Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

4Antworten
  1. Avatar von Strulan
    Strulan

    Standard Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

    Liebe Forumuser, wir zahlen im Monat an normaler Rate immer knapp 800 Euro an die DKB ab. Zusätzlich bekommt die KfW von uns alle drei Monate auch noch mal ungefähr 1000 Euro. Das haben wir in den letzten Jahren auch immer jeden Monat schön brav gezahlt. Jetzt würden wir uns nach langer Zeit gerne endlich mal wieder einen Urlaub gönnen. Die 800 Euro aus der Tilgungsrate an die DKB könnten wir dafür sehr gut gebrauchen. Wisst ihr, ob es bei dieser Bank geht, dass man die Tilgung mal für einen Monat aussetzt? In Absprache natürlich, versteht sich....

  2. Avatar von obelix
    obelix ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.11.2011
    Beiträge
    848
    Danke
    129

    Standard AW: Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

    Hallo,
    Zitat Zitat von Strulan
    ..., dass man die Tilgung mal für einen Monat aussetzt? In Absprache natürlich, versteht sich....
    genau das ist der Weg, den der Kreditnehmer bestreiten sollte. Selbst tätig werden und fragen. Auch nach weiteren Alternativen.

  3. Avatar von GeorgPuetz
    GeorgPuetz ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.10.2011
    Ort
    Mechernich
    Beiträge
    52
    Danke
    5

    Standard AW: Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

    1. Frage die DKB

    2. Sie wird das mit 99,99% Wahrscheinlichkeit ablehnen. Die Rate von 800 monatlich beinhaltet Zins und Tilgung und ist eine vertraglich vereinbarte Zahlung. Einfach mal eine Rate aussetzen ist nicht möglich. Eventuell kann darüber nachgedacht werden, den Tilgungsanteil zu reduzieren. Aber selbst dass ist nur in Ausnahmefälle möglich (Notfälle bei Arbeitslosigkeit, etc...). Das Verkonsumieren der gesparten Tilgung ist sicher kein Notfall.

  4. Avatar von Bolitho
    Bolitho ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    13.09.2010
    Ort
    Stade / Hamburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    278

    Standard AW: Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

    Zitat Zitat von Strulan
    Liebe Forumuser, wir zahlen im Monat an normaler Rate immer knapp 800 Euro an die DKB ab. Zusätzlich bekommt die KfW von uns alle drei Monate auch noch mal ungefähr 1000 Euro. Das haben wir in den letzten Jahren auch immer jeden Monat schön brav gezahlt. Jetzt würden wir uns nach langer Zeit gerne endlich mal wieder einen Urlaub gönnen. Die 800 Euro aus der Tilgungsrate an die DKB könnten wir dafür sehr gut gebrauchen. Wisst ihr, ob es bei dieser Bank geht, dass man die Tilgung mal für einen Monat aussetzt? In Absprache natürlich, versteht sich....
    Aber Ihr habt schon eine Gegenleistung bekommen, für die Rate die Ihr heute zahlt, oder? Und bei Vertragsabschluss war Euch die Höhe der Rate und auch Euer Einkommen bewußt? Ja? Dann freut Euch über Euer Haus, für das Ihr Euch entschieden habt. Urlaub kann man auch prima zu Hause machen. Klingt mal wieder fies von mir, ich weiß. Will aber nur daran erinnern, daß es die eigene Entscheidung war. Und in dieser war auch der Verzicht auf Urlaub inbegriffen. Und ich vermute, hier haben wir wieder mal so einen Fall, bei dem es keine Rücklagenbildung für das neue Auto oder Reparaturen im Haus gibt.

  5. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: Kann man bei der DKB eine Tilgungsrate der Hausfinanzierung aussetzen?

    Zitat Zitat von Strulan
    Die 800 Euro aus der Tilgungsrate an die DKB könnten wir dafür sehr gut gebrauchen. .
    Hier handelt es sich um Zinsen + Tilgung für einen Kredit,
    und nicht nur um eine Tilgungsrate.

    Keine Bank verzichtet auf die mtl. Darlehenszinsen.

    Evt. kann man vielleicht die Tilgungsrate etwas reduzieren.
    Aber ob man von den paar Groschen dann in Urlaub fahren kann, möcht
    ich einmal bezweifeln.

    Gruß N.

Ähnliche Themen

  1. Kann man bei jedem Kredit eine Rate im Jahr aussetzen?

    Von Saruman34 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 16:04
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 07:40
  3. Kann ich beim Immobiliendarlehen eine Rate aussetzen?

    Von Holdtmann im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 07:25
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 11:41
  5. Kann ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung zeitweise aussetzen?

    Von Elchi im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 14:42

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz