Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

+ Antworten
7Antworten
  1. Avatar von hausbauer1988
    hausbauer1988 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Hallo an alle!
    Ich kenne mich leider mit Baufinanzierung nicht so gut aus und habe im Bekanntenkreis auch keine Experten. Ich würde mich daher über eine kurze Einschätzung freuen.
    Wir möchten eine Wohnung in Düsseldorf kaufen. Knapp 80qm.

    Inkl. Nebenkosten liegen wir bei einem Kaufpreis von knapp 260.000 Euro. Als EK werden 35.000 Euro eingesetzt.
    Ein Angebot bietet uns nun 2,17% für 15 Jahre an. Ein zweites 2,6 % für 20 Jahre. Beides also noch optimierbar.

    Heute kam über den Finanzberater ein zweigeteiltes Angebot:
    2/3 des Betrages für 2,17% für 20 Jahre (erstmal nur 1% Tilgung)
    1/3 für 2,04% für 15 Jahre (5,5 % Tilgung, nach 15 Jahren abbezahlt)
    (effektive Zinsen, Sondertilgung und Tilgungsrate kann 3 mal kostenlos angepasst werden).
    Monatlich etwa 850 Euro.

    Nach 15 Jahren wäre nur noch der eine Kredit abzubezahlen. Was haltet ihr davon? Wir haben zu zweit 3200 Euro netto, sind aber leider Teil der Generation befristet angestellter Akademiker im Öffentlichen Dienst. Daher macht uns nicht jede Bank ein Angebot.

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.693
    Danke
    987

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Hallo Hausbauer1988,

    die Angabe Kaufpreis inkl. Nebenkosten hilft leider nicht so recht weiter, um die Konditionen - die ja abhängig vom Beleihungsauslauf sind - einschätzen zu können.

    Wie hoch ist der reine Kaufpreis, w hoch die Nebenkosten (GeSt. und Notar, ggf. Makler) und wie hoch evt. Modernisierungen.

    Kamen die Konditionen der KfW nicht zur Sprache?

  3. Avatar von hausbauer1988
    hausbauer1988 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    200T Kaufpreis plus NK und 30.000 Modernisierung (2 Bäder). Man sagte uns zunächst auf unsere Nachfrage , dass KFW nicht passen würde.

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.693
    Danke
    987

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Nebenkosten für welches Bundesland?

    Warum sollte KfW nicht passen? Eine kleine günstige 10 Jahreskondition beimischen?

  5. Avatar von hausbauer1988
    hausbauer1988 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Wir sind in NRW, NK insgesamt sind 11-12% (mit Maklerprovision). Das von der KfW wurde uns nun erstmal so mitgeteilt. Wäre es denn realistisch, mit befristeten Verträgen und "lediglich" 35.000 Euro EK auf niedrigere Konditionen zu hoffen? Sich 2,17% für 20 Jahre sichern zu können, klingt für mich als Laien nicht schlecht. Aber ich spare natürlich gerne, wenn möglich. aber im hart umkämpften Wohnungsmarkt von Düsseldorf darf man auch nicht zu lange warten, sonst ist die Wohnung schnell weg (bereits erlebt).

  6. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.693
    Danke
    987

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Wie stellt sich die Befristung der Arbeitsverträge da? Sind die schon mal verlängert worden und wie lange ist die derzeitige Befristung?

  7. Avatar von bobodda
    bobodda ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    22.07.2016
    Ort
    21244 Buchholz
    Beiträge
    181
    Danke
    23

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Es liegt also eine 100% Finanzierung vor. HHmm die befristeten Arbeitsverträge...

    Die Konditionen scheinen deutlich besser möglich zu sein. Ich höre mich morgen mal um wegen der befristeten Verträge.

    Ein guter Zinnsatz für einen 20 Jahre Volltilger (bei guter Bonität) liegt im Moment bei 1,72%.
    Insofern ist 2,04 für 15 Jahre für mich auf den ersten Blick nicht der Megaknaller.

    Die 2,17% für die 20 Jahre mit 1% Tilgung wiederum ist auch nicht schlecht. Bei einem Beleihungsauslauf von 100%

    Was stellen Sie sich denn als monatliche Rate vor ?

  8. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.671
    Danke
    511

    Standard AW: Rat zum Finanzierungsangebot- Danke!

    Eine Finanzierung ist generell auch prüfbar bei befristetem Arbeitsvertrag.

    Wie oben jedoch auch schon beschrieben worden ist, sollte KfW Fördermitteldarlehen unbedingt geprüft werden ob man das mit einbauen kann.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: Gestern, 11:52
  2. Bewertung Kauffinanzierungsangebot. Danke!

    Von UnserTraumhaus im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 13:10
  3. Happy New Year & Danke Salamander

    Von Gerri im Forum Neuigkeiten und Ankündigungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 18:01