Finanzierung Bau Ausland

3Antworten
  1. Avatar von karmuschl
    karmuschl ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.03.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Finanzierung Bau Ausland

    Hallo!
    Wir haben letztes Jahr eine ETW in Deutschland gekauft, die wir selbst bewohnen (Kaufpreis alles incl. 600k, 200k EK), aktuell noch 370K offen (20J fix). Wir wollen nun ein kleines Fertighaus (Micro-Home) auf ein Grundstueck im Ausland (Oesterreich) bauen, das sich in meinem Besitz befindet und mehr Wert ist als die ETW. Wir verbringen viel Zeit dort und koennten es auch im Notfall wochenweise vermieten, da es urlaubstechnisch guenstig liegt.
    Die Kosten betragen ca. 150-170K. EK haben wir momentan nur 20K, die fuer die Erschliessung zu bezahlen waeren. Die Finanzierungsangebote in Oesterreich sind eher bescheiden, darum ueberlegen wir den Kredit in Deutschland auf die ETW aufzunehmen. Deutsche Banken koennen/wollen glaub ich nicht in das oesterr. Grundbuch.
    Einkommen liegt bei ca. 7500E + Urlaubsgeld/Weihnachtsgeld. Rate fuer den ETW Kredit liegt bei 1550E+500E Nebenkosten. Keine Kinder vorhanden und geplant. Sparrate liegt momentan bei >2k pro Monat.
    Denkt ihr, dass sich das realisieren laesst und habt Tipps, wie wir das am Besten anstellen koennten?

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.944
    Danke
    949

    Standard AW: Finanzierung Bau Ausland

    Welche Bank hat denn die ETW finanziert und ist der Grundschuldgläübiger`.

    Übrigens, einen Kaufpreis inkl. gibt es nicht, nur einen KP zzgl. Erwerbsnebenkosten oder Gesamtkosten abzgl. Kaufpreis

  3. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Finanzierung Bau Ausland

    ihr könntet zB mit eurer bisherigen Bank sprechen das sie 150k nachfinanziert für das neue Projekt. Alternativ eine Bank suchen die in den Nachrang geht, wahrscheinlich die teurerer Variante.

    Auch mal deutsche Grenznahe Banken angefragt ? Diese finanzieren öfter solche Konstellationen

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.393
    Danke
    503

    Standard AW: Finanzierung Bau Ausland

    Hallo Karmuschel
    Es sollte vom Prinzip kein Problem sein auf der Immobilie in Deutschland den benötigten Kreditbedarf nachzufinanzieren

Ähnliche Themen

  1. Finanzierung einer Immobilie im Ausland

    Von peter_lustig im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 15:47
  2. Finanzierung einer Immobilie im EU-Ausland

    Von consignatia im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 08:07
  3. Arbeitgeber EU Ausland Probleme mit Finanzierung ?

    Von eu-ausland im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 08:24
  4. Ist die Finanzierung eines Fahrzeugs aus dem Ausland möglich?

    Von Handlanger im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 13:25
  5. Finanzierung für eine Immobilie im Ausland

    Von LePrintemps im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 08:51
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz