Thema: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 1
    Ralf974556
    Morgen ihr Lieben....

    da wir vollkommene Laien auf dem Gebiet sind, haben wir vor einigen Wochen mal angefangen, im Internet ein bisschen zu stöbern wegen einer Baufinanzierung.
    Für uns ist das aber ein wahrer Dschungel und wir sind nicht dazu in der Lage, hier wirklich für uns herauszufinden, welche Konditionen am Ende günstig sind und welche eher nicht.
    Dann sind wir auf die Interhyp gestoßen, die ja anbietet, verschiedene Anbieter zu vergleichen und dem Kunden schon Vorschläge über für ihn günstige Konditionen zu machen.
    Kann man sich auf diese Vergleiche wirklich 100% verlassen und die Bank auswählen, die die Interhyp herausgesucht hat?

    VG
    Ralf

  2. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 2
    Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Beiträge
    1.783
    seit
    15.04.2013
    Hallo,

    ich habe bisher mit der Interhyp gute Erfahrungen gemacht. Unser Immofinanzierung dann aber doch bei der Hausbank abgeschlossen, da diese 3,45%Eff angeboten hat, bester Anbieter via Interhyp war bei 3,29%.

  3. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 3
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.538
    seit
    07.03.2010
    Hallo Herr Herrmüller,

    was hat denn den ausschlaggebenden Punkt ausgemacht, das deutlich schlechtere Angebot anzunehmen?

  4. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 4
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.375
    seit
    20.05.2013
    Die eindeutige Antwort muss NEIN lauten.
    Es ist nicht 100% dass alle Konditionen 1 zu 1 Ihnen weitergegeben werden.
    Denn letztendlich entscheidet nur die Bank und sonst niemand.

  5. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 5
    Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Beiträge
    1.783
    seit
    15.04.2013
    Zitat Zitat von noelmaxim
    Hallo Herr Herrmüller,

    was hat denn den ausschlaggebenden Punkt ausgemacht, das deutlich schlechtere Angebot anzunehmen?
    Dass ich mich bei meiner Hausbank sehr gut aufgehoben fühle....
    Wobei die Summe von der Hausbank nur bei 37.500 EUR liegt, somit die Zinsersparnis im Jahr bei 60 EUR gelegen hätte.

    Die andere Bank wäre auch in einer anderen Stadt gewesen, kein Ansprechpartner vor Ort.

  6. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 6
    winfoer
    winfoer ist offline

    Beiträge
    123
    seit
    10.06.2013
    Zitat Zitat von Bankkaufmann
    Die eindeutige Antwort muss NEIN lauten.
    Es ist nicht 100% dass alle Konditionen 1 zu 1 Ihnen weitergegeben werden.
    Denn letztendlich entscheidet nur die Bank und sonst niemand.
    Hallo,

    wie läuft denn das dann bei der Interhyp u. ä. ab? Ich dachte bisher dass die Bank auf Grund der Daten die sie vom Vermittler bekommt den Vertrag aufsetzt, dieser die Konditionen enthält die der Vermittler ermittelt hat, und diesen dann an den Kunden weiter gibt.

  7. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 7
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.375
    seit
    20.05.2013
    Danke für die gute Frage.
    Ein Baufinanzierungvermittler egal wie groß oder klein gibt niemals von sich aus verbindlich den Darlehensvertrag an den Kunden raus o h n e dass der Fall mit allen Unterlagen direkt von der Bank geprüft worden ist. Und direkt mit allen Unterlagen bedeutet, dass alle Einkommens und Objektunterlagen auch vorliegen müssen bei der finanzierenden Bank. Es gibt Konditionsangebote die Näherungswerte sind und aber oft auch passen wenn später direkt geprüft wird.
    Dann gibt es Banken die nach dem Verbraucherkreditgesetz auch vorab den Druck des Darlehensvertrages zulassen. Dieser ist aber offiziell ein Darlehensantrag, wird vom Kunden unterschrieben und muss dann mit allen Unterlagen von der finanzierenden Bank bestätigt werden.
    Wichtig ist nur eines.
    Verbindliche Zusage gibt es erst, wenn der Bank die das Darlehen überweist auch alle körperlichen Unterlagen auch geprüft hat.

