Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

+ Antworten
8Antworten
  1. Avatar von Mosquito12
    Mosquito12 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.09.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Guten Abend,

    ich habe eine etwas ungewöhnliche Kreditfrage. Im Internet wurde ich bisher nicht fündig und wende mich daher an euch.
    Ich habe mich gefragt, ob es möglich ist heute einen Immobilienkredit aufzunehmen, obwohl ein Hauskauf /-bau erst in knapp 2 Jahren angedacht ist.
    Unter der Annahme, dass in 2 Jahren die Zinsen deutlich höher sein werden als heute, könnte ich mir vorstellen, das sich das EVENTUELL rechnen konnte. Das geliehene und aktuell nicht benötigte Geld könnte man ja 1:1 als Sicherheit für sich selbst hinterlegen.
    Die Grundidee ist: Lieber heute 350.000 € zu 3.5% finanzieren oder in 2 Jahren 300.000 € zu 6%?
    Mir ist klar, das man das mit unzähligen Tools sicher schnell ausrechnen kann. Allerdings frage ich mich, ob es vielleicht ganz andere Gründe gibt, die gegen so eine Idee sprechen. Lassen sich Banken auf so etwas überhaupt ein bzw. gibt es gesetzliche Einschränkungen?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meine Idee mit ein paar sachdienlichen Hinweisen oder eigenen Erfahrungen kommentieren könntet.

    Liebe Grüße
    Mosquito12

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.618
    Danke
    982

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Ist nicht möglich, da das Hypothekendarlehen grundpfandrechtlich nicht abgesichert werden kann.

  3. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.300
    Danke
    45

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    so geht es nicht Mosquito12,

    Merke: "Haste Geld, bekommst Du weiteres Geld".

    Zudem müssen Sie eh die Nebenkosten selber bezahlen und da hilft nur Sparen, also da hilft nur monatlich 1.400 € sparen, mal 24 Monate, dann haben Sie ca. 32.000 € EK.

    bruno68

  4. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.075
    Danke
    133

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Wenn du schon ein entsprechendes Grundstück (in der Familie) hast, kann dieses evtl. grundpfandrechtlich genutzt werden.
    (Forwarddarlehen)

    Sonst kannst du natürlich einen Bausparvertrag mit günstigen Zinsen sichern - musst nur schauen, ob der dann zuteilungsreif ist.

    Was aber nicht funktioniert: schon jetzt 350t€ für 3,5% aufs Konto - ohne Sicherheit.

  5. Avatar von Mosquito12
    Mosquito12 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.09.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Hallo zusammen, danke für eure Antworten.
    Ich habe schon vermutet, dass meine Idee nicht so einfach möglich ist. Sonst würden es vermutlich alle so machen.
    Es scheint ja an den Sicherheiten zu mangeln. Ich dachte, dass das geliehene Geld auf einem Konto der darlehengebenden Bank geparkt werden kann. Wenn man dann für beispielsweise 2 Jahre keinen Zugriff auf das Konto hätte, dann könnte das Geld ja nicht ausgegeben werden (soll es ja auch noch gar nicht) und würde als Sicherheit für sich selbst bürgen. Effektiv wäre ja eigentlich gar kein Geld ausgezahlt worden sondern zu einem heute vereinbarten Zinssatz bereits die Rückzahlung eines noch nicht ausgezahlten Kredits begonnen worden. Im ersten Moment klingt das eigentlich nach komplett risikofrei verdienten Geld für die Bank. Erst vor dem Hintergrund zukünftig deutlich ansteigender Zinsen dachte ich, dass es sich vielleicht doch rechnen konnte.

    Die Sache mit dem Bausparvertrag kam mir natürlich auch in den Sinn aber in knapp 2 Jahren die Zuteilungsreife über eine nennenswerte Summe zu erhalten ist wohl schwer. Daher kam mir die hier eingangs beschriebene Idee auch erst.

  6. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.075
    Danke
    133

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Also könntest du dir jetzt schon die 3,5% Zins und 2% Tilgung bei 350t€ ca. 1600€ jeden Monat zusätzlich leisten?

  7. Avatar von Mosquito12
    Mosquito12 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.09.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Das wäre grundsätzlich möglich ja. Allerdings kann ich dann natürlich gar nichts mehr sparen. Alles was ich aktuell spare, würden stattdessen in Tilgung und Zinsen fließen. Dafür aber weniger Zinsen als ich vermutlich in 2 Jahren zahlen müsste - sicherlich ist das ein Rechenexempel und eine Risikosache ob die Zinsen wirklich so stark steigen.
    Mich interessiert die theoretische Umsetzbarkeit eines solchen Gedanken. Ich frage mich ob das schon mal jemand so gemacht hat bzw. aus welchem Grund niemand soetwas macht

  8. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.075
    Danke
    133

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Ist halt immer eine Sache der Sicherheiten - du kannst einen Kredit ja nicht mit sich selber absichern.
    Und die Banken wollen auch keine aufgeblasenen Billanzen ... evtl. wird auf das Guthaben noch Strafzins fällig?

    Oft ist es bei Immobilien besser sofort zu kaufen und evtl. 2 Jahre zu vermieten, bevor man selber einzieht.
    (Klappt natürlich schlecht, wenn man noch nicht weiß, wo man in 2 Jahren ist.)

    Falls die Immobilien mit z.B. 10% weiter steigen (Inflationsausgleich?) wäre der Hauspreis in 2 Jahren auch schon 423.500 EUR

  9. Avatar von Mosquito12
    Mosquito12 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.09.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Kredit "auf Vorrat" - Lieber heute als morgen?

    Alles klar, das klingt alles einleuchtend.
    Vielen Dank, dass ihr euch mit meinem Anliegen auseinandergesetzt und mir weitergeholfen habt!

    Grüße
    Mosquito12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2021, 08:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 18:07
  3. Relativierungen und Erfahrungen zur "Hochfinanz", "HYIP's", "High Yield Investment Pr

    Von schnurpel im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 16:02
  4. kredit von "fremden" konto abbuchen lassen

    Von josch im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 13:00