Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

+ Antworten
5Antworten
  1. Avatar von jessica.lehnich
    jessica.lehnich ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Hallo,

    wir hoffen ihr könnt uns helfen, da unsere Fallkonstellation etwas kompliziert ist und wir selber nicht genau wissen wie wir vorgehen können
    Folgendes:

    Wir sind drei Geschwister die ein Haus geerbt haben, welches noch mit 40000 Euro belastet ist. Nun möchte einer der drei Geschwister das Haus kaufen und muss für die Auszahlung einen neuen Kredit aufnehmen.
    Einen neuen Kredit bekommt derjenige aber nur wenn die Grundschuld von 40000 aus dem Grundbuch verschwindet.
    Die Grundschuld besteht noch immer bei einer Bank in Form eines alten Immobilienkredits mit einem festen Zinssatz von 4% mit einer Laufzeit von noch ca. 10 Jahren (bei vorzeitiger Tilgung kommen nochmal ca. 10.000 Euro Vorfälligkeitsentschädigung hinzu). Keiner der Geschwister (und auch nicht alle zusammen) hat 40.000 Euro um den Kredit erstmal auf einmal abzuzahlen, damit das Grundbuch sauber wird.

    Welche Möglichkeiten gibt es den alten Kredit abzulösen und einen neuen aufzunehmen ohne dabei die Immobilie zu verlieren?

    Eines der Geschwister möchte zudem den alten Kredit gerne weiterbedienen, um die hohe Vorfälligkeitszahlung nicht zahlen zu müssen. Damit kann der Geschwisterteil, der die Immobilie erwerben möchte, allerdings keinen neuen Kredit aufnehmen.
    Bei einer Umschreibung auf den Geschwisterteil der die Immobilie kaufen möchte ist bei Hinzunahme eines neuen Kredits nur mit höheren Zinsen möglich oder?
    Gäbe es denn die Möglichkeit dass der alte Kredit vorzeitig gekündigt wird (mit zahlung von VF) mit Geld aus einem neuen Kredit, den der Geschwisterteil aufnimmt um die immobilie zu erwerben und alle auszuzahlen?

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.641
    Danke
    510

    Standard AW: Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Hallo
    wenn man den bisherigen Kredit weiterführen möchte über EUR 40.000 dann sollte auch nur dieser Bankpartner das Folgedarlehen ausreichen für die Auszahlung der Geschwister und Übernahme der Immobilie.

    Ansonsten kann man mit Rückzahlung der EUR 40.000 und Zahlung Vorfälligkeit EUR 10.000 sicherlich prüfen ob man insgesamt mit einem anderen Bankpartner besser fährt.
    Was ist das für ein Haus?
    Verkehrswert?
    Wieviel EUR wollen die Geschwister für die Auszahlung?

  3. Avatar von Beckstrade
    Beckstrade ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.06.2014
    Beiträge
    26
    Danke
    1

    Standard AW: Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Hallo,

    du schreibst
    "in Form eines alten Immobilienkredits mit einem festen Zinssatz von 4% mit einer Laufzeit von noch ca. 10 Jahren "

    Wie lange läuft den der Kredit den schon? Gibt es dort nicht auch nach 10 Jahren ein Sonderkündigungsrecht?

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.641
    Danke
    510

    Standard AW: Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Richtig nach §489 BGB kann man ein längeres Darlehen nach 10 Jahren ab Vollauszahlung mit einer Kündigungsfrist von 6 Monaten ablösen.

  5. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.526
    Danke
    979

    Standard AW: Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Die Informationen sind nicht ausreichend, um die Situation beurteilen zu können.

    - Beginn und Ende der Zinsfestschreibung der 40.000 Euro?
    - Höhe der eingetragene Grundschuld?
    - Wert der Immobilie?
    - Wie hoch ist die Summe die die beiden anderen Erben für das Auszahlen erhalten sollen?
    - Ist bei der Auszahlung an die beinden anderen Erben die Valuta berücksichtigt worden?

    Mir erscheint die Vorfälligkeit viel zu hoch, hat es da eine verbindliche Berechnung gegeben?

  6. Avatar von Kass Finanz
    Kass Finanz ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.04.2014
    Ort
    33098 Paderborn
    Beiträge
    558
    Danke
    73

    Standard AW: Alten Kredit mit neuem Kredit ablösen für geerbte Immobilie?

    Zunächst sollte man prüfen, ob der Erbe, der die Immobilie gerne übernehmen möchte, eine Grundschuld in Höhe der Auszahlungen andie anderen Erben und ggfs. zusätzliche € 40.000,-- für die aktuelle Grundschuld überhaupt tragen kann bzw. von der Bank bekommt.
    Wenn ja, die rechtlichen Möglichkeiten einer Ablösung der aktuellen Grundschuld prüfen.
    Wenn nicht, hat sich die Frage erübrigt.

Ähnliche Themen

  1. Kredit ablösen

    Von TanteEmma im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 15:36
  2. Kredit mit Bauspar-Darlehen ablösen?

    Von Eccolino im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 15:06
  3. Wie Kredit am günstigsten ablösen?

    Von BigFoot85 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 15:41
  4. Mit neuem Bausparvertrag laufenden Kredit bezahlen ?

    Von Lucky65 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 10:03
  5. Alten Kredit aufstocken oder neu beantragen?

    Von Harald6543 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 23:17