Wichtige Frage zur Restkreditversicherung

3Antworten
  1. Avatar von JanCGN
    JanCGN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    13.02.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Wichtige Frage zur Restkreditversicherung

    Guten Tag Zusammen,

    ich habe eine sehr wichtige Frage...

    ich habe vor Rund einem Jahr bei der tollen Santander Consumer Bank einen neuen Kreditvertrag abgeschlossen (der den alten laufenden abgelöst hat). Was mir erst vor kurzem aufgefallen ist....die gute Sachbearbeiterin hat einfach die Restkreditversicherungs-Summe aus dem alten Kredit mit der kompletten Summe in den neuen Vertrag genommen. Was ja so nicht korrekt ist.

    Welche Rechte und Möglichkeiten habe ich heute (rund 1 Jahr danach) noch? Kann ich das Geld irgendwie zurück bekommen? Ich habe die Bank natürlich schon angeschrieben, die reagieren aber nicht....

    mit der Bitte um freundliche Hilfe!

    VIELEN DANK!

  2. Avatar von MagicMike
    MagicMike ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    30.01.2016
    Beiträge
    167
    Danke
    15

    Standard AW: Wichtige Frage zur Restkreditversicherung

    Hallo JanCGN,

    bitte erläutere deinen Sachverhalt genauer.

    Ich verstehe deine Situation wie folgt:

    1. Du hattest einen Kredit bei der Bank, den du refinanziert hast mit einem Neuen.
    2. Du hast für den ersten Kredit eine Versicherung über dessen gesamte Höhe abgeschlossen.
    3. Da die Refinanzierungssumme für den neuen Kredit jetzt geringer ist als beim alten müsste auch die neue Versicherungssumme angepasst werden.
    4. Du möchtest nun einen reduzierten Betrag für die Versicherung bezahlen und die Differenz erstattet bekommen?

    Gruß Mike

  3. Avatar von JanCGN
    JanCGN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    13.02.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Wichtige Frage zur Restkreditversicherung

    Guten Tag

    Mhm, wie erkläre ich das.

    Nehmen wir einfach ein Beispiel:

    Ich hatte einen Kredit über 20.000 Euro INKL. der Restkreditversicherung...dann wollte bzw. habe ich diesen Kredit durch einen neuen ablösen lassen (zu anderen Zinsen) aber ohne neues Geld aufzunehmen - wollte quasi die 20.000 euro zu besseren Zinsen neu auflegen lassen. JETZT habe ich aber eine Gesamtkreditsumme von weit über 20.000 Euro...WEIL man die RKV nicht aus dem alten Kredit rausgerechnet hat...sondern die Summe einfach AUF den neuen Kredit drauf gepackt hat und NEU versichert hat.

    Ich hoffe es kommt verständlich rüber.

    Habe ich da ne Chance an das Geld ranzukommen?

  4. Avatar von MLP_Finanzcoach
    MLP_Finanzcoach ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Wichtige Frage zur Restkreditversicherung

    Hallo,

    ich glaube, dass hier ein Verständnisproblem vorliegen könnte.

    Die gesamte Kreditsumme ist für Ihr Beispiel natürlich höher als 20.000€, da die Kosten für die Restkreditversicherung auf den Darlehensbetrag geschlagen
    werden.
    Man bezahlt die RKV dann mit den normalen monatlichen Raten ab.
    Schulden Sie um, wird auch die RKV neu berechnet und erneut der Darlehenssumme hinzugefügt.

    Grundsätzlich sollte man immer aufpassen, dass man eine Restkreditversicherung bei vorzeitiger Ablösung selbstständig kündigt. Dies passiert nicht immer von alleine.

    Vielleicht hilft das ein wenig weiter.

    Falls nicht, bitte das Problem noch einmal erläutern

    VG

    Patrick

Ähnliche Themen

  1. Restkreditversicherung bei der von Essen Bank

    Von oneberlin im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 23:40
  2. Auszahlung der Restkreditversicherung bei Ablösung des Kredits

    Von SirJohn im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 16:37
  3. Restkreditversicherung nach eigener Wahl abschließbar?

    Von Krawallo100 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 08:50
  4. Lebensversicherung anstelle von Restkreditversicherung als Sicherheit

    Von CounselorTroy im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 15:42
  5. Kündigung der Restkreditversicherung bei laufendem Kredit

    Von Freshman im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 22:49
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz