Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

+ Antworten
21Antworten
  1. Avatar von ich200
    ich200 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Hallo zusammen,

    mich interessiert eure Meinung zu folgender Finanzprodukt-Zusammenstellung: (siehe Grafik)

    Kapital: 110.000,00€

    Mülheimer Wohnungsbau eG,
    5 Anteile: 1.250,00 € mit 4%

    ING DiBa Tagesgeld
    2.500,00 € mit 0,35%

    CA Consumer Finance S.A.
    39.000,00 € bei 1,5% auf 7 Jahre

    Commerz Real Immobilienfonds
    40.000,00 zirka 2,5 % (eher mehr) mit Ausschüttung in Anteilserwerbung oder jährlicher Auszahlung

    Aktien bei ING-DiBa
    BMW für 2.000,00€
    VW für 2.000,00€
    Adidas für 2.000,00€
    Bayer für 2.000,00€
    Tesla für 2.000,00€


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Geldanlage.png 
Hits:94 
Größe:20,1 KB 
ID:2839

    Also her mit euren Meinungen, oder Alternativvorschlägen.
    (zu Meiner Person, Festanstellung Öffentlicher Dienst, keine Sonstigen Verpflichtungen, Kinder etc...)


    Danke!

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Klumpen bei Immobilien Klumpen ein Einzelaktien. Tagesgeld je nach einkommen wahrscheinlich zu niedrig

  3. Avatar von Lars04
    Lars04 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    255
    Danke
    5

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Zitat Zitat von titan1981
    Klumpen bei Immobilien Klumpen ein Einzelaktien. Tagesgeld je nach einkommen wahrscheinlich zu niedrig
    Kannst du mir erklären wieso das wahrscheinlich zu niedrig ist, bei einem Kapital von 110.000,00€?

  4. Avatar von xlarge
    xlarge ist offline

    Title
    Banned
    seit
    06.03.2015
    Beiträge
    425
    Danke
    21

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Bei den Aktien viele Autowerte - wo sind die restlichen 18250€ ?

  5. Avatar von ich200
    ich200 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    der Rest ist noch nicht verplant, bzw stellt sich mir die Frage welchen Bereich ich besser ausbauen sollte/könnte.

    wenn ich es mir aufteile in
    "schnell Verfügbar" trifft das wohl auf das Tagesgeld zu, also einige Tage
    "mittelschnell Verfügbar" trifft das wohl auf das, also Aktien und Fonds, also einige Tage bis zu einem Jahr.
    "nicht schnell Verfügbar" trifft das wohl auf das Festgeld zu, also 7 Jahre.

  6. Avatar von ich200
    ich200 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Klumpen bei Immobilien Klumpen ein Einzelaktien. Tagesgeld je nach einkommen wahrscheinlich zu niedrig
    Was hat den mein Einkommen mit den Zinsen des Tagesgeldes zutun?
    meinst du mit Einkommen die Zinsen den Tagesgeldes?

  7. Avatar von Lars04
    Lars04 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    255
    Danke
    5

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Zitat Zitat von ich200
    Was hat den mein Einkommen mit den Zinsen des Tagesgeldes zutun?
    meinst du mit Einkommen die Zinsen den Tagesgeldes?
    Genau das habe ich auch nicht ganz verstanden.

  8. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Gemeint ist wohl eher die absolute Höhe. Es wird gerne als Dogma verbreitet, dass x Monatsgehälter als "Notreserve" vorgehalten werden sollten. Falls mal der Abflussschlauch der Waschmaschine reißt oder ähnliche Katastrophen eintreten.

  9. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Zitat Zitat von ich200
    Was hat den mein Einkommen mit den Zinsen des Tagesgeldes zutun?
    meinst du mit Einkommen die Zinsen den Tagesgeldes?
    Es kommt immer drauf an wie man und was man so im Monat so ausgibt. Höheres Gehalt meist auch höherer Lebensstandard. Somit können auch teurere dinge auch mal kaputt gehen. Wäre doch doof wenn man dann an Aktien und Fonds müsste die gerade schlecht stehen und man dann verkaufen müsste...


