Tagesgeldkonto bank of scotland ***

+ Antworten
0Antworten
  1. Avatar von BlackPhantom
    BlackPhantom ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.11.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Tagesgeldkonto bank of scotland ***

    Guten Morgen Forum

    Ich habe eine Finanzfrage an euch.
    Ich bin derzeitig Schüler und möchte gerne eine Summe von Rund 15.000€ für mein Studium anlegen. Langfristige Anlagen kommen für mich nicht in Frage. Ich würde zu einem Tagesgeldkonto tendieren.
    Die bank of scotland bietet wohl zur Zeit den höchsten Zins plus 30€.

    Nun meine Fragen:

    Kann ich darum bitten, die Zinsen quartalsweise auszahlen zu lassen?

    Die Steuern liegen doch bei 25% oder? Werden die monatlich oder jährlich abgezogen? Bekomme ich die durch den Steuerjahresausgleich wieder?

    Schwanken die Zinsen bei solche Banken? Kann es sein, dass ich nächstes Jahr nur noch die hälfte bekomme?

    Im Anhang findet ihr noch 2 evtl. hilfreiche Bilder

    Danke für die Antworten

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:bank of scotland.JPG 
Hits:372 
Größe:87,0 KB 
ID:801  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:üb.JPG 
Hits:380 
Größe:68,0 KB 
ID:802  


Ähnliche Themen

  1. Sicherheiten Bank of Scotland

    Von VoxX im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 18:51
  2. Freistellungsauftrag Bank of Scotland

    Von Saphyr im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 09:33
  3. Bank of Scotland

    Von Tommy-L im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 09:44
  4. Bank of Scotland-Tagesgeldkonto-Erfahrung?

    Von mia123 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 22:53
  5. Bank of Scotland

    Von huettenfranzl im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 16:55