Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

3Antworten
  1. Avatar von Peter K.
    Peter K.

    Frage Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    Kann ich einen Immobilienkredit nach 14 Tagen noch Kündigen?

    Es wurde überhaupt noch kein Geld ausgezahlt und auch ein Grundschuld-Eintragung
    oder Ähnliches vorgenommen. Muß ich mit Kosten rechnen?

    Ich bitte um Rat

    Schönen Dank,

    lg Peter

  2. Avatar von fvf-makler
    fvf-makler ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.03.2010
    Ort
    Eichenzell/Fulda/Hessen
    Beiträge
    108
    Danke
    12

    Standard AW: Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

    Hallo Peter K.

    2 Wochen nach Erhalt der Widerrufsbelehrung kann bei einem Haustürgeschäft (z.B. durch Kredit-Vermittler vermitteltes Darlehen) schriftlich gekündigt werden.
    Für direkt bei der Bank abgeschlossene grundpfandrechlicht besicherte Darlehen gilt das Widerrufsrecht nicht (hier hängt es von der Willkür der Bank ab).

    MfG
    fvf-makler

  3. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.080
    Danke
    953

    Standard AW: Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

    Hallo Peter K,

    innerhalb von 2 Wochen nach Unterzeichnung der Wiederrufsbelehrung muss es richtig heißen.

    In dem Darlehensvertrag haben sie eine Widerrufsbelerhung unterschrieben, schauen sie sich diese bitte mal ganau an.

    Ist diese abgelaufen, kann man mit der Bank trotzem reden auch der Grund des Wiederrufs ist ja nicht unwichtig und von ihnen nicht benannt!

  4. Avatar von fvf-makler
    fvf-makler ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.03.2010
    Ort
    Eichenzell/Fulda/Hessen
    Beiträge
    108
    Danke
    12

    Standard AW: Kündigung Immobilienkredit auch nach 14 Tagen möglich?

    Hallo Noelmaxim,

    sie könnten Recht haben.
    Wortwörtlich heisst es überwiegend "frühestens mit Erhalt der Widerrufsbelehrung", wobei zumindests nicht beschrieben wird, wass "spätestens" für ein Datum ist.
    Deswegen meine anfangs genannte Aussage: "Sie könnten Recht haben.".

    MfG
    fvf-makler

Ähnliche Themen

  1. Kündigung Immobilienkredit nach §489

    Von tomflocke im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 11:01
  2. Bausparvertrag widerrufen auch nach 14 Tagen?

    Von Ruby im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 10:39
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 08:14
  4. Rechnung nach 1903 Tagen! Muss die noch bezahlt werden???

    Von ratloser Gast im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 17:26
  5. Kündigung der Kfz-Versicherung auch in 2010 möglich?

    Von Akkordeonist im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 07:12

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz