Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

5Antworten
  1. Avatar von goom
    goom ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    05.06.2013
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Guten Morgen,
    ich habe ein Angebot für einen Ratenkredit von Barclaycard vor mir liegen. Das Angebot liest sich sehr gut, vor allem da ich durch dummes ausreizen meiner Kreditkarte so die Kreditkarten auf diesen Kredit umschulden könnte und so jede Menge Zinsen sparen könnte.
    Nur macht mich eine Klausel des Kreditvertrages etwas stutzig. Unter Verlangte Sicherheit steht: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen.
    Was das bedeutet ist mir schon klar, sollte ich nicht mehr zahlen können wird mein Gehalt "gepfändet". Nach Internet Recherchen scheint diese Sicherheit fast schon Standard zu sein. Aber wird der Arbeitgeber dann nicht über diesen Kredit informiert ?!
    Sollte man deshalb den Kredit dann lieber lassen oder kann man ihn bedenkenlos abschließen weil es diesen Passus auch bei anderen Anbietern gibt ?

  2. Avatar von bobodda
    bobodda ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    22.07.2016
    Ort
    21244 Buchholz
    Beiträge
    181
    Danke
    23

    Standard AW: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Hallo goom,

    bei den Ratenkrediten wird meist eine Gehaltsabtretung irgendwie vertraglich unterschrieben.
    Wie Sie richtig erkannt haben, würde das Gehalt gepfändet werden, wenn Sie in Verzug geraten.

    Solange Sie Ihre Raten bezahlen, bekommt Ihr Arbeitgeber das nicht mit. Nur wenn der Kreditgeber wirklich pfänden muss.

    Jeder arbeitet mit Unternehmen, die er gerne mag.

    Für mich sind in solchen Sachen eher "die nackten Zahlen" interessant.

    Sprich: Wo bekomme ich bei gleichen Voraussetzungen den billigsten Kredit !

    Danach würde ich suchen.

  3. Avatar von goom
    goom ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    05.06.2013
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Dieser Kredit ist, laut Online Kreditvergleich, einer der günstigsten.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Meines Wissens gibt es für Angestellte Arbeiter keinen Ratenkredit ohne Sicherheit.

    Die Sicherheit für den Kreditgeber (Bank) ist ja die Möglichkeit der Pfändung der Gehaltsansprüche wenn es Zahlungsrückstände gibt.

    Diese Möglichkeit ist aber bankenseitig üblich.

  5. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Meines Wissens will man Standardmässig immer die Abtretung der Gehaltsansprüche damit man diese gleich pfänden kann.

    Gerne auch beim Mitbürgen sofern die Bank mitspielt.

  6. Avatar von Lars04
    Lars04 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    253
    Danke
    5

    Standard AW: Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Ratenkredit

    Also ich kenne das auch nur so, dass dann jemand für dich bürgen muss oder dein Konto gepfändet wird, was dann wiederum nicht heißt, dass du in der Zeit gar kein Gehalt mehr hast. Geht dann über ein so genanntes P-Konto und da darf nur ein bestimmter Betrag gepfändet werden. Je nach Gehalt und Lebenssituation (Kinder etc.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 13:31
  2. Externe Dienstleister für Lohn/Gehaltsabrechnungen

    Von AnnaS78 im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 16:30
  3. Schweizer Lohn und deutsches Konto

    Von R3m1n0X im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 14:03
  4. [Lohn/Gehalt] Monat der Auszahlung oder Erwirtschaftung relevant?

    Von MoonKid im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 17:28
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 11:16
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz