es in dieser Zeit für so manchen die niedrigen Kurse zu nutzen und zu investieren. Dementsprechend wird es immer Optimismus geben.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 15:07
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 09:36
  3. Relativierungen und Erfahrungen zur "Hochfinanz", "HYIP's", "High Yield Investment Pr
    Von schnurpel im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 16:02
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 08:15
  5. Unterschied "strukturierte Derivate" & "strukturierte Finanzprodukte"
    Von Steffen88 im Forum Währungen - Zertifikate - Derivate
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 16:36

Stichworte