Riesterrente abgeschlossen gut oder schlecht?

+ Antworten
2Antworten
  1. Avatar von michaa
    michaa ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    26.07.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Frage Riesterrente abgeschlossen gut oder schlecht?

    Ich bin dualer Student und habe vor über einem Jahr die Riester Rente abgeschlossen.
    Ich weiß es ist spät aber mittlerweile beschäftige ich mich damit und frag ich mich ob das überhaupt Sinn macht. Die staatl. Förderung hörten sich immer gut an aber...

    zahle aktuell monatl. 25€ habe 375€ Förderung bekommen aber die Abschluss und Verwaltungskosten waren auch bei 100€ letztes Jahr.

    Was müsst ihr noch wissen um zu sagen ob das überhaupt Sinn macht? Was sagt ihr allgemein zur Riester Rente? Und was sollte ich machen? Weiter laufen lassen oder raus gehen?
    Hab auch so Meinungen gehört dass es erst ab 2 Kindern sinn macht...

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.062
    Danke
    99

    Standard AW: Riesterrente abgeschlossen gut oder schlecht?

    Ich würde es so machen. Erst mal das ist festsellen.

    BU? 70 bis 80% des Nettos? Ja / nein?
    Andere Sparanlagen? Aktiv/ passiv
    Notgroschen 4-6 Nettogehälter?
    Dich als erstes fragen was du machen willst gehst du nach dem Studium ins Ausland? Wenn ja dauerhaft? Zahlt Riester dort aus? Bekommst du die Förderung?
    Welcher Riester genau? Gesellschaft, tarifname

    Wenn alles noch nicht getan wäre BU und Notgroschen das erste.

    Dann kannst du nach dem Studium um die AV kümmern. Sollte Geld über sein bis dahin einfach ineinander Depot kostenlos bis maximal 15€ im Jahr mit einem passiven ETF world besparen. Dannn nutzt du die Zeit und legst dann sicher und gut an, bis du dich entschieden hast. Alles andere ist Murks

    Und sollte sich Bruno melden der schreibt viel, mit viel falschem ohne Inhalt, denn der fährt die Masche ich mache jedem Angst und kassieren den dann ab.

  3. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.993
    Danke
    133

    Standard AW: Riesterrente abgeschlossen gut oder schlecht?

    Das hängt (wie fast immer) vom Einzelfall ab - und kann abschließend vermutlich auch erst im Nachhinein beurteilt werden.

    Was für eine Art von Riester-Produkt handelt es sich denn? Riester-Banksparplan / klassische Rentenversicherung / Fondsbasierte Rentenversicherung / ETFbasierte Rentenversicherung / Wohnriester?

    Bei welchem Anbieter mit welchen Kosten?

    Wie hoch ist der Verdienst jetzt und natürlich in Zukunft bis zur Rente? Wird es Kinder geben?

    Aber nicht zuletzt: Wie entwickelt sich die Inflation / persönliche Einkommenssituation in den nächsten 40 Jahren?
    (Was nützt mir in 40 Jahren eine zusätzliche Rente von z.B. 500€, wenn ich dafür nur das Essen für einen Tag kaufen kann ...)

Ähnliche Themen

  1. Bausparvertrag abgeschlossen - Schlecht??

    Von michaa im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.07.2022, 10:52
  2. Postbank - Warum gut oder schlecht?

    Von mira1979 im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 15:32
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 11:53
  4. BU vom Brutto bezahlen - Gut oder Schlecht?

    Von Romplayer im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 10:57
  5. § 34f GewO - SUPER oder SCHLECHT?

    Von Paragraph 34f im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:58