    Es gibt aber auch die mosernden Finanz Profis die zwar mosern, aber dann doch nichts dazu beitragen etwas sinnvolles zu sagen. Ich warte noch heute auf eine Antwort von einem Profi wie man die Welt abdecken kann, mit nur 2 Fonds in dem auch Tuvalu enthalten ist, um mein schräges Weltbild zu recht zu rücken.

  10. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    813
    Danke
    49

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Hallo ich200,

    welches Ziel will man verfolgen?
    Ist Eigentum in Form einer Wohnung/Haus vorhanden?

    Sie haben 110.000 € Kapital zur Verfügung und keine Schulden, sicheren Job und Kinder.
    Ich würde gezielt versuchen in z.B. 10 Jahren in eine Wohnung zu investieren.
    Deshalb einen Bausparvertrag mit 1% Guthabenzins und 2,25% Darlehenszins. Signal Iduna F60 (60% Einzahlung 40% Darlehen)
    Die 40.000 € Eigenkapital aus dem Fond würde die rausnehmen und in Bausparvertrag einzahlen.

    Guthabenzins & Darlehenszins haben einen guten Mix!
    Bausparsumme würde ich 70-80t wählen.

  11. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Es gibt aber auch die mosernden Finanz Profis die zwar mosern, aber dann doch nichts dazu beitragen etwas sinnvolles zu sagen. Ich warte noch heute auf eine Antwort von einem Profi wie man die Welt abdecken kann, mit nur 2 Fonds in dem auch Tuvalu enthalten ist, um mein schräges Weltbild zu recht zu rücken.
    Sollte ich gemeint sein: Zunächst einmal bin ich kein Finanz"profi", deine kleingeistigen Provokationen kannst du dir zukünftig schenken.
    Zum anderen, du solltest Beiträge lesen und auch verstehen. Ich habe nirgends behauptet, dass man die "Welt" mit 2 Fonds abdecken kann. Ich entblöde mich im Gegensatz zu dir nur nicht zu behaupten, dass man es könnte. Weil ich gerne differenziere und nicht alles plump aufschnappe und nachplappere, was ich in anderen Foren vorgesetzt bekomme. Das ersetzt nicht das eigene Denken, auch in deinem Fall nicht. Du magst das als cool empfinden, für mich hat es einen gewissen Fremdschämfaktor.
    Ansonsten, was hast du denn Sinnvolles zu ergänzen? Immer das gleiche Gerede vom Notnagel, irgendwelchen Klumpen und dem "Rat", sich einen Profi zu suchen. Mach doch copy&paste, das spart Mühe und Kreativität.

  12. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Zitat Zitat von Matthew Pryor
    Sollte ich gemeint sein: Zunächst einmal bin ich kein Finanz"profi", deine kleingeistigen Provokationen kannst du dir zukünftig schenken.
    Danke diese Antwort reicht mir völlig, selbiges gilt dann auch natürlich für Dich.

  13. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Danke diese Antwort reicht mir völlig, selbiges gilt dann auch natürlich für Dich.
    Du solltest mal daran arbeiten, Begriffe hinsichtlich ihrer Definition zu verwenden. Ein Profi ist schlicht und ergreifend derjenige, der etwas gegen Entgelt betreibt. Das sagt noch lange nichts über die Qualität aus. Auch ein Amateur kann bedeutend mehr Sachverstand aufweisen als ein Profi. Oder eben bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit die Tagesgeldkeule schwingen.

  14. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Du solltest Dich in der Meinung andere aufgrund Deiner Meinung zu recht zu weißen. Wenn es dir nicht gefällt was ich schreibe bleiben dir eigentlich nur zwei Möglichkeiten es zu ignorieren oder eine andere "Bessere" Lösung vorzuschlagen. Ratschläge wo andere "Arbeiten" sollen gibst du ja gerne. Ich gebe dir jetzt diesen arbeite daran.

