Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

+ Antworten
38Antworten
  1. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo,

    gibt es heutzutage noch Banken, die bei einem Hauskauf sowohl den Kaufpreis als auch die Erwerbsnebenkosten finanzieren?

    Falls ja, wie hoch wäre dann ungefähr der Zinsaufschlag für einen Beleihungsauslauf über 100%? Oder ist es in diesem Fall eher ratsam die Nebenkosten separat über einen Privatkredit zu finanzieren?

    MfG

  2. Avatar von eichi
    eichi ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    14.04.2012
    Beiträge
    261
    Danke
    49

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Zitat Zitat von MH82
    Hallo,

    gibt es heutzutage noch Banken, die bei einem Hauskauf sowohl den Kaufpreis als auch die Erwerbsnebenkosten finanzieren?

    Falls ja, wie hoch wäre dann ungefähr der Zinsaufschlag für einen Beleihungsauslauf über 100%? Oder ist es in diesem Fall eher ratsam die Nebenkosten separat über einen Privatkredit zu finanzieren?

    MfG
    Sowas endet schnell in einer Schuldenfalle. Generell sollte man ohne Eigenkapital nicht an einen Hauskauf denken, wäre meine Ansicht dazu.

  3. Avatar von Latinl
    Latinl ist offline

    Title
    Banned
    seit
    31.10.2012
    Ort
    Mainhatten
    Beiträge
    396
    Danke
    24

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo

    grundsätzlich stimme ich eichi zu, Wer mit Baujahr 82 nicht einen € EK beiseite geschafft hat sollte sich mit wohneigentum nicht befassen.

    Aber an sich gibt es Banken die ohne EK finanzieren

  4. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Wir haben das Haus schon in einer Preisklasse gewählt, sodass die monatlichen Raten für uns kein Problem darstellen würden.

    Außerdem sind wir noch im Besitz eines Baugrundstücks, welches nächstes Jahr verkauft werden soll. Der zu erwartende Erlös würde die Nebenkosten und einen Teil des Kaufpreises abdecken.

    Aber Standpunkt heute müssten wir die Nebenkosten mangels liquider Mittel zusätzlich finanzieren. Daher meine Frage, ob es Banken gibt, welche die Gesamtfinanzierung zu vernünftigen Konditionen abwickeln würden.

    Oder ist es sinnvoller das Darlehen zu splitten und die Nebenkosten über einen zusätzlichen Privatkredit zu finanzieren? Vielleicht wäre ja auch noch ein Grundschulddarlehen über das Grundstück eine Option.

    Hier wären wir um ein paar fachkundige Meinungen dankbar...

  5. Avatar von Schlumpf
    Schlumpf ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    17.10.2012
    Beiträge
    104
    Danke
    15

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Es gibt eininge Interessante Möglichkeiten die Nebenkosten nicht über einen teueren Privatkredit zu finanzieren. Außer welcher Region kommen Sie denn ? Denn leider sind solche Programme örtlich gebunden.

  6. Avatar von Latinl
    Latinl ist offline

    Title
    Banned
    seit
    31.10.2012
    Ort
    Mainhatten
    Beiträge
    396
    Danke
    24

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Gut man könnte für dieses EK eine kurze Zinsfestschriebung wählen. Was sagt denn ihre Hausbank ?

    ansonsten gibt es hier einen erfahrenen Nutzer bzw, auch hier ein gutes Vermittlungsunternehmen:


    Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung & Baugeld bei Interhyp

  7. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Wir stammen aus dem Saarland. Aber hier konnte ich keine Förderprogramme finden, für die wir die Voraussetzungen erfüllen würden.

    Unsere Hausbank würde uns momentan nicht finanzieren. Aber wir stehen schon in guten Verhandlungen mit einem Vermittler. Hier sollen die Nebenkosten entweder über eine kurze Zwischenfinanzierung oder über einen Privatkredit abgedeckt werden.

    Aber ich denke, dass Banken welche über 100% finanzieren, eh einen ordentlichen Zinsaufschlag verlangen werden, oder?

  8. Avatar von Schlumpf
    Schlumpf ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    17.10.2012
    Beiträge
    104
    Danke
    15

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Wenn Sie ein Angebot vorliegen haben, könnten Sie doch einfach mal die angebotenen Zinssätze hier posten. Dann kann man Ihnen bestimmt besser weiterhelfen ob dieses Angebot dann so akzeptabel ist oder ob es besser geht.

