Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

+ Antworten
11Antworten
  1. Avatar von Marcel33
    Marcel33 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.11.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Hallo zusammen.

    Ganz kurze und einfache Frage: Es gibt ja die Möglichkeit, über die Website, oder die App der Gebührenfrei Mastercard eine Überweisung aufs Girokonto vorzunehmen. Ist dieser Vorgang kostenlos, oder entstehen hier Gebühren?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

  2. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.156
    Danke
    139

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Was steht denn dazu auf der Seite von Advanzia?
    Z.B. im PreisLeistungsVerszeichnis?

    Vermute mal, dass die Überweisung kostenlos ist - für den Kreditbetrag muss man allerdings vermutlich die entsprechenden Zinsen zahlen -
    ist ja beim Abheben am Automaten auch der Fall.

    ->

    Kartengebühren
    -
    Jahresgebühr (dauerhaft) 0,- Euro
    Auslandseinsatzgebühr (weltweit) 0,- Euro
    Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat 0,- Euro
    Kartenversand 0,- Euro
    Kartensperre 0,- Euro
    Notfallersatzkarte 0,- Euro
    Ersatzkarte 0,- Euro
    Ersatz-PIN (Geheimzahl) 0,- Euro
    Duplikat Rechnung 0,- Euro
    Adressrecherche 0,- Euro
    Rechnungsversand (Porto) 0,- Euro

    Kreditzinsen/Kosten -
    Sollzins auf Ihre Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit) 0 %
    Sollzins auf Ihre Einkäufe bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit, 19,44 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat 1,49 %
    Sollzins bei Bargeldverfügungen (Barabhebung, Überweisungen/Geldtransfers, Kauf von Kryptowährungen), 19,44 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat 1,49 %
    Überschreitung des Kreditrahmens zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung um mehr als 3% mindestens jedoch um 50,- Euro 3,- Euro*

  3. Avatar von Marcel33
    Marcel33 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.11.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Ach alles klar, ja zugegeben, das hätte ich auch selber rausfinden können. Aber vielen lieben Dank, da weiß ich bescheid.

  4. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.327
    Danke
    98

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Also heißt dies effektiv, dass wenn ich am 1. November Einkäufe über 3.000 € habe und diese bis zum 20. Dezember bezahle, dass ich dann keine Zinsen zu zahlen hätte, aber wenn ich am 1. November mir 3.000 € auf mein Girokonto überweise, dass ich dann am 20. Dezember 3.075 € bezahlen müsste.

    Diese Zinsen könntest du vermutlich umgehen, wenn du dir per Paypal Geld überweist und Paypal das Geld von deiner Mastercard abbuchen lässt. Habe ich aber selbst noch nicht ausprobiert.

    Durch einen Kauf bei Amazon wäre ich übrigens mal über meinen Kreditrahmen gekommen - die Transaktion hat aber nicht geklappt.
    Hat eigentlich jemand einen höheren Kreditrahmen als 3.000 €?

  5. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.156
    Danke
    139

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Zitat Zitat von BenniG
    Also heißt dies effektiv, dass wenn ich am 1. November Einkäufe über 3.000 € habe und diese bis zum 20. Dezember bezahle, dass ich dann keine Zinsen zu zahlen hätte, aber wenn ich am 1. November mir 3.000 € auf mein Girokonto überweise, dass ich dann am 20. Dezember 3.075 € bezahlen müsste.
    Sind das nicht sogar knapp 80€ Zinsen?
    Zitat Zitat von BenniG
    Diese Zinsen könntest du vermutlich umgehen, wenn du dir per Paypal Geld überweist und Paypal das Geld von deiner Mastercard abbuchen lässt. Habe ich aber selbst noch nicht ausprobiert.
    Ist das nicht Kreditkartenbetrug?

    Advanzia ist super, wenn man nichts mit Bargeldabbuchung/Überweisung macht und immer pünktlich selber die Ausstände bezahlt ...
    hatte vor Jahren mal Probleme, da die Rechnungen nicht in meinem GMX-Postfach angekommen sind - und irgendwann habe ich dann zwischenzeitlich auf Brief umgeschaltet - und irgendwann später hat es mit der EMail wieder geklappt ... aber wenn man die Überweisung vergisst, wird es teuer.

    Mein Rahmen ist mehr als doppelt so hoch, wenn ich es richtig in Erinnerung habe ... bin aber auch mit 100€ gestartet.

  6. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.327
    Danke
    98

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Zitat Zitat von utopus
    Ist das nicht Kreditkartenbetrug?
    So lang du deine eigene Kreditkarte belastest ist das meiner Meinung nach kein Betrug!
    Du kannst das Geld natürlich auch deinem Partner/Nachbarn/XY überweisen.

    Zitat Zitat von utopus
    Mein Rahmen ist mehr als doppelt so hoch, wenn ich es richtig in Erinnerung habe ... bin aber auch mit 100€ gestartet.
    Hm, okay. Ich bin im Februar 2019 gestartet und dann relativ schnell auf die 3.000 € gekommen.
    Während der Umbauphase, wenn man Urlaub bucht oder Winterreifen kauft, gerät man schnell an diese Grenze.

    Da die jedoch noch keinen Cent von mir bekommen haben, stufen die mich wahrscheinlich auch nicht höher...
    Vielleicht sollte ich immer mal ein paar Tage nach dem 20. überweisen ;-)

  7. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.147
    Danke
    230

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Zitat Zitat von BenniG
    So lang du deine eigene Kreditkarte belastest ist das meiner Meinung nach kein Betrug!
    Vor Jahren, als wir eine Wohnung ausgebaut haben und parallel dazu unverhofft ein Auto ersetzen mußten, hatten wir einen kurzfristigen Liquiditätsengpass, der sich nach einem Monat wieder aufgelöst hat. Um den Engpass zu beseitigen habe ich Geld von der KK abgehoben und es auf einem meiner Konten wieder eingezahlt. Ich hätte auch Teile aus dem Depot verkaufen können oder den Dispo nutzen, wollte mir das aber sparen.
    Hinterher hab ich erfahren, dass das als Kreditkartenreiterei bezeichnet wird und verboten ist.

    Wäre das nicht ähnlich? Weil du dir ja auch selbst Geld erschaffst.

  8. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.327
    Danke
    98

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Hm, für was gibt es dann die Abhebefunktion?

  9. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.156
    Danke
    139

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Damit man Bargeld hat.

    Aber nicht um mit der einen Kreditkarte die nächst zu bezahlen und so weiter ...

  10. Avatar von Marcel33
    Marcel33 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.11.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Zitat Zitat von tneub
    Vor Jahren, als wir eine Wohnung ausgebaut haben und parallel dazu unverhofft ein Auto ersetzen mußten, hatten wir einen kurzfristigen Liquiditätsengpass, der sich nach einem Monat wieder aufgelöst hat. Um den Engpass zu beseitigen habe ich Geld von der KK abgehoben und es auf einem meiner Konten wieder eingezahlt. Ich hätte auch Teile aus dem Depot verkaufen können oder den Dispo nutzen, wollte mir das aber sparen.
    Hinterher hab ich erfahren, dass das als Kreditkartenreiterei bezeichnet wird und verboten ist.

    Wäre das nicht ähnlich? Weil du dir ja auch selbst Geld erschaffst.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das verboten wäre. Du kannst dir doch natürlich Geld von deiner Kreditkarte auf dein Konto holen, du hast doch den Kredit, also kannst du auch drüber verfügen. Es geht doch eher drum, dass du, wie über mir schon geschrieben wurde, nicht deine eine Karte mit der anderen bezahlst usw. Aber wenn das Geld danach ganz normal wieder zurückgezahlt wird, sollte das kein Problem darstellen, für sowas gibts doch eben die Überweisungsfunktion. Also jedenfalls nach meinem Verständnis, sonst möge man mich gerne korrigieren.

  11. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.147
    Danke
    230

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Das Überweisen ist auch nicht das Thema. Aber Geld am Automaten mit der KK holen und das gleiche Bargeld auf das eigene Konto wieder einzuzahlen, ist verboten. Dann hat man 1 Monat einen Kredit, den man sich selbst verschafft hat. Wenn du schnell bist, und in der neuen Abrechnungsperiode das gleiche Spiel betreibst, bevor die Abbuchung vom Konto erfolgt, kann man den Zeitraum für den Kredit auch verlängern.

  12. Avatar von Marcel33
    Marcel33 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.11.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Advanzia Gebührenfrei Mastercard - Überweisung aufs Girokonto kostenlos?

    Bloß kommt es doch genau aufs Selbe raus, wenn ich einfach direkt über die App das Geld aufs Konto überweise, hier spare ich mir einfach den Umweg über das Auszahlen am Automaten und könnte genau dasselbe Spiel treiben. Das müsste ja dann demnach auch verboten sein, oder was verstehe ich hier gerade nicht?

Ähnliche Themen

  1. Advanzia Mastercard

    Von Angka im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.02.2020, 14:49
  2. Zahlung von Girokonto auf Mastercard/ Alternative zu Skrill und Neteller

    Von Lounes im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2018, 13:38
  3. Girokonto - Gebühr vs. Kostenlos

    Von Negev im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.10.2013, 14:42
  4. Gebührenfrei Mastercard Gold Kredit ?

    Von Sirius90 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:30
  5. Reklamationsformular Advanzia Mastercard / Gebührenfrei MasterCard GOLD

    Von KvR im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 10:07