Thema: In Garantiefonds investieren? Sinnvoll?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. In Garantiefonds investieren? Sinnvoll? # 1
    Alexandre
    Da sich der Aktienmarkt derzeit im Aufwind befindet, habe ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, in Aktien zu investieren. Da ich jedoch sehr unerfahren auf diesem Gebiet bin, hege ich doch einige Bedenken. Ein Bekannter machte mich in dem Zusammenhang darauf aufmerksam, dass es die Möglichkeit gibt, in so genannte Garantiefonds zu investieren. Sie sollen angeblich das Risiko begrenzen und die Rückzahlung des angelegten Kapitals garantieren. Wer weiß mehr über Garantiefonds und kann mir sagen, ob es derzeit sinnvoll ist, mein Geld dort anzulegen?

    MfG
    Alexandre

  2. AW: In Garantiefonds investieren? Sinnvoll? # 2
    Andreas
    Andreas ist offline
    Avatar von Andreas
    Beiträge
    6
    seit
    05.09.2009
    Hallo Alexandre,

    ich rate dir von einem Investment in Garantiefonds ab. Die Garantiekosten sind sehr hoch und für den Anleger leider nicht transparent ausgewiesen, obwohl du selber deine Garatie bezahlst. Die stellt nämlich nicht die Bank.

    Jetzt langfristig in den Aktienmarkt zu investieren, kann durchaus der richtige Zeitpunkt sein, da wir ein niedriges Bewertungsniveau haben.

    Wichtiger als das Produkt ist aus meiner 30jährigen Erfahrung, dass Finanzanlagen einer stetigen und laufenden Betreuung unterliegen müssen/sollten.

    Hierzu gibt es bankenunabhängige staatlich zugelasse Vermögensverwalter. Beim Bundesverband unter www.vuv.de kannst du dir einen Verwalter nach deinen Vorstellungen suchen.

    Wünsche dir ein glückliches Händchen bei deinen Entscheidungen.

    Ciao.

    Andreas

  3. AW: In Garantiefonds investieren? Sinnvoll? # 3
    Kroos
    Zitat Zitat von Alexandre
    Da sich der Aktienmarkt derzeit im Aufwind befindet, habe ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, in Aktien zu investieren. Da ich jedoch sehr unerfahren auf diesem Gebiet bin, hege ich doch einige Bedenken. Ein Bekannter machte mich in dem Zusammenhang darauf aufmerksam, dass es die Möglichkeit gibt, in so genannte Garantiefonds zu investieren. Sie sollen angeblich das Risiko begrenzen und die Rückzahlung des angelegten Kapitals garantieren. Wer weiß mehr über Garantiefonds und kann mir sagen, ob es derzeit sinnvoll ist, mein Geld dort anzulegen?

    MfG
    Alexandre

    Für einen vorsichtigen Anleger sind Garantiefonds grundsätzlich eine gute Sache. Sie bieten ein hohes Maß an Sicherheit, jedoch auch immer eine Begrenzung der Gewinnchancen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. In Palmöl investieren?
    Von trailor95 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2015, 11:08
  2. Investieren!!!!
    Von Wellness im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 16:29
  3. Mal anders investieren...
    Von ELWMS im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 11:43
  4. Investieren in Edelhölzer
    Von Dietmar_Jensen im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 21:22
  5. In Tagesgeld investieren?
    Von sophist78 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 22:28

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.