Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

9Antworten
  1. Avatar von ratloser Gast
    ratloser Gast

    Standard Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Problem: ich bekam heute (02.12.2010) eine E-Mail:

    (Kopie Anfang)
    Hallo XXX,

    Ihre Bestellung vom 16.09.2005 mit der Rechnungsnummer DR-XXXX-XXXX ist nun bereits
    seit 1903 Tagen unbezahlt.

    Wir haben keine Kosten und Mühen gespart, Ihren individuellen Auftrag sofort nach Eingang zu produzieren und zur Auslieferung zu bringen.

    Sicherlich haben Sie übersehen, die Zahlung anzuweisen.

    Deshalb fordern wir Sie hiermit auf, den Gesamtbetrag in Höhe von 37,97 EUR inklusive Mahngebühren bis spätestens 15.12.2010 zu überweisen:

    Empfänger: posterXXL AG
    Bank: VR Bank Regen

    Bankleitzahl: 741 641 49
    Kontonummer: 302 539 560

    Verwendungszweck: Rechnungsnummer DR-XXXX-XXXXX


    Sollten wir bis zu dieser Frist keinen Zahlungseingang verzeichnen können, werden wir weitere Schritte einleiten, wodurch weitere Kosten entstehen.

    Sollten Sie die Zahlung in der Zwischenzeit angewiesen haben so ist dieses Schreiben selbstverständlich gegenstandslos.
    Halten Sie die Mahnung für nicht gerechtfertigt, so kontaktieren sie uns bis zur Frist ausschließlich unter mahnung@posterxxl.de.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr posterXXL Team
    (Kopie Ende)

    habe nun etliche Foren/Ratgeber durch... aber die Meinungen scheinen sich
    oftmals zu trennen... kann es echt sein, daß nach 1903 Tagen, noch Geld verlangt werden kann? - Mal ganz davon abgesehen, daß ich nun lügen müßte ob ich damals wirklich was von PosterXXL bestellt habe?! Habe da nur einmal einen Probedruck machen lassen und mich dann doch für einen anderen Anbieter entschieden... daher weiß ich nicht ob das nun ein Fake sein soll oder ob da wirklich noch was offen war/ist?! (dies ist die erste Mahnung/Anschreiben, die ich von posterXXL bekommen habe!)

    Ich danke für Eure Hilfe!
    lg jo

  2. Avatar von Johnny181
    Johnny181

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    ich hab die mail heute auch bekommen aber komischerweise auf einen anderen Namen.
    Ich weiß das ich dort was bestellt hatte aber allerdings 2010 und nicht 2008.


    Daher glaube ich das das auf irgendeine Art und Weise Abzcke ist.
    Die Käufer wissen nicht mehr ob Sie sich vor 2 Jahren etwas bestellt haben und
    überweisen es einfach aus Angst.


    Ich warte erstmal ab was noch passiert, ist ja schon komisch das die sich jetzt erst melden.

  3. Avatar von fruchttiger
    fruchttiger

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Habe auch sone mail erhaltenueber 1700 tage und knapp 21 euro.
    Kam sein das ich damals bei soner gratisaktion mitgemacht habe. Aber versand oder wad auch immer fällig war hab ich bezahlt.
    Ich warte erstmal ab. Die muessen ja auch noch meine heimadresse haben etc.
    ttu ezahlenich nichts auch wenn es berechtigt ist. Wer 4 jahre waren kann, kann auch noch laenger earten.
    Btw.... rechnunungen verjarhren nach 2 oder 3 jahren.

  4. Avatar von Rainbow
    Rainbow

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Habe gestern eine gleichlautende Mahnung erhalten - über schlappe 36495 Euro!!!!

    Ist mit Sicherheit nicht seriös und reiner fake. Ich mache gar nix.

  5. Avatar von Fruchttiger
    Fruchttiger

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Also, die Mail ist 100% ein Fake:

    Was nicht stimmt
    - Rechnung wurde wohl bezahlt
    - Auftragsnummer weicht ab
    - Absender Mailadresse - posterXXL Status [status@vip.posterxxl-news.com] statt mahnung@posterxxl.de
    - vermutlich auch die Bankdaten, bei posterxxl.de kann ich die jedoch iwie nicht finden.

    ABER habe mal in alte Mails rumgekramt.
    Das Auftragsdatum stimmt tatsächlich und es steht auch mein voller Name in dieser Mail.
    Da fragt man sich natürlich wie es dazu kommen kann??
    Vermutlich Datenklau bei posterxxl.
    So viel zum Thema Datenschutzeinhaltung!

  6. Avatar von Johnny181
    Johnny181

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    obwohl posterxxl nirgends schlechte bewertungen hat.
    Komische Angelegenheit.

