Wie viel "Haus" werde ich mir leisten können...?

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von ThalerW
    ThalerW ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Wie viel "Haus" werde ich mir leisten können...?

    Hallo zusammen,

    zu meiner Situation:

    - Ich bin alleinstehend.
    - Mein Nettoeinkommen (sicherer Arbeitsplatz im öffentlicher Dienst) liegt derzeit bei monatlich 2.200 Euro.
    - Dazu kommen noch ca. 400 monatlich an Nebenverdienst.
    - Eigenkaptial beträgt aktuell ca. 130.000 Euro

    Wie würden die Konditionen aussehen, wenn ich ein Haus für ca. 220.000 Euro kaufen möchte?

    Dabei sollte der Einsatz von Eigenkapital 80.000 Euro nicht übersteigen (sonst könnte ich nicht mehr schlafen) und die monatliche Rate (Zins und Tilgung) nicht mehr als 700,00 Euro betragen.

    D. h. Kreditsumme wären dann ca. 140.000 Euro

    Ist das realistisch?
    Mit welcher Laufzeit müsste ich rechnen?

    Vielen Dank!

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.671
    Danke
    511

    Standard AW: Wie viel "Haus" werde ich mir leisten können...?

    Hallo
    Das sind doch super Vorrausetzungen!
    Konditionen um die 1,80% 10 Jahre Sollzinsbindung.

  3. Avatar von El-Zorno
    El-Zorno ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    09.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Wie viel "Haus" werde ich mir leisten können...?

    Klingt doch nach super Vorraussetzungen. Einfach mal zu einer Bank deines Vertrauens gehen. Bauen gerade ebenfalls und haben bei der BHW ganz guten Zinssatz bekommen.

  4. Avatar von Kass Finanz
    Kass Finanz ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.04.2014
    Ort
    33098 Paderborn
    Beiträge
    558
    Danke
    73

    Standard AW: Wie viel "Haus" werde ich mir leisten können...?

    Hallo,
    aufgrund der genannten Voraussetzungen dürften hier wirklich sehr gute Konditionen möglich sein, die mtl. auch weiter unter den € 700,-- bleiben können.
    Hinsichtlich der Tilgungshöhe und auch Tilgungsart würde ich zunächst überlegen, in welcher Zeit die Immobilie komplett bezahlt werden soll und dann entsprechende Angebote einholen. Ein Vergleich wird sich sicherlich lohnen. Hierbei die Gesamtkostenrechnung vergleichen, da diese alle Nebenkosten beinhalten sollte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 19:07
  2. Wie viel können wir uns realistisch leisten ?

    Von Suhai im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 15:12
  3. Wie viel Altersvorsorge ist noch "gesund"?

    Von SAVARD im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 14:02
  4. Wie viel Haus kann ich mir leisten?

    Von Largo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 18:07
  5. Relativierungen und Erfahrungen zur "Hochfinanz", "HYIP's", "High Yield Investment Pr

    Von schnurpel im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 17:02