Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

+ Antworten
9Antworten
  1. Avatar von Schildi1982
    Schildi1982 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Hallo zusammen,
    Brauche mal etwas Hilfe. Wir befassen uns gerade mit der Anschlussfinanzierung und haben ein gutes Angebot von der Allianz vorliegen. Heute waren wir bei unserer Hausbank, die auch bisher Geldgeber ist. Die Hausbank Sparkasse macht uns erst ein Angebot, wenn wir eine vertrauliche Selbstauskunft ausfüllen. Sie meinen das ist ein Gesetz und vorher können Sie nix sagen. Unsere finanzielle Lage ist gut und daher verstehe ich das bei einem Angebot nicht. Sie wollen alle Versicherungen inkl. Summen, Rente, Auto,.... wissen. Das Haus sollte in 10 Jahren gezahlt sein. Dann bin ich Mitte 40. Was geht die Bank unsere Rente an? Ist es normal, dass man alle Angaben machen muss bevor ich ein Angebot bekomme???

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.117
    Danke
    1017

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Hallo Schildi 1982, biete ihnen als Angebot 0,2% für 10 Jahre fest. Wohlgemerkt Angebot. Hintenraus kann das aber teurer werden, schließlich gibt die Bank Ihnen viel Geld und muss schauen, ob sich da ein Geschäft draus entwickelt.

    Naja, und sie bleiben ja vielleicht der einzige der Geld aufnimmt, da ist das Risiko gering, dass die Bank auf einem Verlust sitzen bleibt.

    Verstehe ihre Sorgen nicht, wo ist das Problem zu zeigen wer sie sind, was sie haben und was sie mal bekommen?

  3. Avatar von Schildi1982
    Schildi1982 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Danke für die schnelle Antwort. Das kann man alles so und so sehen. Mir ist schon klar, dass die Bank Sicherheiten braucht. Das Haus hat einen Marktwert von 380.000 Euro und es ift moch eine Restschuld von 110.000 Euro. Mein Mann und ich haben ein Nettoeinkommen von 5000 Euro pro Monat. Bin 34 Jahre. Das Haus ist in 10 Jahren gezahlt. Was geht die Bank meine Rente, Versicherung mit genauen Abschlusssummen an? Vorallen bei einem Angebot!!! Ich hab noch nicht mal einen Prozentsatz gehört. Das können Sie mir erst sagen, wenn ich die Selbstauskunft ausgefüllt habe. Natürlich brauchen sie Sicherheit. Stehen doch eh im Grundbuch. Ich verstehe nur nicht warum man komplett durchleuchtet wird bevor ich ein Angebot bekomme. Ich habe kein Problem zu zeigen wer ich bin. Wir haben gutes Einkommen nur mir gehts ums Prinzip. Bin seit 2002 bei der Bank. Wir haben alle Konten dort, die Finanzierung vom Haus. Es gab nie Probleme. Jetzt muss ich mich komplett durchlechten lassen bevor ich ein Angebot bekomm. Ist das normal??? Dann bin ich nicht normal.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.853
    Danke
    517

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    @Schildi1982
    Möchten Sie von einer Bank ein Angebot ist es "normal" dass Sie bezüglich Rente, Versicherung, usw die Hosen runterlassen.
    Man möchte sich einfach ein Gesamtbild von Ihnen machen.
    Wenn Sie mit dieser Bank nicht zufrieden sind können Sie jederzeit die Bank wechseln und woanderst prüfen ob es dort eine günstigere Anschlussfinanzierung gibt.

    Jedoch wird auch dann dort die Bank von Ihnen weitere Informationen benötigen.
    "Theoretisch" könnten Sie ja auch weitere Ausgaben in der Selbstauskunft verschweigen wenn Sie keine abgegeben.
    Das Argument EUR 5.000 Verdienst und EUR 110.000 Darlehen mehr braucht die Bank nicht zählt so nicht Schildi1982.

  5. Avatar von Schildi1982
    Schildi1982 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Okay. Wir haben bereits ein Angebot von einer Versicherung. Die wollten das nicht bis ins letzte wissen.
    Mich hat es nur gewundert, als wir damals das Haus gekauft haben brauchten wir das alles nicht. Mein Mann kannte die Filialleitung von der Bank.
    Mich wundert es nur, dass man sich nackig hin stellt bevor man ein Angebot bekommt.

  6. Avatar von Freeliner
    Freeliner ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    25.12.2016
    Beiträge
    339
    Danke
    50

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Verstehe das ehrlich gesagt auch nicht!!!
    Kleine Kreditsumme und mit dreifachen Hauswert abgesichert und Kunde.
    Gehalt passt auch dazu.

    ...lächerlich

    Na ja Sparkasse halt, kenne bei uns kaum jemanden der dort finanziert.
    Hatten bei uns 2010 mit Abstand das schlechteste Angebot, obwohl dort Kunde. Nervig und kompliziert. Angebot kam eine Woche später per Post.

    Sind dann zur Volksbank, völlig unkompliziert und gute Konditionen.
    Direkt am Rechner ohne irgendwas vorzulegen ausgerechnet und Angebot mitbekommen.
    Musste später nicht mehr vorlegen außer Lohnabrechnungen und Eigenkapital, der Rest waren meine mündliche Aussagen zu den Ausgaben.
    Sie nahmen sich eine Schufaauskunft und fertig.

    Zum Kreditabruf musste ich auch keine Rechnungen vorlegen, hab später zwei mal Bilder per Email geschickt, also quasi freie Verfügung.
    PV Anlage damals auch stressfrei, kurzer Anruf, hingefahren, 2 Tage später unterschrieben.

    Letztes Jahr haben wir einen Deal wegen falscher Widerrufsvelehrung gemacht.
    Sind uns da auch schnell einig geworden, auch mit dem PV Kredit.
    War ne Win-Win Situation und hab jetzt jeweils 1,27 als Zinssatz.
    Alles bei der gleichen Volksbank, auch der Deal.

    Auch da nur ein paar Lohnzettel vorgelegt fertig.

    Scheint also alles auch "normaler" zu gehen!

  7. Avatar von Schildi1982
    Schildi1982 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Wenigstens einer der mich versteht. Wollt ja nur ein Angebot. Bessere Kreditnehmer als wir sind kann es doch kaum geben.
    Hab mal das grobe ausgefüllt. Glaub sie können sowieso nicht mit halten.

  8. Avatar von Schildi1982
    Schildi1982 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Wenigstens einer der mich versteht. Wollt ja nur ein Angebot. Bessere Kreditnehmer als wir sind kann es doch kaum geben.
    Hab mal das grobe ausgefüllt. Glaub sie können sowieso nicht mit halten.
    Wollt eigentlich nur wissen, ob es üblich ist so eine Selbstauskunft bis ins kleinste vor dem Angebot bekannt zu geben.

  9. Avatar von Freeliner
    Freeliner ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    25.12.2016
    Beiträge
    339
    Danke
    50

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Wie ja oben geschrieben, kenne ich so auch nicht.
    Wüsste ich auch von meinem Bekanntenkreis so nicht.

    Würde da aber nicht lange fackeln und Tschö sagen.

    Kann es ja bei Leuten welche die Grundvoraussetzungen nicht oder nur knapp mitbringen verstehen.

    Aber bei einem Angebot....unglaublich!

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.117
    Danke
    1017

    Standard AW: Anschlussfinanzierung vertrauliche Selbstauskunft

    Ungeachtet dessen, dass sich seit dem 21.3.2016 mit der neuen Wohnimmobilienkreditrichtlinie nichts mehr wie vorher ist, kann ich nicht verstehen, warum eine Selbstauskunft bei seiner Hausbank nicht ausgefüllt werden soll. Möchtest du Spass-, ca-, oder ausgedachte Konditionen in deinem Angebot, die nicht nachhaltig sind? Kannst du vestehen, dass es Banken gibt, die entgegen der Allianz und vieler anderer Anbieter die Bonität mit in die Konditionsberechnung mit einfließen lassen? Ja vielleicht sogar auch keinen Sinn darin sehen Zeit zu investieren für ein Angebot, was dann ggf. im Nachgang nicht haltbar ist?

    Sorry, aber das sind doch dann auch die Verbraucher, die ein Angebot bekommen und aufschreien, wenn nach Unterlageneinreichung die angebotenen Konditionen nicht haltbar waren und verschlechtert nachgebessert werden müssen. Zumal niemand etwas von einem Angebot hat, was heute mit wenigen Angaben bei fast jedem Anbeiter im Internet oberflächlich berechnet werden kann und trotz der Oberflächlichkeit sogar auf 0,1% - 0,2% auch noch passt und im Nachgang sogar auch noch günstiger angeboten wird, als es ihnen ihre Hausbank in der Anschlussfinanzierung anbieten wird.

    Zu dem, wenn man sich die Mühe nicht machen möchte eine Selbstauskunft auszufüllen oder das Vertrauen nicht hat, dass die Bank diese Informationen vorab erhalten kann, der darf sich nicht wundern, wenn diese Bank keine Zeit, Mühen oder Aufwand investiert.

Ähnliche Themen

  1. Welche Angaben Pflicht bei Selbstauskunft

    Von Tilmann80 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2020, 13:57
  2. Selbstauskunft zu Bonität

    Von lisascherbe im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2016, 16:09
  3. Selbstauskunft mit Bankverbindung

    Von thps im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 13:35
  4. Persönliche Angaben in der Selbstauskunft für die Bank

    Von Tina im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 23:17