Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

+ Antworten
22Antworten
  1. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Guten Tag,

    mein Ehepartner und ich würden uns gerne eine Eigentumswohnung kaufen.
    Der Eine könnte sie ohne Probleme auch alleine finanzieren aber der andere will ihn unterstützen hat aber eine schlechte SCHUFA.

    Wäre es riskant es trotzdem zu versuchen? Nach dem Motto schlafende Hunde zu wecken.
    Kann die Bank sagen: "Die SCHUFA ihres Partners ist zu schlecht und da sie mit ihm verheiratet sind ist es uns das generell zu riskant und nicht mal sie alleine bekommen die Finanzierung zugesagt."
    oder sagt die Bank: "Die SCHUFA ihres Partners ist zwar schlecht aber sie können sich die Finanzierung auch alleine leisten und eine zusätzliche Sicherheit durch ihren Partner kann nicht schaden ist ggf. sogar besser und erhöht eine Zusage."

    Vielen Dank schon mal!

  2. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Habt Ihr Gütertrennung ? Falls nein birgt das Risiken . Ansonsten wenn es einer alleine machen will und kann nur zu . Nur sollte er auch alleine kaufen . Sonst gehört dem nicht Schuldner 50% für umme

  3. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Wir vertraglich ganz klar geregelt das jeder sein Eigentum behält und der andere bei einer Scheidung kein Recht darauf hat auch was in der Zeit erwirtschaftet wurde. Wenn etwas zu Zweit gekauft wird sieht es natürlich anders aus...

  4. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.921
    Danke
    198

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Zitat Zitat von nikelaos1983
    Der Eine könnte sie ohne Probleme auch alleine finanzieren aber der andere will ihn unterstützen hat aber eine schlechte SCHUFA.
    Wenn der Eine die Finanzierung alleine durchziehen kann, dann kann ihn der Andere doch unterstützen indem er ihm Geld zur Verfügung stellt ? Oder geht es darum, dass Beide Eigentümer werden sollen ?

  5. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Es geht darum das die Finanzierung beide machen, nicht nur untereinander sondern offiziell bei der Bank. Die Frage ist ob die Bank den Kredit generell verwehren kann wenn einer von beiden eine schlechte SCHUFA hat oder es begrüßt wenn ein zweiter mit finanziert.

  6. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Wenn du sagst der eine hat eine spitzen Schufa und könnte alleine da stemmen ist ein 2 Schuldner immer vom Vorteil solange sein netto über den Verpflichtungen liegt

  7. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Hallo nikelaos1983,

    was heisst denn eigentlich schlechte Schufa? Sind da Negativeinträge vorhanden oder warum und wie bewerten sie die Schufa negativ?

  8. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.921
    Danke
    198

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Die Ausgangsfrage ist komisch gestellt....
    Wenn der Partner nur unterstützen will, dann kann er das doch finanziell tun ohne das die Bank damit was zu tun hat ?

    Ich verstehe das Problem nicht.....

    Oder bedeutet das, das der Partner auf jeden Fall Miteigentümer werden will ?

  9. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Selbst wenn er Miteigentümer wird, er müsste nicht zwingend auch Darlehensnehmer werden. Wo und in wie fern das Sinn macht ist was anderes, aber absichern kann sich der alleinige Darlehensnehmer privatschriftlich trotzdem.

  10. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Die SCHUFA hat eine Art Score und der liegt bei nicht mal 40 %, also sehr, sehr schlecht. Jugendsünde die zwar lange her ist aber trotzdem noch nachhängt. Beide Partner wollen eine faire Aufteilung für den Ernstfall Scheidung. Wenn die Wohnung nur einer kauft und dann inoffiziell von dem Anderen unterstützt wird, bekommt er am Ende gar nichts.

  11. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    ??? Verstehe ich nicht, es können doch beide kaufen! Die Darlehensverpflichtungen im Zusammenhang zu dem Erwerb der Immobilie lassen sich privatschriftlich regeln.

  12. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Zitat Zitat von noelmaxim
    ??? Verstehe ich nicht, es können doch beide kaufen! Die Darlehensverpflichtungen im Zusammenhang zu dem Erwerb der Immobilie lassen sich privatschriftlich regeln.
    Zu komplex

  13. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Ganz einfach:

    Ein Ehepaar geht zur Bank um zusammen einen Kredit auf zu nehmen.
    Person 1: Könnte sich den Kredit alleine leisten.
    Person 2: Will Person 1 offiziell bei dem Kredit der Bank unterstützen, hat aber eine schlechte SCHUFA.

    Was wird die Bank dazu sagen?

    1: Da sich Person 1 den Kredit auch alleine leisten könnte, kann ein zweiter Schuldner nicht schaden.
    2: Nicht sicher ob Person 1 den Kredit bekommt aber da ein zweiter Schuldner mit dabei ist, bekommt sie ihn.
    3: Person 2 hat eine schlechte SCHUFA und somit bekommt Person 1 nicht einmal alleine den Kredit weil sie als Ehepaar voneinander abhängig sind und das zu riskant wäre.

    Nun alles klar?

  14. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Mir war von vorne herein alles klar, nur wo ist ihnen irgendetwas nicht klar?

    Person 1 nimmt alleine auf, Eigentümer werden beide und die Kreditsituation wird privatschriftlich im Zusammenhang mit dem Immobilienerwerb festgehalten und geklärt.

  15. Avatar von nikelaos1983
    nikelaos1983 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.11.2018
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Ich versuche es mal so:

    Kann es Person 1 schaden die Bank auf Person 2 (mit der schlechten SCHUFA) aufmerksam zu machen oder wäre es zum Vorteil von Person 1?

    Wird die Bank eher den Kredit genehmigen wenn Person 2 mit dabei ist oder wegen der schlechten SCHUFA von Person den Kredit generell ablehnen selbst wenn Person 1 sich diesen alleine leisten könnte.

    Weis nicht mehr wie ich das besser erklären soll

  16. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Bei einem Schufascore von 40% eines der Antragsteller wird die Finanzierung bei Verheirateten abgelehnt und eine Verbessrung der Antragstellung durch einen Wegfall eines Darlehensnehmers werden die wenigsten Banken im Wissen des schlechten Schufascores eines der Ehepartner als Alternativvorschlag unterbreiten.

  17. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.921
    Danke
    198

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Zitat Zitat von nikelaos1983
    Ganz einfach:

    Ein Ehepaar geht zur Bank um zusammen einen Kredit auf zu nehmen.
    Person 1: Könnte sich den Kredit alleine leisten.
    Person 2: Will Person 1 offiziell bei dem Kredit der Bank unterstützen, hat aber eine schlechte SCHUFA.
    Du drückst das sehr unglücklich aus. Person 2 will also Miteigentümer werden, ja ?
    So wie Du es schreibst, kann Person 2 ja eigentlich einfach nur Person 1 Geld geben, das wäre ja Unterstützung.

    Somit denke ich auch, wenn Person 1 die Bonität hat um die Wohnung alleine zu kaufen, dann sollte das mit Person 2 kein Problem sein. Außer (!) Person 2 hat noch richtig was offen und das könnte dann gepfändet werden..... Das könnte zum Problem werden.

  18. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.921
    Danke
    198

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Bei einem Schufascore von 40% eines der Antragsteller wird die Finanzierung bei Verheirateten abgelehnt und eine Verbessrung der Antragstellung durch einen Wegfall eines Darlehensnehmers werden die wenigsten Banken im Wissen des schlechten Schufascores eines der Ehepartner als Alternativvorschlag unterbreiten.
    Das verstehe ich nicht.... warum lässt man das Geschäft saussen ?
    Wäre doch alles sicher soweit.

  19. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Hermueller, Person 2 hat einen Schufascore von 40, damit wird jede Finanzierung abgelehnt, auch die, wo er als Ehepartner nur Mitantragsteller ist. Dies selbst dann, wenn Person 2 drei Finanzierungen zugesagt bekommen würde.

  20. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.742
    Danke
    990

    Standard AW: Eigentumswohnung finanzieren: Partner hat schlechte SCHUFA

    Hermueller, weil sich ohne Gütertrennung eine Bank sich solch eine Ausgangslage nicht einkauft.

    Wenn man viel Glück hat, dann unterbreitet die Bank das Angebot, den Ehepartner raus zu lassen, aber das ist wirklich selten.

    Natürlich würde ein Vermittler die Finanzierung dann im Wissen der Schufahistorie unter geänderten Beantragungsgesichtspunkten - nur einer als Darlehensnehmer - bei einer anderen Bank platzieren.

    Sind, bzw. werden aber beide Eigentümer ist auch hier darauf zu achten, dass man eine Bank auswählt, die es nicht zur Bedingung macht, dass beide Eigentrümer auch zwingend Darlehensnehmer werden.

    Ein Finanzierungsmakler selektiert dies natürlich und berücksichtigt jeweils die richtige Bank mit den besten Bedingungen.

Ähnliche Themen

  1. Woher kommt nur dieser Schlechte Schufa-Score ?

    Von SNIP4 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.07.2019, 19:52
  2. Eigentumswohnung finanzieren (überfinanzieren)

    Von DENERL im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 20:43
  3. Schlechte Schufa, aber überdurchschnittliches Einkommen

    Von hans_wurst im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 09:55
  4. Schlechte Erfahrungen mit Schufa, Creditreform und Co

    Von exit im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 14:38
  5. Schlechte Schufa - Eröffnung eines Girokontos bei allen Banken möglich?

    Von Marko im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 12:25