Thema: Soll man das Eigenkapital eher für das Haus oder für den Kredit nutzen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Soll man das Eigenkapital eher für das Haus oder für den Kredit nutzen # 1
    Orpheus17
    Ich bin gerade etwas zwiegespalten, weil wir nicht genau wissen, wie wir im Hinblick auf
    unsere Hausfinanzierung mit unserem Eigenkaptital und unserem Kredit umgehen sollen. Wir
    haben einen Kredit in Höhe von 23000 Euro und Eigenkapital in Höhe von knapp 30.000 Euro.

    Da wir vorhaben, in den nächsten Monaten ein Haus zu bauen, könnten wir das Eigenkapital
    natürlich mehr als gut gebrauchen. Ein befreundeter Banker riet uns jetzt aber, mit den
    30000 Euro lieber den Kredit abzulösen, damit wir schuldenfrei in die Finanzierung gehen
    können. Ist das tatsächlich besser oder sollen wir es doch lieber für die Finanzierung
    einsetzen, damit die Zinsen für das Haus günstiger werden?

    Wer kann uns hier genau sagen, was für uns am besten ist?

    Orpheus17

  2. AW: Soll man das Eigenkapital eher für das Haus oder für den Kredit nutzen # 2
    Naseweis
    Naseweis ist offline

    Beiträge
    1.552
    seit
    07.05.2011
    Hallo,

    eine Info für was der Kredit (23.000 €) war würde helfen,
    eine Antwort zu geben.

    Gruß N.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Soll ich wirklich ein Haus bauen?
    Von manu151186 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 21:02
  2. Welche Höhe soll das Eigenkapital bei Autofinanzierungen haben?
    Von Nemo87 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2014, 06:36
  3. Wo soll ich Anlegen für ein Haus
    Von TommyFreak im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 01:10
  4. Gesetzliche oder eher doch private Krankenversicherung?
    Von Roland_T im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:18

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.