Immobilienverkauf

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von Shirley
    Shirley ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.09.2017
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Immobilienverkauf

    Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage.

    Ich möchte eine Ferienhausimmobilie (Massivbau Bj 2002, kann natürlich auch selbst bewohnt werden) verkaufen .
    Ich hatte nun einen Kaufinteressenten, wo die Volksbank die Immobilie geringer eingestuft hat, als unser Verkaufspreis war.Somit wurde die Immobilie nicht finanziert.Wird das nun immer passieren bzw brauche ich einen Käufer, der das Geld hat und nicht über eine Bank finanzieren muss?
    Oder finanziert auch eine Bank ,selbst wenn der Verkaufspreis über dem Verkehrswert liegt, wenn genügend Eigengeld vorhanden ist?
    Lg Shirley

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.671
    Danke
    511

    Standard AW: Immobilienverkauf

    Bei einer Ferienwohnung gibt es in der Regel einen Abschlag.
    Das Objekt liegt nicht wie die meisten anderen Immobilien in einem Wohngebiet.
    Im weiteren gibt es einen Abschlag da bei einer eventuellen Versteigerung der Bieterkreis eingeschränkt ist.
    Man muss das alles detailliert anschauen, denn einen gewissen Wert hat die Ferienwohnung ja sicherlich.
    Wie sind denn die Eckdaten bei Ihnen?
    PLZ Objekt
    Verkaufspreis
    Einschätzung Volksbank Immobilie wenn bekannt?

  3. Avatar von Shirley
    Shirley ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.09.2017
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienverkauf

    Also das Ferienhaus liegt auf Fehmarn.Dort gibt es nicht sehr viele Häuser und es läuft äußerst rentabel in der Vermietung,schon seit 10 Jahren.(Wir sind inzwischen Umsatzsteuerpflichtig)
    Die Volksbank hat laut Aussage des Käufers das Haus mit 200.000 Euro eingewertet.Wir verkaufen für 289.000 Euro ohne Makler.
    Man muss dazu aber auch sagen ,zur Zeit werden nur sehr wenige Immobilien auf Fehmarn angeboten.Unser Haus ist top gepflegt (sagt natürlich jeder Verkäufer,aber mein Mann ist Handwerker und das Haus ist top in Schuss).
    Meine Frage ist nun aber habe ich denn generell nur eine Chance es zu verkaufen ,wenn jemand das Geld hat und keinen Kredit aufnehmen muss?
    Lg Shirley

  4. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    1.034
    Danke
    84

    Standard AW: Immobilienverkauf

    Der Käufer muß die Immobilie irgendwie finanziert bekommen, wenn er das Geld nicht bar hat.

    In unsere Gegend sind Finanzierungen bei der Volkbank häufig nur dann sehr leicht möglich, wenn beim Erwerb Maklercourtage für die Volksbank abfällt. Die denken eben zuerst an sich.

    Wenn der Kaufinteressent denn ausreichend kreditwürdig ist, wird er bei einer anderen Bank den Kredit bekommen.

  5. Avatar von Shirley
    Shirley ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.09.2017
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienverkauf

    Vielen Dank, das hilft mir schon einmal sehr. Ich hatte schon in Erwägung gezogen die Immobilie wieder vom Markt zu nehmen.Der Vorteil ist, wir müssen nicht verkaufen.Ich muss allerdings in meinem Leben etwas an "Arbeit" loswerden.Wir fahren von Hamburg in der Saison( Ende März bis Anfang November) fast jeden Samstag nach Fehmarn um das Haus wieder für die Gäste fertig zu machen.Natürlich haben wir auch schon versucht ,dass es vor Ort jemand alleine managt, aber dann läuft es schlichtweg aus dem "Ruder".So nebenbei sind mein Mann und ich natürlich Vollzeit berufstätig und nun habe ich auch noch meine Mutter in der Pflege.
    Lg Shirley

Ähnliche Themen

  1. Rechtliche Fragen Immobilienverkauf

    Von Stromer im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 11:24
  2. Steuer Immobilienverkauf - Wie berechnen ?

    Von kanightlife im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 09:01
  3. Spekulationssteuer Immobilienverkauf

    Von Endlich54 im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 20:55
  4. Immobilienverkauf - Vorfälligkeitsentschädigung

    Von Juniperus im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 13:59