  9. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.484
    Danke
    978

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Schlumpf, so würde ich es auch empfehlen.

    Der Zinsaufschlag muss und sollte nicht auf das gesamte Darlehen hoch sein, viel mehr sollte man den Teil "ausser Deckung" separat finanzieren, um den Hauptteil nicht zu belasten!

    Auch kann der Darlehensteil der aus der Deckung ist durch das Gründstück als Ersatzsicherheit abgesichert werden. Wie viel ist das Grundstück wert und wie hoch sind die Nebenkosten, bzw. der Teil der ausserhalb der Deckung ist? Ich umschreibe das mal so mit " aus der deckung", denn das müssen ja nicht nur die Nebenkosten sein, denn evtl. kann man damit auch noch die Beleihungssitze etwas kappen, damit die Kondition für das Hauptdarlehen zzgl. KfW (im Obligo für KfW ist das durchleitende Kreditinstitut, entsprechend der Beleihunsgauslauf, entsprechend die Konditon) günstig wird.

    Schildern sie doch mal die Eckdaten ihres Vorhabens.

  10. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo,

    ursprünglich hatten wir eigentlich einen Neubau in ein paar Jahren geplant. Ein günstiges Baugrundstück (Kaufpreis 15.000,- €) wurde im vergangenen Sommer erworben und als ein Baustein für die spätere Finanzierung wurde ein Bausparvertrag (BHW Wohn maXX) über 50.000,- € abgeschlossen. Kurz darauf stand aber auch ein Haus in unserer direkten Nachbarschaft zum Verkauf, welches wir dem Bauvorhaben nun doch vorziehen möchten.

    Unser Angebot sieht bisher wie folgt aus:

    Kaufpreis: 85.000,- €
    Nebenkosten: ca. 9.000,- €

    Bankdarlehen: 35.000,- € mit einem Sollzins von 3,8% über 10 Jahre
    KfW 124: 50.000,- € mit einem subventionierten Zins um 0,4% über 10 Jahre

    Zusätzlich soll noch ein Privatkredit für die Nebenkosten her, der später durch den Verkaufserlös des Grundstücks abgelöst werden soll. Oder wäre hier auch direkt ein Grundschulddarlehen anstatt der Privatkredits denkbar?


    P.S. Ich fasse das andere Thema zu dem KfW 124 jetzt hier mal noch zusammen...

    Der BSV würde von der Höhe her ja perfekt zu der endfälligen KfW-Variante passen. Allerdings sind auf dem BSV bisher lediglich die Abschlusskosten bezahlt. Daher denke ich, dass monatlich Sparrate, zusätzlich zu den Zins- und Tilgungszahlungen für den Rest, doch recht hoch ausfallen würde.

    Außerdem müssten wir ja wohl in den 8 Jahren mindestens 20.000,- € auf den BSV einzahlen, damit sich daraus ein Blankodarlehen <= 30.000,- € ergibt. Andernfalls würde die Bausparkasse aufgrund des Beleihungsauslauf doch gar nicht in den Nachrang gehen. Oder ist diese Sorge bezogen auf die Restschuld in 8 Jahren unbegründet?

    MfG

  11. Avatar von Latinl
    Latinl ist offline

    Title
    Banned
    seit
    31.10.2012
    Ort
    Mainhatten
    Beiträge
    396
    Danke
    24

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo

    also Sie wollen in ein paar Jahren bauen. Dann gibts doch gar kein Beleihungsobjekt und ergo keine Grundlage jetzt ein Darlehen fix zu machen


    Evtl kann der Buhmann da ein wenig Aufklären

  12. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Nein, wir wollten ursprünglich bauen. Steht aber doch alles drin in meinem Beitrag weiter oben...

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.484
    Danke
    978

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo MH82,

    das Angebot der Ing.DiBa was dir vorliegt lässt sich so nicht darstellen, sprich die Ing.DiBa wird die Finanzierung so nicht genehmigen. Bei der Ing.DiBa müssen die Nebenkosten zwingend aus tatsächlichem Eigenkapital kommen, da diese über eine Privatkredit dargestellt werden sollen, funktioniert das so nicht!

    Natürlich gibt es einfache Lösungen, ein Privatkredit ist nicht erforderlich.

    Wie gesagt, so wie sie es vorhaben wird es anhand der Herauslagekriterien der Ing.DiBa zu einer Ablehnung kommen.