    Naja abwarten und Teetrinken

  7. Avatar von ProperSoul
    ProperSoul ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    353
    Danke
    31

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Wenn ihr euch wirklich alle unschlüssig seid, Nutzt doch einfach das PosterXXL Kontakt-Formular (HIER) und fragt mal nach, was Sache ist.

    Was kann es schon schaden?

    Und in der E-Mail vom ratlosen Gast gehen bei mir bei der Passage
    Halten Sie die Mahnung für nicht gerechtfertigt, so kontaktieren sie uns bis zur Frist ausschließlich unter mahnung@posterxxl.de.
    sämtliche Alarmglocken los. Denn das macht überhaupt keinen Sinn.

    Wie gesagt: Nutzt das offizielle Kontakt-Formular. Dann wisst ihr es genau.

    LG

  8. Avatar von ratloser Gast
    ratloser Gast

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    mhhh.... sowas dachte ich mir da schon fast...

    ich habe mal hier den email-header kopiert... scheinbar kommt diese mail auch gar nciht wirklich von posterxxl!

    kopie anfang:
    Return-path: <gbounce-223798825-413-400616720-1291307657241@bounce.vip.posterxxl-news.com>
    Delivery-date: Thu, 02 Dec 2010 17:34:18 +0100
    Received: from [195.4.92.15] (helo=5.mx.freenet.de)
    by mbox31.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3)
    id 1POC6s-000791-Eh
    for (meine mail adresse); Thu, 02 Dec 2010 17:34:18 +0100
    Received: from unusnovemquinque.xi.ecm-cluster.com ([91.192.42.195]:60740)
    by 5.mx.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.72 #3)
    id 1POC6r-00020o-OL
    for (meine mail adresse); Thu, 02 Dec 2010 17:34:18 +0100
    Received: from app81.muc.ec-messenger.com (app81.muc.domeus.com [172.16.9.61])
    by mta35.muc.ec-messenger.com (READY) with ESMTP id 41E1A3000F16B
    for <(meine mail adresse)>; Thu, 2 Dec 2010 17:34:17 +0100 (CET)
    Date: Thu, 2 Dec 2010 17:34:17 +0100 (CET)
    From: posterXXL Status <status@vip.posterxxl-news.com>
    Reply-To: status-reply@vip.posterxxl-news.com
    To: (meine mail adresse)
    Message-ID: <365599920.321426611291307657241@ecmessenger>
    Subject: Mahnung: Rechnung DR-XXXXX-XXXXX seit 1903 Tagen unbezahlt
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/alternative;
    boundary="----=_Part_12551559_1383069031.1291307657235"
    X-eC-messenger-mid: 400616720
    X-eC-messenger-cid: 413
    X-eC-messenger-token: 6milu8I3p8sa1
    X-eC-messenger-sender-domain: bounce.vip.posterxxl-news.com
    X-Mailer: eC-Messenger Build 6.00.113
    X-eC-messenger-emailmeine mail adresse)
    X-Warning: 91.192.42.195 is listed at csa.dnsbl.freenet.de
    X-Warning: Message contains bulk signature (149285::1291307657-00001547-F3897D06/0-0/18058-9)
    X-purgate-ID: 149285::1291307657-00001547-F3897D06/0-0/18058-9
    Envelope-to: (meine mail adresse)
    Delivered-To: (meine mail adresse)
    kopie ende

    ich denke ich sollte posterxxl mal in kenntnis setzen...

    gruß josh

  9. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Ist doch sowieso alles wurscht !

    Eine Rechnung im Handel verjährt nach Ablauf des dritten Jahres und das ist bei 2005 ja der Fall!

    Dennoch kann es zum Mahnbescheid kommen da diese nicht geprüft werden! - Diesen muss man mit dem beiliegenden Formular vollständig widersprechen und dann in einem Extrabrief (am besten per Einschreiben), den widerspruch mit Verjährung erklären.

    esco

  10. Avatar von 19afd4
    19afd4

    Standard AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    AW: Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    --------------------------------------------------------------------------------

    Habe gestern eine gleichlautende Mahnung erhalten - über schlappe 36495 Euro!!!!

    Ist mit Sicherheit nicht seriös und reiner fake. Ich mache gar nix.



    ACHTUNG Vorsichtshalber auf jeden fall schriftlich widerspruch einlegen. per einschreiben

Ähnliche Themen

  1. Bausparvertrag widerrufen auch nach 14 Tagen?

    Von Ruby im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 10:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 13:01
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 16:10
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 09:54
  5. Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

    Von Peter K. im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 19:38

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz