Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

+ Antworten
13Antworten
  1. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Hallo, der Titel drückt es schon aus.
    Ich möchte mein Haus verkaufen und habe auch schon einen Käufer gefunden.
    Nun habe ich aber aufgrund der jüngsten Ereignisse aus der Ukraine Bedenken, dass es zu uns rüberschwappen könnte.
    Könnte es dann zu einer höheren Inflation oder gar einer Geldentwertung kommen?
    Nun frage ich mich, ob es sinnvoller ist, mein Haus jetzt zu verkaufen oder noch zu warten.
    Was ist besser in dieser Zeit? Eine Immobilie oder Geld?
    Gruß

  2. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Hi Rasslputz,

    es kann keiner vorhersagen was kommt.
    Ich persönlich würde vermieten und Objekt im Bestand halten.
    Langfristig wird es kaum Guthabenzinsen geben und Aktien ETF
    unterliegt Schwankungen!

    Es gibt aktuell immer eine größere Nachfrage von Mietern.
    Der Krieg führt auch dazu Inflation, Baupreise und Wohnungsbedarf wird steigen.

    Thema Geld ist immer weniger wert.

  3. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Zitat Zitat von Martin79HN
    Es gibt aktuell immer eine größere Nachfrage von Mietern.
    Der Krieg führt auch dazu Inflation, Baupreise und Wohnungsbedarf wird steigen.
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Wenn Wohnungsbedarf, Baupreise etc. steigen, wird die Immobilie eher mehr wert?

  4. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.889
    Danke
    131

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Falls die wirtschaftlichen Restriktionen gegen Russland allderdings die Energiepreise weiter steigen lassen und die deutsche Wirtschaft darunter leidet, kann es auch zu Entlassungen und nachlassender Kaufkraft kommen - dann könnte es weniger Käufer geben und die Preise würden sinken - hängt natürlich auch von der Lage der Immobilie ab.
    (Bei starker Nähe zum Osten (Polen etc) würde ich mir eher Sorgen machen ...)

    -> Glaskugel

  5. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Vielen Dank für die Antworten.

  6. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.623
    Danke
    510

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    @rassputz, die Frage ist doch auch wo leben Sie dann? Kaufen Sie sich eine kleinere Wohnung oder Immobilie?
    Oder werden Mieter?

  7. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Zitat Zitat von Bankkaufmann
    @rassputz, die Frage ist doch auch wo leben Sie dann? Kaufen Sie sich eine kleinere Wohnung oder Immobilie?
    Oder werden Mieter?
    Ich hab ne recht günstige kleine Wohnung bei einem Freund. Im Alter ist mir ein Haus zu viel. Kaufen werde ich nichts mehr.
    Natürlich möchte ich dann bei der derzeitigen Lage einigermaßen sicher anlegen. Bei der Eurowährung liest man ja auch seit längerem immer wieder mal, dass sie in absehbarer Zeit vor dem Aus stünde.

  8. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.889
    Danke
    131

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Zitat Zitat von rasslputz
    Ich hab ne recht günstige kleine Wohnung bei einem Freund. Im Alter ist mir ein Haus zu viel. Kaufen werde ich nichts mehr.
    Natürlich möchte ich dann bei der derzeitigen Lage einigermaßen sicher anlegen. Bei der Eurowährung liest man ja auch seit längerem immer wieder mal, dass sie in absehbarer Zeit vor dem Aus stünde.
    Der Rubel und die türkische Lira sind grad günstig zu haben ...

  9. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Höchst spekulativ :-)

  10. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Aktuell gehen die Baufinanzierungszinsen nach oben
    und die Inflation ebenso. Wenn die Wirtschaft leidet und EZB wegen der Inflation die Zinsen etwas anhebt führt dies nicht unbedingt zu Wachstum.

    Ich denke wir sind aktuell auf einem sehr hohen Niveau zum verkaufen somit würde ich das mir überlegen. Auf steigende Preise bei Immobilien würde ich aktuell nicht setzen. Langfristig fair gut vermieten oder bald verkaufen.

    Anlagemöglichkeiten sind eher gering.
    spekulativ würde ich nicht anlegen

    Aktien ETF alles unterliegt vielen Schwankungen

  11. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    okay, das leuchtet mir ein.
    Vielen Dank für die netten Antworten.

  12. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.889
    Danke
    131

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Die Frage wäre dann, wenn man jetzt verkauft - was macht man mit dem Geld?
    Bei steigender Inflation und sinkendem Wirtschaftswachstum ist es in einigen Jahren vielleicht nur noch die Hälfte wert?
    Und nur nicht den Fehler machen in der Hausbank den "Berater" zu fragen - da gibt es nur Produkte die für den Verkäufer hohe Provisionen bringen und mit denen die Bank etwas verdient. (Gemanagede Fonds / teure Versicherungen)

    Soll das Geld (in welchem Zeitraum?) verlebt werden - oder soll es vererbt werden?

    Ein Haus an sich ist (in den meisten Regionen) immer noch "Betongold" - wenn man es vermietet, kann man damit auch stetige Einnahmen haben ...

  13. Avatar von rasslputz
    rasslputz ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.02.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    Vermieten scheidet eher aus, da ich mich dann darum kümmern muß, was aber gesundheitlich nicht immer geht.
    Ein Teil soll verlebt werden, und der andere Teil soll angelegt werden.
    Ziel der Anlage soll nicht vorrangig Gewinn sein, sondern eher Werterhalt.

  14. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.003
    Danke
    99

    Standard AW: Haus in dieser europäischen Krise verkaufen?

    selbst werterhalt wird im Moment schwer.

    warum nicht über eine Immobilienverwaltung Vermieten? Die kümmern sich um alles und du bekommst nach Abzug der Gebühr deine Miete ausgezahlt.... So hast du keine Arbeit mit dem Objekt und es wird sich gekümmert. Man bekommt nur weniger Miete die man dann behalten darf.

Ähnliche Themen

  1. ETW Verkaufen / Haus kaufen Zwischenfinanzierung

    Von denkika im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2021, 21:14
  2. Haus sanieren oder verkaufen?

    Von luci im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2019, 11:05
  3. Haus verkaufen (problematisch)

    Von Lando im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 22:03
  4. Haus verkaufen oder vermieten?

    Von T.Schneider75 im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 08:52
  5. finanziertes haus verkaufen

    Von madm im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:06