  14. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Vielen Dank für den Hinweis. Wie könnte denn eine einfachere Lösung aussehen, sodass der Privatkredit für die Nebenkosten nicht benötigt wird?

    Bzw. welche Banken würden den Privatkredit für die Nebenkosten bei einer Vollfinanzierung akzeptieren?

  15. Avatar von Trader60
    Trader60 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    29.11.2012
    Beiträge
    44
    Danke
    1

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    hallo MH82, sie können dies über einen Privatkredit oder aber auch über die Bank finanziereren, die den Kaufpreis finanziert.

    Anfragen an info@sinnl-finanz.de

  16. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.484
    Danke
    978

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Hallo Trader60,

    es geht nicht um eine grundsätzliche Machbarkeit, sondern um das sinnvollste, weil günstigste Konzept.

    Wenn die Hauptbank das finanziert, dann gibt es dabei etwas zu beachten, sonst wird es - weil Nebenkosten mitfinanziert - wieder zu teuer, oder eben der privatkredit wieder separat nötig und das dann wiederum auch wieder zu teuer.

    Machen sie mal bitte einen Vorschlag!

  17. Avatar von Trader60
    Trader60 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    29.11.2012
    Beiträge
    44
    Danke
    1

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Kollege, die Vorschläge kennen Sie doch so gut wie ich.
    Es geht doch hier nicht im 0,25% Nominalzins, sondern um die Machbarkeit.
    Auf was soll der Kunde denn warten? Weiter fallende Zinsen? fallende Immopreise oder auf was?

    Sie sind ein ausgezeichnet Fachmann, wie ich hier erkennen kann, aber Sie sollten manche Dinge etwas realistischer betrachten

    Grüssle aus Bawü

  18. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.484
    Danke
    978

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Trader60,

    und eben weil ich sie realistisch betrachte geht es hier nicht um 0,25 %, eher bei falscher Konzeption um ca. 1 % schlechteren Zinsen.

    Das Privatdarlehen wird den Mischzins extrem in die Höhe treiben, also muss ein Konzept her, wie das Privatdarlehen vermieden werden kann, ebenso eine Vollfinanzierung inkl. der Nebenkosten, denn bei diesem Auslauf ist die Kondition ebenfalls extrem erhöht, auch hier reden wir um ca. 1 %.

    Eine endgültige Machbarkeit kann anhand der vorliegenden Informationen ohnehin nicht eingschätzt werden, da die Bonität gar nicht bekannt ist, es geht hier lediglich um die konzeptionelle Ausgestaltung der Darlehensbausteine, bzw. um die Form der Beantragung und Aufarbeitung, um zu gewährleiten einen günstigen Auslauf zu haben und somit günstige Konditiuonen zu generieren.

    Lediglich bei der Ing.DiBa habe ich ohne Bönitätskenntnisse eine Ablehnung kundgetan, da die Herauslagekriterien einen Finanzierung der Nebenkosten über ein weiteres Darlehen (somit ist das ja eine Vollfinanzierung) nicht hergeben. Auch das kann man sicherlich gerstalten und diese Herangehensweise zur Zusage bringen, allerdings gibt es auch da etwas entscheidendes zu beachten und wenn man das nicht tut, dann gibt es eine Ablehnung.

  19. Avatar von MH82
    MH82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.11.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    Wie könnte denn solch ein Konzept beispielsweise aussehen, um sowohl den zusätzlichen Privatkredit als auch die Vollfinanzierung inkl. der Nebenkosten zu vermeiden?

  20. Avatar von Trader60
    Trader60 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    29.11.2012
    Beiträge
    44
    Danke
    1

    Standard AW: Welche Banken finanzieren Kaufpreis + Nebenkosten?

    dazu sollte ich eckdaten haben
    Kaufpreis
    Nebenkosten
    Einkommen
    laufende Kredite?
    Anzahl der Kinder
    verh, ja oder nein
    bitte die Daten an info@sinnl-finanz.de

    Dann schicken ich Ihnen ein Angebot

Ähnliche Themen

  1. Welche Banken finanzieren Resthöfe

    Von gregor1980 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2017, 14:21
  2. Nebenkosten Finanzierung

    Von matti85 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 10:08
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 13:43
  4. Welche KFZ sind günstig zu finanzieren?

    Von Paradiesvogel im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 22:12
  5. Hauskauf und Nebenkosten

    Von Silke im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 11:08