  8. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 8
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    11.538
    seit
    07.03.2010
    Vor allem frage ich mich, wo man bei einer Immobilienfinanzierung die fest gestaltet wurde und nur in punkto Sondertilgung und evtl. Tilgungssatzänderung gestaltbar (und somit etwas anfallen könnte) einen Ansprechpartner vor Ort benötigt.All das wird eh nur schriftlich erldedigt und der Ansprechpartner vor Ort bei den Banken kann in den seltesten Fällen bei Schwierigkeiten die evtl. auftauchen könnten mit Prokura Entscheidungen treffen. Der leitet nur weiter und zwar in die Zentrale. Servive bei Schwierigkeiten leisten Baufinanzierungsmakler mit ihren Möglichkeiten und er Nähe zur Bank meist nicht schlechter (drücke mich da vorsichtig aus) als es der Bankberater vor Ort tut!

    Zu dem muss es nicht gesund sein, die Baufinanzierung dort gezeichnet zu haben, wo man auch sein laufendes Konto hat, ganz zu Schweigen von Anlagen oder Guthabenverträgen.

    Kein Argument dafür, aber auch keins dagegen, Fakt ist laufenden Service benötige ich bei einer Baufinanzierung nicht, vielmehr vor der Finanzierung und bei Auslauf und insbesondere bei letzterem steht meist ohnehin ein Bankenwechsel an, den Prolongationen sind in der Regel schlechter als Neufinanzierungen auf die Restschuld nach Auslauf der Zinsfestschreibung.

    Entscheidend aber sind die Bedingungen des Vertrages insbsondere die Zinskonditionen, die Sondertilgungen und das Recht der Tilgungssatzänderung. Ganz zu Schweigen von dem Konzept!!

  9. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 9
    winfoer
    winfoer ist offline

    Beiträge
    123
    seit
    10.06.2013
    Hallo Bankkaufmann,

    danke für die Antwort. Dann läuft es ja eigentlich so ab, wie ich dachte. Dass die Bank natürlich trotzdem eine Prüfung durchführt ist klar, egal ob vor oder nach Versand eines Vertrags/Antrags. D. h. stimmen die Angaben die der Kunde gemacht hat mit seinen Unterlagen überein, gelten auch die über den Vermittler genannten Konditionen, richtig?

    Dann verstehe ich aber die Antwort "Nein" auf die Frage des Threaderstellers nicht.

    Oder haben Sie damit gemeint, dass der Kunde bei der Bank bessere Konditionen bekommen würden, wenn er nicht den Umweg über den Vermittler macht?

  10. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 10
    XXXXBitter
    XXXXBitter ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    10.06.2013
    Hallo,
    wir stehen vor einem ähnlichen Problem... haben ein Immobilie (Einfamilienhaus) gefunden und sind uns soweit mit den Verkäufern einig, dass es jetzt darum geht die Finanzierung auf die Beine zu stellen.

    Hatten bisher zwei persönliche Gespräche zur Beratung, beide allerdings vorerst unverbindlich:
    Eines bei der LBS weil dort ein Bekannter von uns arbeitet und wir uns erhofft hatten dort optimal beraten zu werden. Das Angebot mit einer Zinsbindung von 10 Jahren gab es dort zu 2,53%.
    Letzte Woche Mittwoch wurde uns bei der Postbank eine Finanzierung mit den gleichen Rahmenbedingungen zu einem Zinssatz von 2,4%. Auf Nachfrage bei unserem Bekannten hieß es, das sei schon ein Top-Zins, was eher so klang als wäre da keine Nachbesserung zu diesen Konditionen möglich.

    Nun bin ich aber auch immer wieder auf diese Vermittler wie z.B. interhyp gestoßen, die auch bei (angeblich) unabhängigen Finanzierungsvergleichstests von Focus u.ä gut weggekommen sind.
    Finde es eigentlich auch nur logisch, dass man gute Konditionen anbieten kann wenn Zugriff auf einen deutlich größeren Angebotspool hat als einzelne Banken, sodass ich eigentlich schon gerne noch ein solches Angebot einholen möchte und wenn es nur dazu dient mir bestätigen zu lassen, dass unsere bisherigen Angebote nicht allzu schlecht sind.

    Abschrecken tun mich dann die doch z.T. sehr schlechten Erfahrungen mit solchen Anbietern, wobei ich mich immer wieder Frage ob es nicht auch am Antragsteller gelegen haben kann, wenn andere Leute mit ähnlichen Anliegen einfach von vorne bis hinten zufrieden waren.
    Ein wenig beeunruhigen tut mich außerdem, dass es mal hieß durch die extrem vielen Anfragen würde der Schufa-Score negativ beeinflusst werden, was widerum dazu führen soll, dass man keine oder schlechte Kredite bekommt?!
    Was denkt ihr ist da dran?

    Könnt ihr mir bedenkenlos empfehlen sich mal ein solches Vergleichangebot einzuholen oder kann man damit wirklich auch vieles erschweren, verschlimmern oder wie auch immer?
    Spricht wirklich etwas dagegen sowas einfach nur mal zu machen?

    Wenn ja ist dann wirklich interhyp die richtige Wahl? Was ist mit den anderen, Dr. Klein oder auch über Baugeld Spezialisten habe ich etwas gutes gelesen?!
    Sollte man vielleicht auch von den Vermittlern mehrere vergleichen?


    Jede Menge fragen, aber es ist ja auch eine große Sache, also bin für jede Hilfe schon im Voraus dankbar!

    VG

  11. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 11
    Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Beiträge
    1.783
    seit
    15.04.2013
    Zitat Zitat von noelmaxim
    Vor allem frage ich mich, wo man bei einer Immobilienfinanzierung die fest gestaltet wurde und nur in punkto Sondertilgung und evtl. Tilgungssatzänderung gestaltbar (und somit etwas anfallen könnte) einen Ansprechpartner vor Ort benötigt.All das wird eh nur schriftlich erldedigt und der Ansprechpartner vor Ort bei den Banken kann in den seltesten Fällen bei Schwierigkeiten die evtl. auftauchen könnten mit Prokura Entscheidungen treffen. Der leitet nur weiter und zwar in die Zentrale. Servive bei Schwierigkeiten leisten Baufinanzierungsmakler mit ihren Möglichkeiten und er Nähe zur Bank meist nicht schlechter (drücke mich da vorsichtig aus) als es der Bankberater vor Ort tut!

    Zu dem muss es nicht gesund sein, die Baufinanzierung dort gezeichnet zu haben, wo man auch sein laufendes Konto hat, ganz zu Schweigen von Anlagen oder Guthabenverträgen.

    Kein Argument dafür, aber auch keins dagegen, Fakt ist laufenden Service benötige ich bei einer Baufinanzierung nicht, vielmehr vor der Finanzierung und bei Auslauf und insbesondere bei letzterem steht meist ohnehin ein Bankenwechsel an, den Prolongationen sind in der Regel schlechter als Neufinanzierungen auf die Restschuld nach Auslauf der Zinsfestschreibung.

    Entscheidend aber sind die Bedingungen des Vertrages insbsondere die Zinskonditionen, die Sondertilgungen und das Recht der Tilgungssatzänderung. Ganz zu Schweigen von dem Konzept!!
    Wie schon geschrieben, es geht um ca. 60 EUR/Jahr, da ist mir die Hausbank, die mich jahrelang zuverlässig begeleitet hat einfach lieber.

  12. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 12
    msm1971
    msm1971 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    18.11.2013
    Also wir haben unser Darlehen von der Interhyp vermittelt bekommen und sind soweit mit der Abwicklung und Informationen recht zufrieden! Informiert haben wir uns am Anfang ersteinmal bzgl. Baufinanzierung hier unter Interhyp Baufinanzierung - bester Baufinanzierer laut ?uro seit 2006 und auf weiteren interessanten Bauzins Portalen im Internet. Angebote unserer Hausbank waren aufgrund der viel viel teuren Finanzierung eigentlich nie eine Alternative und die Interhyp sucht einem echt ein Top Angebot raus! Wir sind zufrieden und können diesen Vermittler empfehlen ;-)

  13. AW: Ist Verlass auf Vergleiche bei Interhyp wegen einer Baufinanzierung? # 13
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.375
    seit
    20.05.2013
    Klar Interhyp ist ein Bigplayer und in der Regel kann man gute Zinsangebote dann nicht mehr unterbieten. Ausser mit der eigenen Hausbank. Doch dort geht man ja zuerst immer sowieso hin.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ist die Interhyp bei Baufinanzierung der beste Partner?
    Von Maggo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 20:27
  2. Ist auf die Zinsrechner für Kredite im Internet Verlass?
    Von BlueRose im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 19:52
  3. Baufinanzierung ohne Ehefrau wegen Schulden
    Von Hummel80 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 14:18
  4. Ist die Interhyp eine Bank mit eigener Baufinanzierung?
    Von JimmyS im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 11:26
  5. Vergleiche von Finanzierungsangeboten einer Immobilie
    Von Floxxi im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 10:14

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.