  15. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Du solltest Dich in der Meinung andere aufgrund Deiner Meinung zu recht zu weißen. Wenn es dir nicht gefällt was ich schreibe bleiben dir eigentlich nur zwei Möglichkeiten es zu ignorieren oder eine andere "Bessere" Lösung vorzuschlagen. Ratschläge wo andere "Arbeiten" sollen gibst du ja gerne. Ich gebe dir jetzt diesen arbeite daran.
    Sei doch bitte so freundlich und übersetze diesen Kauderwelsch so, dass ich mir nicht erst mühsam zusammeninterpretieren muss, was du mir eigentlich sagen möchtest. Und es gibt immer auch eine 3. Möglichkeit: Kritik zu üben, ohne zwingend einen "besseren" oder anderen Rat parat haben zu müssen.

  16. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Noch ein Aufgabenfeld für Dich lerne verstehen

  17. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Noch ein Aufgabenfeld für Dich lerne verstehen
    Deine orthographischen / grammatikalischen / semantischen Fähigkeiten entsprechen in etwa denen eines / einer betrunkenen 3-jährigen. Dann noch von anderen einzufordern, deine Sprachpampe verstehen zu lernen, entbehrt nicht einer gewissen Chuzpe.

  18. Avatar von Lars04
    Lars04 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    255
    Danke
    5

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Wenn Ihr fertig seid, könnten wir dann wieder zum Thema zurück kehren? Würde das gerne verfolgen ohne Persönliche Meinungsverschiedenheit die am Thema vorbei geht

  19. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Da Matthew nichts wirkliches beizutragen hat und nun wohl schmollt dass ich auf seine Spitzfindigkeiten nicht eingehe, weil mir es gänzlich schnuppe ist und ich auch nicht mein Geld im Finanz oder Versicherungsgewerbe verdienen muss und auch nicht im Fach Deutsch. Muss ich wohl davon ausgehen, dass seine Softskills wohl noch aufarbeiten muss. Da sehe ich weitere Defizite.

    Wird es die geben die Verstehen wollen und die anderen, auf die ich nun nicht mehr eingehen muss, weil sie sich wohl dann zu sehr an das Bein gepisst fühlen.

    Warum ich sage das Tagesgeld sieht etwas wenig aus liegt daran, dass relativ viel in Immobilien und Einzelaktien investiert ist. Warum das Einkommen interessant ist? Auch recht einfach wenn man weiß, dass da eine menge monatlich nachkommt. Muss man ja nicht unbedingt was verkaufen. Ich bin kein Freund der gerne Dinge wieder verkauft. Wenn man dann also entsprechend da nachlegt, wo jetzt noch was "fehlt", kann man die Klumpen kleiner machen oder verschwinden lassen ohne was an den Altbeständen zu ändern.

  20. Avatar von Lars04
    Lars04 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    21.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    255
    Danke
    5

    Standard AW: Richtige Mischung und Wahl der Finanzprodukte bei Anlagebetrag 100000

    Zitat Zitat von titan1981
    Warum ich sage das Tagesgeld sieht etwas wenig aus liegt daran, dass relativ viel in Immobilien und Einzelaktien investiert ist. Warum das Einkommen interessant ist? Auch recht einfach wenn man weiß, dass da eine menge monatlich nachkommt. Muss man ja nicht unbedingt was verkaufen. Ich bin kein Freund der gerne Dinge wieder verkauft. Wenn man dann also entsprechend da nachlegt, wo jetzt noch was "fehlt", kann man die Klumpen kleiner machen oder verschwinden lassen ohne was an den Altbeständen zu ändern.
    Nun habe ich verstanden was genau damit gemeint ist. Danke

Ähnliche Themen

  1. Finanzierung Einfamilienhaus / Mischung aus

    Von Kaufhaus im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 17:08
  2. Kostenloses Girokonto = richtige Wahl?

    Von Rashafu im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 09:41
  3. Was tun mit 100000 €?

    Von MarkMeininger im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 12:12
  4. Kreditkarte - DKB die richtige Wahl???

    Von xantus im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 03:52
  5. 100000 € investieren als junger Student / Selbstständig machen?

    Von delpiedro im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 16:08