Kreditrate nicht eingezogen

6Antworten
  1. Avatar von fcb123
    fcb123 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.07.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Kreditrate nicht eingezogen

    Ich frage für meine Bekannte:
    Sie hat einen Kredit bei der Targobank.
    Was passiert wenn diesen Monat die Kreditrate ausnahmsweise nicht eingezogen werden konnte ?
    Ist dies schlimm ?
    Sie hat der Bank gerade eine Email geschrieben.

  2. Avatar von Yakfreak
    Yakfreak ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    01.02.2013
    Beiträge
    71
    Danke
    2

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    Hat die Targobank es "vergessen"? Oder war das Konto nicht gedeckt?

  3. Avatar von Daniel2504
    Daniel2504 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    22.06.2013
    Beiträge
    53
    Danke
    7

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    Hallo,

    die Targo Bank wird die Rate natürlich mahnen und Ihre Freundin dazu auffordern diese zu bezahlen. Zusätzlich falllen noch Mahn- und Rückläufergebühren an. Diese betragen dann ca. 10 - 15 Euro und sind mit der ausstehenden Rate zu begleichen.

    Wird die ausstehende Rate nicht in einem angemessenen Zeitraum (4-6 Wochen) zusätzlich zu den laufenden regulären Raten bedient, kommt es zur Kreditkündigung und die Restsumme des Kredites wird fällig gestellt und ist gänzlich auf einmal zu begleichen. Dies wird dann auch der Schufa gemeldet und der nächste Schritt sind dann Zwangsvollstreckungsmaßnahmen.

    In gewisserweise ist es also schlimm, wenn die Rate zurückgeht.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.394
    Danke
    503

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    Bei einer Rate Rückstand dürfte keine Kreditkündigung erfolgen.
    Siehe BGB

    Wegen Zahlungsverzugs des Darlehensnehmers kann die Bank einen nicht Immobilien-Verbraucherdarlehensvertrag nur kündigen, wenn
    der Darlehensnehmer mit mindestens zwei aufeinander folgenden Teilzahlungen ganz oder teilweise und mindestens 10 %, bei einer Laufzeit des Verbraucherdarlehensvertrags über drei Jahre mit 5 % des Nennbetrags des Darlehens oder des Teilzahlungspreises in Verzug ist und
    die Bank dem Darlehensnehmer erfolglos eine zweiwöchige Frist zur Zahlung des rückständigen Betrags mit der Erklärung gesetzt hat, dass er bei Nichtzahlung innerhalb der Frist die gesamte Restschuld verlange.
    Rechtsgrundlage ist § 498 BGB.

  5. Avatar von Daniel2504
    Daniel2504 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    22.06.2013
    Beiträge
    53
    Danke
    7

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    Hallo,

    ja Bankkaufmann, was Sie sagen ist schon richtig, aber....

    Es stimmt, dass die Bank nicht wegen der ausstehenden Rate den Kredit fällig stellen bzw. kündigen kann, aber es gibt ein Hintertürchen:

    Die eine ausstehnde Rate wird natürlich angemahnt, meist 3 mal und dann wird ein Mahnbescheid für diese Rate erwirkt und spätestens dann kann man den Mahnbescheid, sofern diesem nicht widersprochen wird, der Schufa melden.

    Sobald eine negativer Schufa-Eintrag besteht kann sich die Bank auf eine "wesentliche verschlechterung der finanziellen Verhältnisse" des Kunden berufen und den Kredit kündigen. Dieses Recht steht der Bank jederzeit zu.

    Im Klartext: Wenn man eine Kreditrate nicht bezahlt, wird der Kredit zwar nicht wegen der einen Rate gekündigt, sondern auf Grund der Folgewirkungen der einen nicht bezahlten Rate.

    Viele Grüße
    Daniel

  6. Avatar von Liaata
    Liaata ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    Es ist in solchen Fällen immer sinnvoll, sich mit dem Berater zu treffen und ihm die Situation zu schildern. Dieser hat eine Provision für die Vermittlung des Kredits erhalten und ist nicht daran interessiert, dass der Vertrag gekündigt wird.
    Meistens kann er Raten stunden oder die Bedingungen etwas abändern.

  7. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.394
    Danke
    503

    Standard AW: Kreditrate nicht eingezogen

    @Liaata
    Sie schreiben ein Vermittler ist nicht daran interessiert ob der Kredit gekündigt wird.
    Ich glaube diese Frage kann man so nicht beantworten. Da der Vermittler es sonst auch nicht in der Hand hat ob die Raten bezahlt werden.
    Allein der Kreditnehmer muss das Interesse haben die Raten zu zahlen.
    Selbstverständlich hat es noch ein Gewicht wenn der Vermittler auf die Bank einwirkt und um eine Stundung bittet.

Ähnliche Themen

  1. Was passiert Kreditrate nicht bezahlen kann?

    Von ivonk im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2020, 20:43
  2. Kreditrate wieder senken

    Von filow im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 15:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 17:50
  4. Kreditrate nicht mehr tragbar

    Von lotion im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 12:38
  5. Lastschrift: Zu früh eingezogen

    Von maurth im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 13:22
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz