DSL Baufinanzierung - Wertgutachten

+ Antworten
22Antworten
  1. Avatar von ViermalBau
    ViermalBau ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.09.2022
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard DSL Baufinanzierung - Wertgutachten

    Hallo,
    ich benötige einmal Fachwissen oder Erfshrungswerte zu folgender Situation

    Wir als Familie ziehen von NRW nach Sachsen. Ich habe direkt eine neue Stelle im öffentlichen Dienst, mein Mann bleibt bei seinem AG. Wir verdienen beide im Monat 3350 Euro netto unser Einkommen im Monat liegt mit Kindergeld bei über 7000 Euro netto

    Wir planen einen Neubau in einer sehr ländlichen Gegend. Die gesamten Baukosten inkl. Grundstück, Garage, Pflasterarbeiten und Haus mit 140 qm Wohnfläche im Kfw 40 NH Standard belaufen sich auf 580.000 Euro.

    Unser Eigenkapital beläuft sich auf ca. 185.000 Euro. Davon wollen wir 120.000 Euro also ca. 20% einbringen. Der Rest soll als Puffer verbleiben bzw soll noch ein Privatdarlehn abgelöst werden.
    Das ist der Bank soweit alles bekannt.

    Alle Unterlagen wurden durch einen Finanzierungsberater am 16.09. Bei der FSL Bank München eingereicht. Am Dienstag darauf erhielten wir von unserem Berater eine positive Rückmeldung. Die Bank hat die Bonität und die Schufa geprüft und gibt jetzt alle Unterlagen zum Haus an einen externen Gutachter.
    Heute rief mich der Gutachter an, dass er jetzt mit der Erstellung des Guachtens beginnt und dieses erst Ende nächster Woche also am 06.10. oder 07.10. fertig sein wird. Unser Berater sagt, dass ist so üblich und sieht alles sehr gut aus.

    Nun wollten wir eigentlich am 06.10. zum Notar und das Grundstück kaufen. Jetzt sind wir etwas frustriert, dass alles so lange dauert und wir nicht wissen was wir machen sollen.

    Ich denke, dass die Bank grundsätzlich die Finanzierung mit uns machen möchte allerdings bin ich unsicher bzgl. des Beleihungswertes da die Lage sehr ländlich ist und die Baukosten wegen kfw 40 NH sehr hoch sind. Kann die Bank auch sagen wir müssen 30% oder 40% EIgenanteil einbringen?

    Welche Möglichkeiten habe ich? Wie sind eure Erfahrungen?

    Vielen Dank im Voraus

  2. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.489
    Danke
    246

    Standard AW: DSL Baufinanzierung - Wertgutachten

    Das ist der Forentroll. Der antwortet nie auf Fragen.

  3. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.720
    Danke
    54

    Standard AW: DSL Baufinanzierung - Wertgutachten

    So einfach wird das ViermalBau,

    haben über Gewissheit, ob ein Handwerker vor Ort ist?

    Im übrigen weise ich auf ihre Aussage hin, dass nichts vorhanden ist! Weder Strom, Wasser, Abwasser, Gas und Fernmeldeleitung sind vorhanden! Oder anders gesagt:"Wer sagt denn, dass nicht das Grundstück nicht durch Versorgungsleitungen belegt ist?

    Insbesondere dann, wenn die Leitungen unterhalb des geplanten Hauses liegen? Dann bedeutet dies, dass die gesamten Leitungen um das Haus verlegt werden müssen, natürlich auf ihre Kosten, weil Verursacher.
    Wissen Sie überhaupt, was eine Verlegung einer Dreiphasen 10 kV Erdkabel um ca. 30 m zusätzlich kostet? Das gleiche beim Abwasserkanal? oder was machen sie wenn der Abwasserkanal in 1,80 Tiefe liegt? Was wird mit dem Keller,? Wenn ein Platzregen kommt, ein Hallenbad?

    Die andere Frage ist, wie schnell kann denn der Auftrag erteilt und durch die einzelnen Firmen erfüllt werden? Dez. 2024?

    Vielleicht sollten Sie in den Darlehnsrichtlinien der DSL Bank ausgehändigt worden sind, wenn nicht anbei im Anhang.
    DSL Immobilienfinanzierung - Rahmenbedingungen - DSL Bank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG Friedrich-Ebert-Allee 114-126 · 53113 Bonn Stand: 10/2020 Seite 14 von 16
    C) Objekt
    Die Objekte müssen zur dauerhaften Nutzung zugelassen und genehmigt sein
    2.4 unbebaute Grundstücke
    Grundstück muss Bauland sein
    Bauvorhaben muss in naher Zukunft begonnen werden

    F) Finanzierung
    1. Kosten
    1.1 Kontoführungsgebühren Keine
    1.2 Bürgschaftsabgabe durch DSL Bank 1 % p. a. Avalprovision
    2. Bereitstellungszinsen
    2.1 Höhe der Bereitstellungszinsen 0,25 % p.M.
    2.2 Bereitstellungszinsfreie Zeit 3 Monate nach Vertragserstellung, taggenau
    6 Monate nach Vertragserstellung bei Darlehen mit variablem Zins
    keine bereitstellungszinsfreie Zeit bei Forwarddarlehen
    2.3 Verlängerung der bereitstellungszinsfreien Zeit gegen Zinsaufschlag möglich bis maximal 24 Monat
    Denn was ist, wenn der Handwerker vor Ort, Sie nicht abarbeiten kann? Dann zahlen sie ab den 4.Monat, 0,25 % Zinsen p. m. bei 445.000 € sind runde 1.100 € fällig. Zudem werden wohl weitere Kosten von 1 % jährlich fällig, wenn das Gebäude nicht als Sicherheit dienen kann.

    Nun muss man feststellen, dass die Reihenfolge ihren Fall entscheiden ist. Klären Sie erstmal vorher, wenn der Kommunale Träger für Telefon, Strom, Gas, Wasser Ver- und Entsorger den Anschluss legen kann!

    Und bitte nicht unverbindlich, sondern verbindlich! Da Sie sonst ab Dez. 2022 max. 1.100 € Bereitstellungszinsen zahlen müssen.

    Ich glaube daher kaum, das ihr genannter Bankberater inhaltlich die Darlehnsrichtlinie der DSL kennt.
    Der Finanzierungsberater meinte auch, dass die Bank ja den Standort schon kannte und grundsätzlich schon mal so weit zugestimmt hat, dass sie mit uns eine Baufinanzierung machen.
    Ich kann nur nicht einschätzen, wie die Bank den Beleihungswert einschätzt bzw. was der Gutachter zu den Baukosten sagt.
    Der Gutachter wird nichts sagen, weil dieses Projekt schon an den Punkt C 2.4 Nr.2 scheitert, weil nicht erschlossen.

    Wie heißt es schön:
    Die Rahmenbedingungen beinhalten wesentliche Elemente, die aus vertrieblicher Sicht im DSL Bank Baufinanzierungsgeschäft beachtet werden müssen. Die Kreditentscheidung erfolgt durch die DSL Bank Außenstelle
    Anbei DSL Darlehnsrichtlinie

    bruno68
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. Avatar von ViermalBau
    ViermalBau ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.09.2022
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: DSL Baufinanzierung - Wertgutachten

    Lieber Bruno 68,

    Sie schreiben scheinbar über Dinge von denen Sie wenig Ahnung haben. Wie bereits erwähnt wurden Leitungsauskünfte bei den Verdorgern eingeholt und mit jedem Versorger wurde ein Gespräch geführt teilweise sogar direkt vor Ort. Ein Anschluss an Strom, Wasser, Abwasser und Telekommunikation ist ohne Probleme möglich.
    Einsicht ins Grunbuch und mögliche Baulasten wurden abgefragt.

    Wissen Sie was eine Bauvoranfrage ist? Dort fragt man bri der Kommune die Bebauung ganz konkret an. Eine genehmigungte Bauvoranfrage sichert die Bebaubarkeit des Grundstücks. Es handelt sich bei dem Grundstück um eine Baulücke innerhalb eines im Zusammenhang bebauten Ortsteils. Damit handelt es sich bei dem Grundstück um Bauland. Die Gemeinde prüft übrigens ebenfalls ob Grunddienstbarkeiten oder Baulasten vorhanden sind

    Und natürlich haben wir mit dem Bauunternehmen den Baubeginn besprochen und den zeitlichen Ablauf. Da müssen Sie sich wirklich keine Gedanken zumachen. Das haben wir schon ausreichend getan.

    Mehr möchte ich dazu gar nicht schreiben, da sie die Texte ja scheinbar eh nicht richtig lesen.

Ähnliche Themen

  1. Erbschaft - Wertgutachten

    Von Angka im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 11:04
  2. Wertgutachten wie hoch kann ich das Beleihen ?

    Von fingerfoodmen im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 20:37
  3. Baufinanzierung mit Baufinanzierung abloesen??

    Von Seb im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 19:59