Edelholz als Kapitalanlage - Geld wächst doch auf Bäumen!

+ Antworten
1Antworten
  1. Avatar von Filas
    Filas ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    20.04.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Edelholz als Kapitalanlage - Geld wächst doch auf Bäumen!

    Sehr geehrte Leser & Leserinnen,

    Ob Schuldenkrise oder Bankenpleite, der Edelrohstoff Holz gewinnt stetig an Wert. Das es noch Anlageklassen gibt, an denen der ganzen Chaos vorbeigeht, wird mit dieser Möglichkeit der Investition eindeutig bewiesen. Mit der nachhaltigen und vorallem umweltfreundlichen Kapitalanlage in Edelholz streichen so also völlig den Satz "Geld wächst nicht auf Bäumen" aus. Genau das tut es, sie profitieren von vielen Vorteilen wie einer schnellen Wachstumphase was zu einer Rendite von 9% im Jahr führt, zudem herrscht weiterhin eine steigende Nachfrage an Edelholz und Sie sind rundum versichert und das ab Beginn der Auspflanzung bis hin zur Ernte. Somit sind Sie sogar vor möglichen Umweltkatastrophen und Zerstörung durch Feuer sowie vieles mehr geschützt.



    Was spricht für ein Edelholz Investment? Das ist ganz einfach und lässt sich definieren durch verschiedene Punkte. Die Investition in Edelholz bietet Ihnen zum Einen Erfolg durch nachhaltiges Baumwachstum, eine rasante Wachstumsphase was zu einem Wachstumsanstieg von 10-15% jährlich führt. Zusätzlich dazu ist diese Investition definitiv umweltfreundlich & zukunftsweisend. Außerdem erhalten Sie wie bereits oben erwähnt eine umfangreiche Absicherung gegen natürlich Risiken und können jederzeit auf Wunsch die Plantagen besuchen, persönlich oder über Webcam. Aufgrund der Art sind Sie auch noch gegen Inflation, ähnlich wie bei Immobilien, und gegen Börsenschwankungen geschützt.


    Ich habe hierfür mein Beispielunternehmen gefunden, welches eine solche Investition anbietet. Hierbei handelt es sich um https://baum-perle.de/
    Sie könnten Sich das einmal anschauen und mir reflektieren was Sie davon halten.

  2. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    672
    Danke
    55

    Standard AW: Edelholz als Kapitalanlage - Geld wächst doch auf Bäumen!

    "Beispielunternehmen" - ja ne, is klar.

    Wenn du schon Werbung machen musst, solltest du ehrlicherweise wenigstens auf die tatsächlichen Risiken hinweisen. Bei einer Rendite von 9% p.a. ist die Anlage definitiv nicht so sicher, wie in deinem Beitrag und auf der Webseite suggeriert wird. Andernfalls würden institutionelle Anleger das Unternehmen so mit Geld zuschütten, dass denen die Plantagen ausgehen. Also wo ist also der Haken?

Ähnliche Themen

  1. Investieren in Edelholz

    Von Ille1968 im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.10.2018, 19:32
  2. Investition von Vermögen in Edelholz?

    Von tom im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2018, 13:50
  3. Buchtipp: Wie eine Volkswirtschaft wächst …

    Von Bolitho im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 08:09
  4. Ich will mich doch nur gut und günstig absichern...

    Von ELWMS im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 15:36