Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

5Antworten
  1. Avatar von MirKo
    MirKo

    Standard Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    Letztens war ich im Supermarkt einkaufen und habe dort an der Kasse mit meiner
    Maestro-Karte bezahlt. Es hat auch im Laden alles soweit geklappt. Als ich aber dann
    letztens online meine Umsätze angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass die Bank diese
    Lastschrift wieder zurückgegeben hat, weil an dem Tag zu wenig Deckung auf meinem
    Girokonto war. Wie kann ich denn jetzt dafür sorgen, dass der Supermarkt sein Geld
    bekommt? Ich möchte ja schließlich in Zukunft dort auch wieder mit der Karte bezahlen
    können? Wie geht der Supermarkt von sich aus vor in einem solchen Fall?

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.394
    Danke
    503

    Standard AW: Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    Wie beim Tanken auch gilt:
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.
    Das steht im Kleingedruckten und ist auch nachvollziehbar.
    Am einfachsten sofort dort hingehen und von sich aus das ansprechen.
    Dann regelt man das.
    Ansonsten ist ja klar was passiert, wenn Sie nicht reagieren oder?

  3. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    Je nach Supermarkt muss er nicht mal da hin.

    Auf dem Zahlungsbeleg bzw. auf der rūcklastschrift steht meist eine abrechnungsfima und die einfach mal anrufen und das klären.

    Öfters buchen die auch automatisch zwei Wochen später noch mal ab. Die Karte wird nach Ausgleich der Forderung wieder freigeschaltet oder auf pin Zahlung umgestellt. Kann aber teilweise paar Wochen dauern.

    Im übrigen ist das Zahlen mit Karte ihne Deckung betrug, auch Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Allerdings dürfe bei Zahlung hier nichts in der Richtung zu erwarten sein.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.394
    Danke
    503

    Standard AW: Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    sorry falscher Beitrag

  5. Avatar von Calypso
    Calypso ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    08.10.2014
    Beiträge
    77
    Danke
    10

    Standard AW: Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    Zu kleiner Betrag?
    Wo steht hier eine Summe? Bzw. wo wäre da die Grenze?
    Wenn ich einkaufe zahle ich im Schnitt im Supermarkt 120-140 Euro.. Denke nicht das hier nichts passiert..

  6. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.394
    Danke
    503

    Standard AW: Wie gehen Supermärkte nach der Rückgabe einer Lastschrift vor?

    @Calypso
    Hatte gerade falsche Antwort geschrieben.
    Ja klar gibt es KEINE Grenze für einen Einkauf.
    Man hat selbst dafür zu sorgen dass bei einem Einkauf Deckung auf dem Konto ist. Das ist Betrug.

    Ich selbst habe aus Versehen vor 1 Monate meine EC Karte im Automaten stecken lassen und tatsächlich hat jemand für EUR 14 im Kaufland und für EUR 42 im REWE eingekauft.
    Im Überwachungsfilm der Bank hat man dann aber den Täter identifizieren können.

    Einkauf im Supermarkt ohne Deckung auf dem Konto ist ein Betrungsdelikt!

    Folge ist dass dann die Bank erneut den Betrag einzuziehen versucht, mit Folgekosten versteht sicht.

Ähnliche Themen

  1. Gehen die Kurse aller Aktien in einer Krise nach unten?

    Von Lupo03894 im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 16:51
  2. Kündigen Kreditkartenfirmen bei der Rückgabe einer Lastschrift direkt?

    Von Bergmann im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 13:03
  3. Einheitliche Frist für die Rückbuchung einer Lastschrift

    Von Klaro23 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 15:35
  4. Kosten für den Rückruf einer Lastschrift

    Von Charly77 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 10:00
  5. Finanzkrise: Die Tagesgeldzinsen gehen immer mehr nach unten...

    Von wolfgang im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 00:11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz