Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

11Antworten
  1. Avatar von Direktor
    Direktor

    Standard Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Hei Leute...

    wir haben vor einer Woche eine neue Wohnung gefunden, in die wir nächsten Monat einziehen können.
    Den Mietvertrag haben wir bereits unterschrieben, allerdings hat uns der Vermieter darauf hingewiesen, dass er erst dann gültig wird, wenn wir eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.
    Die wollte er uns bei seinem Versicherungsunternehmen vermitteln.
    Wir haben aber erst mal abgelehnt und wollten uns hier erkundigen, ob wir überhaupt dazu verpflichtet sind, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.
    Falls ja, können wir die aber doch auch sicher woanders unterschreiben, oder?

    Grusse
    Direktor

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    1.496
    Danke
    88

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Der Vermieter will sich absichern damit er, wenn ihr Schäden in der Wohnung verursacht, sicher gehen kann, dass er an sein Geld kommt.

    Eine Haftpflichtversicherung enthält ja das Stichwort "Pflicht", damit ihr nicht bis euer Lebensende zahlen müsst und vielleicht auch noch Eure Kinder auch noch zahlen müssen. Somit ist eine Haftpflichtversicherung Sinnvoll. Ihr müsst aber nicht die von eurem Vermieter nehmen.

  3. Avatar von verschaukelt
    verschaukelt ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    351
    Danke
    45

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Haftpflichtversicherung können Sie selbstverständlich frei wählen. Allerdings darauf achten, dass auch Schäden in gemieteten Wohnungen mitversichert sind.

    Rechtlich gesehen ist so eine Klausel im Mietvertrag auch machbar.

  4. Avatar von Ravemaster84
    Ravemaster84 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.07.2012
    Beiträge
    642
    Danke
    95

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Der nette Vermieter versucht gleich noch einen Kunden an Land zu ziehen. Wie mein Vorredner sagte, die Klausel zur Pflicht dieser Versicherung ist nicht zulässig.

    Er darf natürlich einen Hinweis vermerken, dass er den Abschluss einer PHV anrät. In unserem Mietvertrag steht ebenfalls, dass der Vermieter es EMPFIEHLT eine PHV und eine Hausratversicherung zu besitzen, aber kein MUSS.

    Abgelöst vom MUSS und NICHT-MUSS:
    Eine private Haftpflichtversicherung sollte man haben. Die kostet auch nicht die Welt (für ca. 100,- im Jahr hat man eine Familie sehr gut abgesichert).

  5. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Der nette Vermieter versucht gleich noch einen Kunden an Land zu ziehen. Wie mein Vorredner sagte, die Klausel zur Pflicht dieser Versicherung ist nicht zulässig.
    Irgendwie widersprecht ihr euch...Aber ich kann mich hier nur anschließen,eine solche Klausel ist nach geltender Rechtsprechung nicht wirksam.Dem Vermieter muss die hinterlegte Kaution zunächst einmal genügen.Was natürlich nicht heißt,dass ihr für verursachte Schäden über diese Summe hinaus nicht haftbar gemacht werden könnt.Und hier kommt die private Haftpflichtversicherung inkl. Ersatzleistung für Mietsachschäden ins Spiel.Bitte auch eventuelle Ausschlüsse und Höchstersatzsummen beachten.
    Abgesehen von seltenen Ausnahmefällen empfehle ich zumeist den Einschluss einer Selbstbeteiligung.Das hat aus meiner Sicht den Vorteil,dass die Haftpflichtversicherung nicht für Kinkerlitzchen wie zerbrochene Handydisplays und/oder kaputte Brillen beansprucht wird mit der Folge,dass der Versicherer irgendwann nach der Schadenregulierung "Danke,Tschüss" sagt.Mit der unangenehmen Konsequenz,dass neuer Versicherungsschutz nur erschwert zu bekommen ist.
    Spitzentarife gibt es so bereits zwischen 60 und 70€ Jahresbeitrag.

    Und noch einmal etwas "in eigener Sache": Da wollte ich doch glatt dem netten Raver meinen Dank für seinen Beitrag aussprechen,und schwupps bedankt sich automatisch irgendein anderer "User" mit.Bezeichnenderweise spricht er seinen hellseherischen Dank 5 Jahre vor diesem Beitrag aus.Dieses Forum und sein CFO wird mir immer suspekter.

  6. Avatar von financefish
    financefish ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.12.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    2

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Zitat Zitat von Direktor
    ob wir überhaupt dazu verpflichtet sind, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.
    Wie der Name schon sagt, ist sie pflicht.
    Wo du sie allerdings abschließt, ist voll und ganz dir überlassen.

    Grüße!

  7. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Zitat Zitat von financefish
    Wie der Name schon sagt, ist sie pflicht.
    Die private Haftpflicht ist Pflicht? Na das Gesetz zeige mir mal ;-)

  8. Avatar von financefish
    financefish ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.12.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    2

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Sagen wir sie ist Pflicht für den gesunden Menschenverstand..

  9. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Zitat Zitat von financefish
    Sagen wir sie ist Pflicht für den gesunden Menschenverstand..
    Na super, ich habe keine (Konnte ich mir im Studium nicht wirklich leisten & danach habe ich es immer vergessen).

    Aber du hast Recht, ich sollte mir so langsam mal eine suchen g

  10. Avatar von financefish
    financefish ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.12.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    2

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Naja, wenn die Finanzen dich einschränken, heißt das ja nicht, dass du im gesunden Menschenverstand eingeschränkt bist - kannst ja schließlich nicht einfach nen Geldbaum pflanzen!

    Wenns zum Autofahren kommt, ist sie aber Pflicht, oder bin ich jetzt doof und habe in der Fahrschule nur das gehört, was ich wollte?

    Aber ja das solltest du wirklich machen, allein die Situation:
    Du bist bei einem guten Freund, er hat eine teure Waase, du schmeißt sie aus Versehen um - Haftpflichtfall, der Freund muss nicht sauer sein, und du musst nicht so tief in die Tasche langen!

    Grüße und viel Erfolg beim Entscheiden für "die Richtige"!

    P.S.: Sorry für die eeetwas verspätete Antwort! Habe meinen PC eher selten lieb..

  11. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Nun ja. Eine Haftpflicht für das KFZ ist in Deutschland "Pflicht". Da hast du recht. Dies ist aber nicht in allen Ländern der Fall.

    Was die private Haftpflicht angeht, da werde ich wohl aus dem Single Tarif meiner Freundin, erst mal einen Familien-Tarif machen. Sie hat die Versicherung schon viele Jahre und die Konditionen sind meist besser als bei neuen Versicherungen.

  12. Avatar von dersimon
    dersimon ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.02.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Gehört zum Mietvertrag der Abschluss einer Haftpflichtversicherung

    Zitat Zitat von Escorpio
    Nun ja. Eine Haftpflicht für das KFZ ist in Deutschland "Pflicht". Da hast du recht. Dies ist aber nicht in allen Ländern der Fall.

    Was die private Haftpflicht angeht, da werde ich wohl aus dem Single Tarif meiner Freundin, erst mal einen Familien-Tarif machen. Sie hat die Versicherung schon viele Jahre und die Konditionen sind meist besser als bei neuen Versicherungen.
    So würde ich auch handeln!
    dersimon

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 10:02
  2. Gebühren bei Abschluss einer Altersvorsorge

    Von Initiator im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 11:11
  3. Gehört meine Bank einer Einlagensicherung an?

    Von Malvin im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 08:16
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 16:58
  5. Abschluss einer Rentenzusatzversicherung Anfang 2010

    Von Mannomann im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 08:56

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz