Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

23Antworten
  1. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Hallo Leute,
    ich habe 2002 über einen "Berater" eine Rentenversicherung bei der HansaMerkur abgeschlossen mit der ich aber gar nicht zufrieden bin. Bräuchte hier mal ein wenig Rat.

    Es handelt sich hier um das Kombi Produkt Care Invest Tarif XRB2.
    Laufzeit 30 Jahre. Einbezahlt werden monatlich 75 Euro.Bei diesem Produkt werden die Anteile aus der Überschussbeteiligung in den Dachfonds Sauren Global Growth einbezahlt, der ja eigentlich nicht so schlecht ist.

    Habe bei der Versicherung vor kurzem auch nach den Kosten gefragt.Die Abschlußkosten usw, die dafür verantwortlich sind das so wenig Geld in der Versicherung ist, sind bezahlt.
    Allerdings wurde mir auch gesagt das wenn ich monatlich bezahle und anders geht es bei mir gar nicht, 5% anfallen die von den Beiträgen direkt mal abgezogen werden. Ausserdem fallen auch weiterhin über die gesamte Laufzeit Verwaltungsgebühren etc an. Ausgabeaufschläge für den Fonds fallen nicht an.

    Leute das kann sich doch eigentlich gar nicht lohnen oder doch????
    Steuerbefreiung hin oder her.

    Habe mir auch mal nie Hochrechnung schicken lassen mit 0,3,5 und 7% wo ich dann raus käme am Ende der Laufzeit.
    Fakt ist das ich mit einem normalen Fondssparplan abzüglich Steuer deutlich besser fahren würde als bei der Versicherung. Habe das mit nem Renditerechenprogram ausgerechnet.

    Wäre doch wohl besser das Ding zu kündigen anstatt sich jedes Jahr zu ärgern. Lieber ein Ende mit Schrecken als.....
    Ist der Rückkaufswert denn überhaupt steuerfrei bei vorzeitiger Kündigung oder fällt da noch was an?
    Was sagt Ihr zu dem Ganzen?

  2. Avatar von EasyD
    EasyD ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.02.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    855
    Danke
    76

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Rechnen Sie sich doch einfach mal aus, was bei einer Wertentwicklung von beispielsweise 5% rauskommen würde, wenn Sie ab sofort, die selbe Prämie bis zum identischen Ende, wie bei der Rentenversicherung, als Sparplan in einen Investmentfonds einzahlen würden. Dann haben Sie einen echten Vergleich. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass die Rentenversicherung auch ohne Berücksichtigung des Steuer-Abzugs im Investment höher liegen wird, da zehn Jahre Vorlauf uneinholbar sind.

    Die Gewinne aus der Rentenversicherung wären übrigens zum jetzigen Zeitpunkt noch steuerpflichtig. Erst ab zwölf Jahren Laufzeit ändert sich das.

    Ich würde mir die Frage stellen, ob nicht evtl. innerhalb der Police ein kostenfreier Fondswechsel bzw. die Risikostreuung auf mehrere Fonds Sinn machen würde. Dafür wird Ihnen die Hanse Merkur gerne zur Seite stehen.

    Des Weiteren würde ich eher die Überlegung anstellen, ob man zu dem bestehenden Vertrag nicht eine weitere Anlage hinzunimmt, als sie zu ersetzen. Es sei denn, Ihre Altersvorsorgelücke ist bereits geschlossen...

  3. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Glaube das letzte was ich brauche ist noch ne Versicherung der Altersvorsorge wegen. Geldanlage und Versicherunggen werden bei mir in Zukunft immer getrennt.
    Die Berater die sich als Experten ausgeben aber nur an ihre Provison denken, bekommen von mir immer schön nen Arschtritt wenn sie bei mir klingeln. Heute nennt sich doch Jeder der 3 Lehrgänge macht gleich Finanzberater.

    Trotzdem hab ich das Ding da noch an der Backe kleben.
    Es ist ja nun leider, für mich war es sehr überraschend, das die Versicherung eben nicht besser abschneidet wenn man die von ihr geschickte Hochrechnung gegen einne normale Anlage rechnet bei gleichen Prozenten. Selbst dann wenn die Versicherung steuerfrei bleibt und man bei dem anderem Invest ohne Versicherungsmantel die Steuer abzieht. Das zeigt mir wie teuer dieses Scheißding auch in Zukunft noch sein wird wo die Abschlußgebühren schon längst bezahlt sind.

  4. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Glaube das letzte was ich brauche ist noch ne Versicherung der Altersvorsorge wegen.
    Wer,abgesehen von Ihnen,spricht denn von einer "weiteren Versicherung".Hier war von einer weiteren ANLAGE die Rede.Der Unterschied ist bekannt?
    Die Berater die sich als Experten ausgeben aber nur an ihre Provison denken, bekommen von mir immer schön nen Arschtritt wenn sie bei mir klingeln.
    Sie sind ein Held!
    Es ist ja nun leider, für mich war es sehr überraschend, das die Versicherung eben nicht besser abschneidet wenn man die von ihr geschickte Hochrechnung gegen einne normale Anlage rechnet bei gleichen Prozenten. Selbst dann wenn die Versicherung steuerfrei bleibt und man bei dem anderem Invest ohne Versicherungsmantel die Steuer abzieht.
    Die Parameter dieses "Vergleiches" werden Sie uns doch bestimmt gerne mitteilen?!

  5. Avatar von EuroPaule
    EuroPaule ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.09.2009
    Beiträge
    1.124
    Danke
    232

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Hallo,
    also mal grundsätzlich ist der Vergleich einer Versicherung mit einem Fondssparplan das Thema Äpfel und Birnen.
    Vielleicht rührt der Ärger über die bösen Vermittler ja aus der Selbsterkenntnis, dass man sich mal besser vor dem Abschluss so mit dem Thema beschäftigt hätte wie jetzt?
    Stichwort: Lehrgeld.

    Der Saurenfonds ist weder besonders gut, noch besonders schlecht. Die Frage ist, ob er das tut, was Du von ihm erwartest.

    Grundsätzlich muss beim Umgang mit Fondssparplänen beachtet werden, dass nach einiger Zeit auch Kapital und nicht nur Sparrate von Bedeutung sind. Dieser Artikel beschreibt dies näher.

    Gruß Paule

  6. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Danke erst mal an alle für die Antworten.
    Als ich das Ding abgeschlossen habe war ich noch jung und habe dem guten Herrn alles geglaubt, ging wohl vielen so. Kann man jetzt nix mehr machen war halt dumm damals.

    Das Problem ist doch eigentlich das was viele haben. Weiterlaufen lassen, beitragsfrei stellen oder kündigen?
    Beim kündigen bekommt man einmal den Schrecken und gut ist , andernfalls alle Jahre wieder beim Blick auf den Kontostand der Versicherung.

    tequila:
    Renditerechner gibts genug sollte auch Ihnen bekannt sein?
    Hochrechnung von der Versicherung in 3,5,7% Beispielen schicken lassen und einfach nen Vergleich anstellen, das Ergebniss hab ich bereits mitgeteilt......

  7. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Es gibt auch genügend Autos,die nicht fahren.Und Waschmaschinen,die nicht funktionieren.Genauso wie Renditeberechnungsprogramme,die nichts taugen.Wann muss nur wissen,wie man diese manipuliert und dann Sein "Ergebnis" im Internet veröffentlicht.
    Geben Sie uns doch einmal die wichtigen Daten (Laufzeit,Beitrag,evtl.Zusatzversicherungen,Dynami k ja/nein,Beitragspause ja/nein uswusf...).
    Ich gehe jede Wette ein,dass ich Ihnen ein anderes Ergebnis präsentieren kann,wenn ich das möchte.

  8. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Fakt ist das ich mit einem normalen Fondssparplan abzüglich Steuer deutlich besser fahren würde als bei der Versicherung. Habe das mit nem Renditerechenprogram ausgerechnet.
    Und das soll das Ergebnis ein?Sehr detailverliebt recherchiert,das muss ich zugeben.

  9. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Was willst Du denn jetzt von mir das ich Dir die Zahlen hier reinkopiere? Die Versicherung hat mir Beispiele mit festen Zinssatz geschickt und über mehrere Seiten aufgelistet Jahr für Jahr.


    Bei der Versicherung entstehen Stückkosten von 25 Euro im Jahr, 5% des monatlichen Betrags geht ebenfalls flöten sofern monatlich bezahlt wird. Ausserdem fallen weitere Verwaltungskosten an, die aber laut Versicherung nicht genau aufgelistet werden können. Dies wurde mir schriftlich so mitgeteilt. Wie soll sich das lohnen????

    Also meine Frage bleibt, was tun damit?

  10. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Ja,natürlich.Daherkommen und irgendetwas behaupten kann nun wirklich jeder.Und die Möglichkeiten,wie mit der Police verfahren werden soll,sind doch sonnenklar:
    -Kündigung;
    -Beitragsfreistellung;
    -Fortführung mit veränderten Beiträgen;
    -unveränderte Fortführung;
    Standard.

  11. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Danke für die Tipps

  12. Avatar von EuroPaule
    EuroPaule ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.09.2009
    Beiträge
    1.124
    Danke
    232

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Hallo,
    die Frage ist doch, ob Du die Leistung der Versicherung benötigst, für welche die genannten Kosten anfallen?

    Einen Fondssparplan ohne Versicherung bekommst Du bei einer Fondsbank für ca. 40,- € Depotgebühr p.a. ohne Ausgabeaufschlag. Das wäre dann natürlich billiger. Und das Handling wäre auch wesentlich einfacher, die Fondsauswahl größer.
    Du könntest auch die Fondsbestände von der Versicherung auf das Depot übertragen lassen.

    Die Frage bleibt also:
    Leistet die Versicherung etwas, was Du brauchst? Wenn nein scheint ein freier Sparplan rentabler.

    Die steuerliche Situation ist immer ein schwieriger Punkt. Zumal man ja nicht weiß, was dem Gesetzgeber noch so alles in Zukunft einfällt.... .
    Wenn aber die flexiblere Handhabung unter dem Strich zu einem besseren Anlageergebnis führt, dann hat es der Steuervorteil immer schwieriger... .

    Gruß Paule

  13. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Danke fürs antworten.
    So inetwa hab ich mir das auch schon überlegt, aber Depotgebühren für Fonds bei einer Bank braucht heute kein Mensch mehr zu bezahlen das gibts schon umsonst.

  14. Avatar von EuroPaule
    EuroPaule ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.09.2009
    Beiträge
    1.124
    Danke
    232

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Zitat Zitat von Lothar
    ..aber Depotgebühren für Fonds bei einer Bank braucht heute kein Mensch mehr zu bezahlen das gibts schon umsonst.
    Kennst Du jemanden, der umsonst arbeitet?
    Softwareentwickler, Banker, usw. ?
    Wenn keine direkten Depotgebühren veranschlagt werden, dann muss und wird sich die Bank ihren Deckungsbeitrag irgendwo anders holen.
    Aber Du wirst sicher selbst in der Lage sein, direkte und indirekte Kosten zu vergleichen.

  15. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Fonds-Super-Markt.de
    Versuchs mal da. Gibt aber auch andere Vermittler ohne Hacken, probiers aus wenn Du einen findest kannst ja hier posten.
    2 Euro pro Verkaufsorder fallen an sonst nix. Bin schon lange da und sag Dir das es so stimmt. Auch kein Ausgabeaufschlag, aber den bezahlt heute sowieso keiner mehr. Die Fonds haben die selben Kosten als anders wo usw.
    Die Bank bei diesem Vermittler ist die Frankfurter Fondsbank. Mit dem Vermittler hat man später auch gar nix mehr zu tun, alles läuft dann über die Bank ganz normal ab.
    Besser als 40 Euro pro Jahr alle mal.

    Direkte und undirekte Kosten

    Hilft mir aber bei meinem Versicherungsproblem nicht weiter, andere Baustelle.
    Kann mir jemand sagen ob da bei Kündigung vor 12 Jahren Steuern anfallen könnten obwohl die Versicherung ja eigentlich noch keinen Gewinn gemacht hat. Liegt ja aber an den Kosten der Versicherung, schaue ich z.B. nur auf den Fonds könnte da schon was anfallen zum versteuern.
    Weiß jemand wie sich das genau verhällt?

  16. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Kann mir jemand sagen ob da bei Kündigung vor 12 Jahren Steuern anfallen könnten obwohl die Versicherung ja eigentlich noch keinen Gewinn gemacht hat.
    Ja,natürlich fallen Kosten an.Hätten Sie sich 5 Minuten Zeit für eine Recherche genommen,wäre das auch klar gewesen.Mutmaßlich ist so auch die Berechnung Entnahmeplan vs. Leibrente zustandegekommen.
    Liegt ja aber an den Kosten der Versicherung, schaue ich z.B. nur auf den Fonds könnte da schon was anfallen zum versteuern.
    Das liegt weder an den Kosten,noch an den Erträgen,sondern am Bundesministerium für Finanzen.Weder die Versicherer noch die Märkte schaffen allgemeingültige Steuergesetze.
    Weiß jemand wie sich das genau verhällt?
    Ja.Aber Sie kriegen das auch raus.

  17. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Dank Ihnen Tequila ehrlich, aber muss man immer so angepisst reagieren?
    Ruhig bleiben, ist besser für die Nerven
    Wäre ich schon so ein mit allen Wassern gewaschener Finanzexperte wie Sie müsste ich nicht um Rat fragen, dann wüsste ich ja schon alles.


    Das mit der Kündigung hat sich dann jedenfalls erst mal erledigt. Mal sehn wie weiter verfahren wird.

  18. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    aber muss man immer so angepiksst reagieren?
    Meinen Sie angepisst oder angepikst?Glauben Sie mir,in beriden Zuständen haben Sie mich noch nicht erlebt.Im gegenzug sollten Sie sich einmal überlegen,von wem Sie hier kostenlos brauchbare Informationen erhalten.Mutmaßlich von Menschen,die in dieser Branche,in welchem Bereich und in welcher Funktion auch immer,tätig sind.Und sparen sich dann besser derartige Kommentare:
    Die Berater die sich als Experten ausgeben aber nur an ihre Provison denken, bekommen von mir immer schön nen Arschtritt wenn sie bei mir klingeln. Heute nennt sich doch Jeder der 3 Lehrgänge macht gleich Finanzberater.
    Wem wollen Sie denn etwas beweisen?Das Sie mit dem Thema persönlich überfordert sind,beweist doch Ihre Fragestellung.Aber machen wir es noch einmal deutlich:
    Insbesondere in den Fällen eines frühzeitigen Rückkaufs des Versicherungsvertrags kann es zu einem negativen Unterschiedsbetrag kommen. Ist die Einkunftserzielungsabsicht zu überprüfen (wovon bei Ihnen auszugehen ist), ist vom hälftigen Unterschiedsbetrag als Ertrag auszugehen, wenn nach dem vereinbarten Versicherungsverlauf die Voraussetzungen des § 20 Absatz 1 Nummer 6 Satz 2 EStG erfüllt worden wären.
    Stellen Sie,wenn Sie kündigen möchten,bei Ihrer Versicherung einen FSA,wenn dieser nicht bereits ausgeschöpft ist.Auf den gleichen Gedanken sollte aber auch Ihr Sachbearbeiter kommen.

  19. Avatar von Lothar
    Lothar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.08.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    In welchen Zuständen soll ich Sie denn erleben, wir sind hier in einem Forum kann Sie nicht sehn. Wie ich sehe lieben Sie es zu streiten, sieht man ja in anderen Themenbereichen.
    Nun gut wenn das Ihr einziges Hobby ist meinetwegen machen Sie mich runter und freuen Sie sich das Sie es mir so richtig gegeben haben.
    Freut mich wenn es Ihnen dann besser geht. Mir jedenfalls geht es am Arsch vorbei. Bin Ihnen da auch nicht böse. Sollten wir auch jetzt hier beenden weil ist ziemlich albern.

    Von der Sache her scheinen Sie ja was zu verstehn. Habe da ja auch wie schon gesagt in anderen Bereichen des Forums gestöbert, wo auch viele gute Antworten von Ihnen dabei sind. Ist super das Sie mir Tipps geben bedanke mich recht herzlich dafür. Werde sehn was ich daraus machen kann. Und eine kleine Anmerkung ich habe gar nix gegen Leute in der Finanz Branche allgemein. Nur halt gegen die unseriösen und das sind halt meist die Klinkenputzer. Also nicht gleich angesprochen fühlen.

  20. Avatar von tequila
    tequila ist offline

    Title
    Banned
    seit
    19.04.2012
    Beiträge
    335
    Danke
    97

    Standard AW: Kombi Rentenversicherung sinnvoll?

    Nur halt gegen die unseriösen und das sind halt meist die Klinkenputzer.
    Schön,dass Sie das doch noch klar herausstellen.Ich mag diese Spezies auch nicht.Da sind wir also gar nicht so weit weg voneinander.
    Wie ich sehe lieben Sie es zu streiten, sieht man ja in anderen Themenbereichen.
    Nein,ich liebe meine Freundin.Und meine Eltern.Und ich kann mir auch denken,welche Diskussionen Sie meinen.Es geht mir gegen den Strich,wenn hier Branchenvertreter Unsinn erzählen,obwohl Sie es besser wissen sollten.Das schadet der Branche noch mehr.Dagegen schreibe ich an,wenn ich das für sinnvoll und zielführend erachte.Nicht mehr,aber auch nicht weniger.Das kann man streitbar nennen.Muss man nicht.

Ähnliche Themen

  1. Kombi-Abschluss privater Rentenversicherung

    Von DimaHH im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2019, 16:02
  2. Fondsgebundene Rentenversicherung Sinnvoll ?

    Von Peterli85 im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 15:50
  3. BU Kombi mit Rente?

    Von Orangennektar im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2017, 19:28
  4. Wohnriester-Kombi

    Von miami79 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 21:57
  5. Zusätzliche Rentenversicherung schon für Kinder sinnvoll

    Von JohannZ. im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 16:01
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz